Eizellspender Anforderungen & Qualifikationen

Sind Sie daran interessiert, Eizellspenderin zu werden? Erfahren Sie mehr über die Qualifikationen und Anforderungen von Eizellspendern, um eine positive Erfahrung zu gewährleisten.

Bewerben Sie sich als Eizellspenderin »

Eizellspender Anforderungen & Qualifikationen

Wenn Sie erwägen, Ihre Eizellen zu spenden, um einer anderen Familie bei der Empfängnis zu helfen, sind Sie hier genau richtig. Bei Extraordinary Conceptions sind wir Experten für den Aufbau von Familien durch die helfenden Hände von Frauen wie Ihnen. Der Eizellspende Prozess dauert etwa 12-16 Wochen und umfasst mehrere Schritte, darunter die Abstimmung mit Ihren beabsichtigten Eltern, medizinisches Screening und Überwachung, das Verfassen eines Vertrags und das Durchlaufen eines Abrufverfahrens.

Wenn eine Eizellspende für Sie der richtige Weg ist, laden wir Sie dazu ein einen Antrag stellen mit uns. Wir empfehlen Ihnen jedoch sicherzustellen, dass Sie unsere Eizellspenderqualifikationen und -anforderungen erfüllen, bevor Sie sich bewerben.

Was sind die Voraussetzungen, um Eizellen zu spenden?

Um sich unserem anzuschließen Spenderdatenbank, müssen Sie mehrere Eizellspenderanforderungen erfüllen. Diese Anforderungen bestehen, um Sie, Ihre Wunscheltern und natürlich das kommende Baby zu schützen.

Also, was sind die Voraussetzungen, um Eizellen mit außergewöhnlichen Empfängnissen zu spenden? Wir verlangen, dass alle unsere Eizellenspender: aber

  • Willst du einen enormen Unterschied im Leben einer anderen Familie machen!
  • Zwischen 18 und 29 liegen
  • Haben Sie einen BMI von 30 oder weniger
  • Nicht rauchen, dampfen oder Freizeitdrogen nehmen. Wenn Sie jedoch länger als zwei Monate mit dem Rauchen aufgehört haben, sind Sie möglicherweise berechtigt!
  • Seien Sie bei guter Gesundheit und verwenden Sie derzeit kein Depo Provera
  • Haben Sie keine Vorgeschichte von genetisch übertragbaren Krankheiten, keine sexuell übertragbaren Krankheiten im letzten Jahr und keine Vorgeschichte von HIV / AIDS
  • Derzeit nicht stillen. Sie können sich gerne bewerben, sobald das Baby entwöhnt ist!

Wir empfehlen, dass potenzielle Bewerberinnen auch berücksichtigen, was von ihnen über die gesetzlichen Eizellspenderqualifikationen hinaus verlangt wird. Der Prozess der Eizellspende ist zwar lohnend, dauert jedoch mehrere Monate und umfasst viele Schritte. Wenn Sie als Eizellspenderin ausgewählt werden, wird Folgendes von Ihnen erwartet:

  • Führen Sie umfassende psychologische und medizinische Untersuchungen durch
  • Nehmen Sie sich täglich Injektionen, um Ihre Eizellen für die Entnahme und Einnistung vorzubereiten
  • Nehmen Sie an mehreren obligatorischen medizinischen Überwachungsterminen teil
  • Unterziehe dich einem ambulanten Eingriff
  • Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes, um körperliche Aktivität in den Tagen vor der Entnahme zu vermeiden
  • Verzichten Sie während bestimmter Perioden Ihres Spendenzyklus auf bestimmte Aktivitäten wie Alkoholkonsum, heterosexuellen Geschlechtsverkehr oder intensive körperliche Betätigung

BMI-Anforderungen für die Eizellspende

Näher oft gefragt über die BMI-Anforderungen für die Eizellspende. BMI, was für Body Mass Index steht, ist ein System, das Ihr Gewicht im Verhältnis zu Ihrer Körpergröße misst. In den USA sind die BMI-Anforderungen für die Eizellspende, dass die Kandidaten einen BMI zwischen 19 und 29 haben müssen.

Bitte beachten Sie, dass diese Regel nicht zur Körperbeschämung gilt! Bei den BMI-Anforderungen für die Eizellspende geht es um Gesundheit und Sicherheit, nicht um Erwünschtheit. Diese Regel dient dem Schutz der Gesundheit des potenziellen Spenders. Bei Kandidaten mit einem niedrigeren oder höheren BMI als der Durchschnitt können die für den Abruf erforderlichen vorbereitenden Medikamente Zustände wie auslösen Ovarielles Überstimulationssyndrom. Auch Über- oder Untergewicht kann die Fruchtbarkeit oder Eizellqualität einer potenziellen Spenderin beeinträchtigen.

Wenn Sie Ihre Größe und Ihr Gewicht nicht kennen, können Sie a verwenden digitaler BMI-Rechner um zu sehen, ob es die nationalen Eizellspendeanforderungen erfüllt.

Warum die Altersvoraussetzung für die Eizellspende?

Wenn es um die Regeln der Eizellspende geht, spielt das Alter eine wichtige Rolle. Die Altersspanne für die Eizellspende wurde gewählt, um sowohl die Spenderin als auch ihre beabsichtigten Eltern zu schützen. Da die Qualität der Eizellen im Laufe der Zeit tendenziell abnimmt, ist es erforderlich, dass Spenderinnen unter 30 Jahre alt sind 18 Jahre ist zu jung, um Spender zu werden. Da Frauen unter 18 Jahren rechtlich keinen Vertrag abschließen können, wurde das Mindestalter für das Spenden von Eizellen festgelegt.

Wie bei vielen Eizellspenderanforderungen wurde das Eizellspendealter nicht durch außergewöhnliche Vorstellungen bestimmt. Stattdessen handelt es sich um eine nationale Richtlinie. Die Altersvoraussetzung für das Spenden von Eizellen wurde von festgelegt ASRM oder die Amerikanische Gesellschaft für Reproduktionsmedizin.

Eizellspende-Disqualifikationen: Was sind sie und warum?

BMI und Eizellspendealter sind nicht die einzigen Faktoren, die potenzielle Kandidaten disqualifizieren können. Obwohl wir uns wünschen, wir könnten jeden begeisterten Kandidaten akzeptieren, gibt es mehrere Disqualifikationen für die Eizellspende. Diese Disqualifikationen wurden eingeführt, um alle Beteiligten, einschließlich Ihnen, zu schützen.

Viele Eizellspende-Disqualifikationen sind zeitlich flexibel. Zum Beispiel sind Frauen nicht berechtigt, Eizellspenderinnen zu werden, wenn sie stillen, aber sie können es, sobald ihr Baby entwöhnt ist. Umgekehrt sind bestimmte Disqualifikationen festgelegt und disqualifizieren potenzielle Spender automatisch. Kandidatinnen, bei denen HIV, AIDS oder eine genetisch übertragbare Krankheit diagnostiziert wurde, sind nicht berechtigt, Eizellenspender zu werden. Die Disqualifikation dient dazu, die Frau, die die Eizellen erhalten wird, sowie ihr Baby vor einer möglichen infektiösen Übertragung zu schützen.

Potenzielle Spender müssen offen über ihre Krankengeschichte, Medikamente und persönlichen Gewohnheiten wie Rauchen sprechen, auch wenn sie als Eizellspende-Disqualifikation gelten. Wenn das Screening zeigt, dass ein Kandidat irreführende Informationen gegeben hat, können wir keine Reise- und Arztkosten erstatten.

Wir fordern alle Eizellspender dringend auf, die Wünsche und Ratschläge ihrer Ärzte während des gesamten Prozesses zu befolgen. Beispielsweise werden Sie während der Einnahme von Lupron aufgefordert, auf heterosexuellen Geschlechtsverkehr zu verzichten, um eine ungewollte Schwangerschaft zu vermeiden. Im Falle einer ungewollten Schwangerschaft während dieser Zeit kann Ihr Eizellspendezyklus abgebrochen werden.

Warum die Altersvoraussetzung für die Eizellspende?

Wenn Sie alle Eizellspenderanforderungen erfüllen, können Sie Bewerben Sie sich noch heute, um einer zu werden! Wir bieten allen Spendern Unterstützung und Beratung, und unsere Leistungspakete sind die besten des Landes. 

Nachdem Sie sich beworben haben, wird sich jemand aus unserem Team mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn Sie in der Zwischenzeit Hilfe bei der Navigation in diesem Prozess benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung Fragen und alle Bedenken ansprechen. Bei Extraordinary Conceptions sind wir Experten! Seit 2005 haben wir unzähligen Spendern, Leihmüttern und Familien geholfen, ihre Träume zu verwirklichen. Jetzt fühlen wir uns geehrt, Teil Ihrer aufregenden Reise zu werden.

Zusätzliche Quellen:

Lesen Sie, wie Sie eine Eizellspenderin von Frauen wie Ihnen werden!

Schauen Sie sich an, was einige unserer eigenen Leihmütter über ihre Erfahrungen mit außergewöhnlichen Vorstellungen gesagt haben:

„Außergewöhnliche Konzeptionen haben den Prozess der Leihmutterschaft wirklich wunderbar gemacht. Ich fühle mich immer wohl und bin da, um jede einzelne Frage zu beantworten. Vielen Dank, dass Sie mich meinen Wunscheltern vorgestellt haben und mir helfen durften, ihre Träume wahr werden zu lassen.“
Natalie
„Zu sehen, wie die Eltern ihr Baby zum ersten Mal hielten, war der beste Teil meiner Reise und ich wusste sofort, dass ich das noch einmal machen wollte.“
Karen
„Ich wollte mich nur bei euch bedanken, dass ihr so ​​hart mit uns daran gearbeitet habt, dies zu verwirklichen! Ich bin so dankbar, einem so großartigen Paar helfen zu können.“
Ashley

„Alle „schwierigen“ Teile der Schwangerschaft wurden sofort ausgelöscht, sobald ich den Ausdruck auf den Gesichtern meiner Wunscheltern sah. Es war für uns alle die pure Freude!“

Jennifer

Wir fühlen uns geehrt, Teil Ihrer Reise zu sein!

Bewerben Sie sich noch heute als Eizellspenderin mit außergewöhnlichen Vorstellungen, und jemand aus unserem Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir fühlen uns geehrt und freuen uns, Ihnen dabei helfen zu können, die Träume einer Familie wahr werden zu lassen.

Bewerben Sie sich als Eizellspenderin »