Home|Blog
Blog2019-08-20T14:53:44-07:00

Wie definieren Sie "Familie"?

anonymes Zitat: "Familie ist nicht immer Blut. Es sind die Menschen in Ihrem Leben, die Sie in ihrem Leben haben wollen. Die Sie als das akzeptieren, was Sie sind. Diejenigen, die alles tun würden, um Sie lächeln zu sehen und Sie zu lieben, egal was passiert . "Für die meisten Menschen kann es schwierig sein, genau zu definieren, was eine Familie ist, da das Wort selbst sowohl Blutsverwandte wie Ihre Mutter und Ihren Vater als auch Schwestern und Brüder darstellen kann, aber auch Menschen beschreibt, die Sie lieben und denen Sie nahe stehen, die es aber nicht unbedingt sind genetisch verwandt.

Wir glauben, dass Familie das ist, was Sie daraus machen. Die Menschen, die Sie lieben, können Teil Ihrer Familie sein, unabhängig davon, ob sie eine Blutsverwandtschaft haben oder nicht. Stiefeltern, Halbgeschwister, Pateneltern, die beste Freundin deiner Mutter, die dir „wie eine Tante“ ist; Dies sind nur einige der vielen Menschen, die Sie möglicherweise als Teil Ihrer einzigartigen Familie betrachten.

Unfruchtbarkeit betrifft jede Familie auf die eine oder andere Weise. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt haben aus dem einen oder anderen Grund Probleme mit der Empfängnis. Wenn es Sie persönlich nicht betroffen hat, hat vielleicht jemand in Ihrer Nähe Probleme, Kinder zu bekommen, oder Sie kennen eine Frau, die Eizellenspenderin oder Ersatzfrau für eine andere Person war. Die Nachfrage nach assistierter Reproduktionstechnologie hat vor allem seit der Geburt von zugenommen Louise Brown Sowohl Männer als auch Frauen, verheiratet und ledig, schwul und heterosexuell, können von Unfruchtbarkeit betroffen sein. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit und fragen Sie sich, wie Ihre eigene Familie betroffen ist.

Mario Caballero hatte jahrelang Mühe, Kinder zu bekommen, bevor ein Familienmitglied die Ersatzmutter für ihre Zwillinge wurde. Er und seine Frau kannten die Schmerzen, die Unfruchtbarkeit verursacht, und dann die Freude, ihre Babys zum ersten Mal festzuhalten. Nachdem ihre Zwillinge geboren wurden, wusste er, dass er anderen helfen musste, die gleiche Liebe und das gleiche Glück zu finden, die sie gefunden hatten, und so eröffnete er 2005 Außerordentliche Konzepte, um Menschen zu helfen, durch Eizellenspende und Leihmutterschaft Eltern zu werden.

Interessanterweise werden die liebenswürdigen Frauen, die ihre Eier spenden und Leihmütter werden, Teil der Familien, bei deren Gründung sie helfen. Auch bei anonymen Spenden ist der Eizellenspender nach wie vor der wichtige Teil der Familie, der den Eltern das Geschenk des Lebens gibt. Vergangene Leihmutterschaften berichten, dass sie oft als eine Tante für die Kinder angesehen werden, die sie tragen.

Wir hoffen, dass wir andere inspirieren und Informationen über Schwangerschafts-Leihmutterschaft und Eizellenspende nicht nur für diejenigen, die von ihren Familien geträumt haben, sondern auch für die selbstlosen Frauen, die nach einem Weg suchen, um einen Unterschied in der Welt zu bewirken. Unser Blog bietet hilfreiche Informationen für alle Arten von Familien durch herzerwärmende persönliche Geschichten, Ratschläge für Eltern, Fortschritte in der Fortpflanzungstechnologie und vieles mehr.

Wir freuen uns, von unseren Lesern zu hören und zu erfahren, wie sich Unfruchtbarkeit auf sie ausgewirkt hat. Deshalb freuen wir uns über alle persönlichen Geschichten, die Sie uns mitteilen möchten. Sie können gerne unsere Artikel teilen und uns kontaktieren, wenn Sie Fragen haben Marketing@extraconceptions.com

* Wenn wir Ihre Geschichte in einem öffentlichen Forum teilen möchten, werden wir Sie zur Genehmigung kontaktieren.

EINE EUROPÄISCHE SURROGACY-REISE: JOSÉ UND RENATO VON PORTUGAL TEILEN IHRE ERFAHRUNG DURCH SURROGACY IN DEN USA

Für viele beabsichtigte Eltern in Europa und viele andere Teile [...]

By |14. April 2020|Kategorien: Dienstleistungen für LGBT-Familien, Leihmutterschaft|0 Kommentare
Lade mehr Beiträge
Zum Seitenanfang