EG begrüßt ehemaligen Ersatz

Die Unfruchtbarkeitsrate steigt mit jedem Jahr. Angesichts dieser medizinischen Hürde sehnen sich zahlreiche gleichgeschlechtliche Paare danach, Mütter und Väter zu werden. Insbesondere schwule Männer suchen nach Ersatzmännern, um die Familie aufzubauen, von der sie immer geträumt haben.

Hochkarätige Prominente haben ihre Leihmutterschaftserfolgsgeschichten geteilt und so vielen Menschen die greifbare Hoffnung gegeben, eines Tages Eltern zu werden.

Ein neuer Star, um ihre Leihmutterschaftsnachrichten zu teilen, ist Jordana Brewster Brewster strahlte vor Mutterschaftsstolz und sagte einem Reporter von Cosmo Latina, dass die Leihmutterschaft einen Schritt in Richtung Glauben und Selbstvertrauen unternehme.

"Ich konnte kein Baby tragen", sagte sie. „Es hat mir viel beigebracht (Leihmutterschaft), mich auf jemanden verlassen zu müssen, der mein Baby für mich trägt, weil ich eine so private und autarke Person bin. Es ist der intimste Vertrauens- und Glaubenssprung, den Sie unternehmen können. “

Brewsters Leihmutter brachte letztes Jahr ihren Sohn Julian zur Welt.

Leihmutterschaft ermöglicht Paaren, die mit Unfruchtbarkeit zu kämpfen haben, die Möglichkeit, durch In-vitro-Fertilisation ihre eigenen Kinder mit einer genetischen Verbindung zu bekommen. Im gleichen Atemzug stärken Leihmutterschaften Frauen, die nicht in der Lage sind, ihr eigenes Baby zu tragen.

Ja, Leihmütter, die von Mitgefühl angetrieben werden, ermächtigen zukünftige beabsichtigte Mütter. Frauen, die sich für die Leihmutterschaft entscheiden, erfahren, dass Mutterschaft möglicherweise nicht so ist, wie sie es beabsichtigt haben, aber durch Leihmutterschaft können sie letztendlich ihr Baby bekommen. Vor allem können sie ihr Schicksal bestimmen.

Und diese Erkenntnis ist zutiefst zutreffend für eine Frau, die seit Jahren mit ihren eigenen Fruchtbarkeitsproblemen zu kämpfen hat.

Für diejenigen, die sich danach sehnen, ein Kind zu bekommen, ohne es sich vorstellen zu können, wird Leihmutterschaft oft als „Wunder-Arrangement“ bezeichnet, weil Leihmutterschaften jeden Tag ein besonderes Geschenk machen. Diese selbstlosen Frauen tragen dazu bei, für so viele Paare Elternschaftsträume zu schaffen, während ihr Wohlwollen durch lebenslange Erinnerungen an zukünftige Eltern unterstrichen wird.

Für mitfühlende Frauen, die mehr über Leihmutterschaft erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere Kontaktseite oder rufen Sie 760-438-2265 an, um mit einem unserer Pflegespezialisten unter zu sprechen Außergewöhnliche Vorstellungen.