5 Dinge, die Eltern bei der Verwendung einer Eizellspende beachten solltenGanz gleich, ob Sie gewusst haben, dass Sie einen Eizellenspender benötigen oder Ihr Arzt kürzlich die Nachricht über Sie veröffentlicht hat, es besteht die Möglichkeit, dass Sie sich ein wenig überfordert fühlen. Das ist in Ordnung, denn die Wahl eines Eizellspenders ist eine große Entscheidung!

Es ist üblich für Beabsichtigte Eltern viele Fragen zur Auswahl eines Eizellspenders haben. Manchmal haben sie sogar das Gefühl, nicht genau zu wissen, wo sie anfangen sollen. Atmen Sie tief ein und geben Sie sich ein paar Minuten Zeit, um alles zu verarbeiten, bevor Sie sich in die Datenbanken stürzen.

Sie sollten wissen, dass viele Frauen tatsächlich einen Trauerprozess durchlaufen, wenn sie erfahren, dass sie keine genetische Verbindung zu ihrem Kind haben. Es ist wichtig, sich die Zeit zu nehmen, um diesen Trauerprozess zu durchlaufen, und sich bei Bedarf sogar von einem Berater oder Therapeuten helfen zu lassen. Ihr Arzt oder Ihre Spende-Ei-Agentur kann bei Bedarf eine Überweisung an jemanden vornehmen, der auf Fortpflanzungs- oder Familientherapie spezialisiert ist. Jedoch, Nachforschungen haben ergeben Auch wenn Sie Spendereier verwenden, wird Ihr Körper dies tun tatsächlich beeinflussen die Genetik Ihres Babys.

Vor allem ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass unabhängig davon, welchen Eizellspender Sie wählen, das resultierende Kind Ihr Baby ist und ohne die Liebe, die Sie und Ihr Partner zu ihm oder ihr haben, nicht existiert. Das ist erstaunlich!

Wenn Sie bereit sind, loszulegen, sind hier 5 Dinge, über die potenzielle Eltern nachdenken sollten, wenn sie einen Eizellenspender verwenden.

Denken Sie darüber nach, was Ihnen wichtig ist.

Beabsichtigte Eltern neigen dazu, nach bestimmten Merkmalen und Eigenschaften zu suchen, die ihren eigenen entsprechen. Es ist eine gute Idee, sich zusammenzusetzen und diese Qualitäten von den wichtigsten bis zu den unwichtigsten zu priorisieren. Es ist auch wichtig herauszufinden, auf welche Eigenschaften Sie flexibel reagieren können, da es unwahrscheinlich ist, dass Sie jemanden finden, der zu jeder einzelnen der von Ihnen gesuchten Eigenschaften passt.

Wählen Sie bei der Suche nach potenziellen Spendern einige Möglichkeiten aus. Manchmal wird ein Zyklus aus mehreren Gründen nicht durchlaufen, oder ein Spender ist kein guter Kandidat. In diesem Fall haben Sie einige andere Optionen zur Auswahl.

Betrachten Sie Ihre Finanzen.

Wenn Sie einen Eizellspender über eine Agentur einsetzen, ist es wichtig zu wissen, dass die damit verbundenen Kosten von denen Ihrer Fruchtbarkeitsklinik abweichen. Mach dir aber keine Sorgen; Ihre Klinik wird in enger Verbindung mit der Agentur bleiben, so dass keine der Kosten doppelt anfällt.

Zögern Sie nicht, Fragen zu stellen!

Dieser Prozess kann eine Herausforderung sein und niemand erwartet, dass Sie von Anfang an alles verstehen. Seien Sie zuversichtlich, wenn Sie Bedenken äußern oder Fragen stellen, die während des gesamten Prozesses auftreten. Sie als die beabsichtigten Eltern haben das uneingeschränkte Recht, um Aktualisierungen, Klärung von auftretenden Problemen oder Anfragen zu bitten. Wenn Sie regelmäßige Updates für jeden Schritt auf dem Weg bevorzugen, fragen Sie einfach! Ihre Agentur und Ihr Fruchtbarkeitszentrum verstehen die Zeit und das finanzielle Engagement, die Sie eingegangen sind, und möchten, dass Sie sich so sicher und komfortabel wie möglich fühlen.

Der Prozess ist nicht unmittelbar.

Den richtigen Eizellenspender zu finden und den Eizellenspendeprozess abzuschließen, ist nicht wie ein Autokauf zu kaufen. Obwohl es sich um eine wichtige Investition handelt, dauert der gesamte Prozess der Eizellspende von der Auswahl bis zum Abruf in der Regel etwa 12 bis 16 Wochen. Dies ist häufig auf die medizinischen und gesetzlichen Anforderungen zurückzuführen, die Fruchtbarkeitskliniken und -agenturen einhalten müssen. Wie Sie sich vorstellen können, ist dies kein Grund zur Eile.

Die Ergebnisse medizinischer Vorsorgeuntersuchungen können bis zu 2 bis 4 Wochen in Anspruch nehmen. Die Vertragsunterzeichnung kann zwischen Tagen und Wochen dauern, je nachdem, welche Änderungen von den verschiedenen Beteiligten gewünscht wurden und wie schnell sie die Unterlagen prüfen und unterzeichnen können.

Schließlich ist die Planung und Planung des Zyklus zeitaufwändig und vom Menstruationszyklus des Spenders abhängig. Möglicherweise ist der Spender in einem bestimmten Monat nicht verfügbar, oder der Arzt kann möglicherweise erst dann mit dem Spenden beginnen, wenn der Spender einen bestimmten Punkt in seinem Zyklus erreicht hat. Es könnte auch andere Faktoren geben, wie den Zeitplan des Arztes oder die Verfügbarkeit des Labors.

Benötigen Sie auch eine Leihmutter??

Wenn Sie sowohl einen Ersatz- als auch einen Eizellspender benötigen, sollten Sie zunächst Ihren Eizellspender auswählen. Dafür gibt es einige Gründe. Leihmutterschaften sind in der Regel sehr bemüht, anzufangen, und es kann eine Haltegebühr anfallen, wenn sich die Suche nach einem Eizellenspender oder die Beendigung des Zyklus verzögert. Es besteht auch das Risiko, dass der Ersatzteilnehmer mit einer Gruppe von beabsichtigten Eltern verglichen wird, die bereit sind, sofort loszulegen.

Selbst wenn sich die Suche nach einem Ersatz verzögert, kann der Zyklus mit dem Eizellenspender fortgesetzt werden. Alle Embryonen können eingefroren werden, bis die Leihmutter bereit ist, fortzufahren.

Vergessen Sie nicht, dass Ihnen ein Team von Mitarbeitern zur Verfügung steht, das Sie bei diesem Prozess unterstützt und begleitet. Sie können Ihnen dabei helfen, potenzielle Spender zu finden, herauszufinden, was für Sie am wichtigsten ist, und sogar über Ihre Anliegen sprechen.

Zögern Sie nicht und zu erreichen Kontakt aufnehmen Erfahren Sie mit unserem Eizellspenderteam mehr über die Eizellspender und das Eizellspendeprogramm von Extraordinary Conceptions.