Einen Ersatz wählen

Einen Ersatz wählenDie Wahl einer Frau als Leihmutter ist einer der wichtigsten Schritte auf Ihrem Weg zur Elternschaft. Obwohl mehrere Elemente berücksichtigt werden müssen, ist Extraordinary Conceptions bestrebt, den Prozess zu vereinfachen. Weil unsere Leihmütter sich daran halten müssen strenge Richtlinien Um in unser Programm aufgenommen zu werden, stellen wir sicher, dass die einzige wichtige Entscheidung, die Sie treffen, die ist, mit welcher Leihmutter Sie sich am meisten identifizieren. Es kann Zeit und Geduld kosten, eine Frau zu finden, mit der Sie sich in Verbindung setzen und die sich beim Tragen Ihres Kindes wohl fühlt. Es sind mehrere wichtige Faktoren zu berücksichtigen, darunter:

Ihr Unterstützungssystem: Hat Ihre Leihmutter ein starkes Unterstützungssystem? Ist ihr Partner oder ihre Familie mit ihrer Entscheidung einverstanden? Obwohl diese Erfahrung unglaublich lohnend ist, ist es wichtig, dass sie die Unterstützung hat, die sie während der Schwangerschaft benötigt.

Der Staat, in dem die Leihmutter lebt: Leihmutterschaftsgesetze variieren dramatisch je nachdem, wo Ihre potenzielle Leihmutter lebt. Es ist wichtig, dass ein Sachverständiger oder Anwalt mit Leihmutterschaftsexpertise die Gesetze in dem Staat überprüft, in dem die Leihmutter lebt, und feststellt, ob es rechtlich möglich ist, dass sie eine Leihmutterschaft trägt.

Ihre Schwangerschaftsgeschichte: Ihre Leihmutter muss eine Vorgeschichte mit gesunden und erfolgreichen Schwangerschaften ohne Komplikationen gehabt haben. Möglicherweise können Sie einen Teil ihrer grundlegenden Krankengeschichte einsehen, Ihr IVF-Arzt kann diese jedoch vollständig überprüfen . Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist, ob Sie einen Ersatzmann verwenden möchten, der zuvor einen erfolgreichen Ersatzzyklus durchlaufen hat.

Die Empfehlung Ihres IVF-Arztes: Bevor Sie sich zu einer Leihmutter verpflichten, sollte Ihr IVF-Arzt die medizinischen Aufzeichnungen und Testergebnisse überprüfen und mit Ihnen alles besprechen, was Sie betrifft.

Ihr Lebensstil: Hat sie irgendwelche Hobbys oder Lebensgewohnheiten, mit denen du dich verbinden kannst? Haben Sie beide eine Leidenschaft für Kunst, Fitness oder Filme? Das Teilen von Interessen kann Ihnen helfen, Ihre Beziehung während der Schwangerschaft zu pflegen und zu verbessern.

Krankenversicherung: Obwohl nicht üblich, decken einige Krankenversicherungen die Schwangerschaft und Entbindung Ihrer Leihmutter ab. Auch wenn die Beabsichtigten Eltern weiterhin für die Zahlung ihrer Versicherungsprämien verantwortlich sind, können sich die Gesamtkosten für Sie manchmal verringern.

Klick hier Suchen Sie nach potenziellen Ersatzpersonen und reichen Sie Ihre Bewerbung für die Eltern ein.

Besuchen Sie unser Leihmutterschaftsdienste Weitere Informationen zu unserem Programm finden Sie auf der Seite.