Glossar der Eizellspender-Terminologie

Wir wissen, dass das Navigieren durch den Prozess der Eizellspende verwirrend sein kann. Deshalb haben wir diese Glossar-Webseite für häufig verwendete Schlüsselwörter für die Eizellspende erstellt. Bitte beachten Sie unsereErste SchritteAuf dieser Seite erfahren Sie mehr über den gesamten Prozess der Eizellspende. Sie können auch klicken HIER Um direkt zur Eizellspender-Anwendung zu gelangen, können Sie den nächsten Schritt unternehmen und sich als Eizellspender bewerben. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne direkt anrufen oder eine E-Mail senden.


Schlüsselwörter für Eizellspenden

Eizellspender-Datenbank

In einer Eizellspender-Datenbank werden Details zu potenziellen Eizellempfängern über Sie angezeigt, einschließlich Informationen zu Bildung, ethnischer Zugehörigkeit, körperlichen Merkmalen, Bildern usw. Dieses System schließt die Identifizierung von Informationen über einen potenziellen Eizellspender wie Ihren Namen oder Ihre Kontaktinformationen aus. Wir haben eine extrem sichere Datenbank, um die Privatsphäre aller unserer Kunden zu schützen. Für den Spendenprozess werden Sie von den Empfängern unter Angabe der ID-Nummer (z. B. 123456) angesprochen, die Sie bei Ihrer Bewerbung bei uns erhalten haben.

IVF-Klinik / Fruchtbarkeitsklinik

In der IVF-Klinik oder Fruchtbarkeitsklinik werden alle Ihre IVF-medizinischen Eingriffe durchgeführt. Die IVF-Klinik wird von den Empfängern auf der Grundlage des Arztes ausgewählt, mit dem sie zusammenarbeiten möchten.

Überwachungsklinik

Wenn sich die IVF-Klinik nicht in Ihrer Nähe befindet, helfen wir Ihnen, eine örtliche Überwachungsklinik zu finden, die Ihre Medikamentenüberwachung überwacht, bevor Sie zum Abrufen in die eigentliche IVF-Klinik reisen.

Vorgesehene Eltern

Zielgruppe Eltern sind die Empfänger von Eizellspenden. Sie können auch als "IPs" oder "Future Parents" bezeichnet werden. Möglicherweise werden auch die Begriffe "IM" für die beabsichtigte Mutter oder "IF" für den beabsichtigten Vater angezeigt.

Lupron

Dieses injizierbare Medikament kann verwendet werden, um Ihren Körper auf den Wiederherstellungsprozess vorzubereiten. Jede Klinik hat ihr eigenes Protokoll, sodass Ihre spezifische IVF-Klinik die genauen Informationen zu allen Medikamenten liefert, die für Ihren Eizellspende-Zyklus benötigt werden.

Medizinische Untersuchung

Während eines medizinischen Screenings werden Sie eine Reihe von Tests durchführen, um festzustellen, ob Sie gesund genug für eine Eizellspende sind. Dies umfasst eine körperliche Untersuchung, genetische Tests, STD-Tests und Droge / Nikotin-Screening sowie alle anderen Tests, die die ausgewählte IVF-Klinik für angemessen erachtet, um Sie für die Eizellenspende medizinisch zuzulassen. Sie müssen eine ärztliche Genehmigung erhalten, um Ihre Eier zu spenden.

Psychologische Bewertung / Screening

Eine psychologische Untersuchung ist erforderlich, um sicherzustellen, dass Eizellspender bereit sind, die Spenderanforderungen aus medizinischer und rechtlicher Sicht zu erfüllen. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass Sie den Prozess und die Vorgehensweise verstehen.

Schuss auslösen

Ein Trigger Shot ist ein Schuss, der verabreicht wird, wenn der Hormonspiegel ideal und für die Eizellentnahme bereit ist, normalerweise innerhalb von 24 Stunden nach dem Entnahmevorgang. Das genaue Medikament für diesen Schuss kann variieren, kann aber hCG oder Lupron sein. Ihre IVF-Klinik informiert Sie genau über alle Medikamente, die für Ihren Eizellspende-Zyklus benötigt werden.

Requirieren

Die IVF-Klinik sendet unserer Agentur während Ihres gesamten Spendenzyklus verschiedene schriftliche Anfragen / Anforderungen. Diese Anfragen beziehen sich auf Dinge wie Ihren medizinischen Untersuchungstermin, Ultraschall- oder Bluttests, Überwachungstermine usw. Abhängig vom Protokoll der IVF-Klinik erhalten Sie möglicherweise auch Kopien dieser Formulare. Um mehr über die Eizellspende zu erfahren und wie Sie Eizellspender werden können, wenden Sie sich bitte an uns kontaktieren heute. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen zu diesem Vorgang und helfen Ihnen zu verstehen, ob die Eizellspende für Sie richtig ist.