Blog2022-01-06T04:14:05+00:00

Leihmutterschaft in Oregon: Was Sie wissen müssen

Seit Jahren bauen Eltern in den USA und Kanada ihre Familien mit den helfenden Händen der Eizellspende oder Leihmutterschaft auf. In Oregon haben Fachleute dafür gesorgt, dass Leihmutterschaft und Eizellenspende unkomplizierte und angesehene Optionen für Familien sind, die hoffen, ein neues Baby in ihr Leben zu bringen. Erfahren Sie mehr über Leihmutterschaft und Eizellspende in Oregon von Ihren Freunden bei Extraordinary Conceptions! Ein Überblick über die Leihmutterschaft in Oregon Im Laufe der Jahre hat sich Oregon den Ruf erarbeitet, einer der sozial fortschrittlichsten Orte des Landes zu sein. Hier werden Menschen aus allen Gesellschaftsschichten ermutigt, sie selbst zu sein, ihren Leidenschaften nachzugehen und sowohl die städtischen Aufregungen als auch die natürliche Schönheit zu genießen. Der dynamische und einzigartige Lebensstil, den Oregon bietet, wird oft als ideale Umgebung für die Erziehung einer Familie bezeichnet. Einige Leute brauchen jedoch ein paar helfende Hände, um ihre Familie komplett zu machen, sei es durch Ei- oder Samenspenden, die Arbeit mit einer Leihmutter oder eine Kombination der oben genannten. Für Oregonianer ist dies mehr als möglich. Hier bringen Familien seit Jahrzehnten Babys mit Leihmüttern zur Welt. Tatsächlich ist Oregon zu einer so geschätzten Wahl für Fruchtbarkeitsbehandlungen geworden, dass es für internationale Familien nicht ungewöhnlich ist, von weit her anzureisen, um mit einer Leihmutter im [...]

18 November 2020|

Washington Leihmutterschaft: Was Sie wissen müssen

Jeder US-Bundesstaat hat seine eigenen Gesetze in Bezug auf Eizellspende und Leihmutterschaft. Im US-Bundesstaat Washington sind die Vorschriften für Familienbildung und Fruchtbarkeitsbehandlungen einfach zu durchschauen ... und wir sind hier, um zu helfen. Mit Hilfe von Extraordinary Conceptions, einer der vertrauenswürdigsten Agenturen für Leihmutterschaft in Nordamerika, erhalten Eltern aus dem US-Bundesstaat Washington alle Unterstützung, die sie benötigen. Ein Überblick über die Leihmutterschaft in Washington Der Bundesstaat Washington ist dafür bekannt, einer der schönsten Orte der Welt zu sein, um eine Familie zu gründen. Der Evergreen State wird für seine fortschrittlichen Werte und seine akzeptierende Kultur geschätzt. Hier in Washington sehen wir Familien aller Art, von denen viele mit den helfenden Händen einer Leihmutter oder eines Eizell- oder Samenspenders entstanden sind. Obwohl Washington seit langem ein Ort für beabsichtigte Eltern ist, um die gewünschte Fruchtbarkeitsbehandlung in Anspruch zu nehmen, wurde erst 2019 der Uniform Parentage Act verabschiedet, der kompensierte oder kommerzielle Leihmutterschaftsvereinbarungen legalisierte. Zuvor war in Washington nur altruistische Leihmutterschaft erlaubt, was bedeutete, dass Träger nicht bezahlt wurden und oft Familienmitglieder oder Freunde der beabsichtigten Eltern waren. Die Verabschiedung dieses Gesetzes hat sowohl die Fruchtbarkeitswelt für mehr beabsichtigte Eltern geöffnet als auch mehr Möglichkeiten für potenzielle Leihmütter geschaffen. Mit diesem jetzt in Kraft getretenen Gesetz sind Leihmutterschaftsoptionen [...]

28. Oktober 2020|

Leihmutterschaft in Kalifornien: Was Sie wissen müssen

Leihmutterschaft in Kalifornien: Was Sie wissen müssen Jeder Bundesstaat hat seine eigenen Gesetze in Bezug auf Leihmutterschaft und Eizellspende, einschließlich Kalifornien. Erfahren Sie mehr darüber, warum so viele Eltern und Leihmütter Kalifornien für ihre Reise zum Familienaufbau wählen. Ein Überblick über die kalifornische Leihmutterschaft Familien aller Formen und Größen leben in Kalifornien, und jede hat eine einzigartige Herkunftsgeschichte. Für viele Familien beinhaltet die Entstehungsgeschichte helfende Hände einer Leihmutter, einer Eizellspenderin oder eines Fruchtbarkeitszentrums. Mit vielen Jahren Leihmutterschaftsgesetzen und -vorschriften ist Kalifornien ein erstklassiger Ort für Wunscheltern, um eine Leihmutter und/oder Eizellspenderin zu finden, die ihren Bedürfnissen gerecht wird und umgekehrt. Viele seriöse Agenturen und Kliniken in Kalifornien helfen Ihnen dabei, den Prozess ohne unnötigen Stress zu steuern. Wenn Sie erwägen, diese Reise zu unternehmen, entweder als Elternteil, Leihmutter oder Eizellspenderin, sind Sie vielleicht neugierig auf die spezifischen Vorschriften in Kalifornien. Wir haben es für Sie aufgeschlüsselt, damit Sie die lokalen Prozesse besser in den Griff bekommen, bevor Sie sich auf diesen spannenden Weg begeben! Warum Leihmutterschaft oder Eizellenspende in Kalifornien wählen? Leihmutterschaft und Eizellspende sind in Kalifornien kein Unbekannter. Da es über einige der besten IVF-Kliniken des Landes verfügt, ist es sowohl für Kalifornier [...]

2. September 2020|

Vor- und Nachteile der Leihmutterschaft - Ist Leihmutterschaft das Richtige für Sie?

Es gibt sowohl herausfordernde als auch positive Dinge bei der Leihmutterschaft, die alle potenziellen Eltern oder Träger berücksichtigen sollten. Wenn Sie entscheiden, ob es für Ihre Familie richtig ist, diese Reise zu beginnen, hilft es, eine Pro- und Contra-Liste der Leihmutterschaft zu verwenden. Wenn Sie erwägen, mit einer Leihmutter zusammenzuarbeiten, um ein Baby in Ihr Leben zu bringen, oder wenn Sie dieses unglaubliche Geschenk einer anderen Familie machen möchten, gibt es viele Elemente zu berücksichtigen. Schließlich ist die Entscheidung, eine Familie zu gründen oder ein Kind durch Leihmutterschaft auszutragen, eine große. Wenn Sie eine große Entscheidung treffen, kann es hilfreich sein, eine Liste mit Vor- und Nachteilen zu erstellen. Wenn Sie derzeit Leihmutterschaft als Option in Betracht ziehen, empfehlen wir Ihnen, sich mit Ihrem Partner oder einer vertrauten Person zusammenzusetzen und unsere Pro- und Contra-Liste der Leihmutterschaft durchzugehen. Fühlen Sie sich frei, weitere Punkte hinzuzufügen, die Ihnen einfallen – je gründlicher Sie sind, desto besser. Besprechen Sie die verschiedenen Vor- und Nachteile, damit Sie Ihre Gefühle in Bezug auf alles verstehen, bevor Sie fortfahren. Natürlich hat auch unser Team immer ein offenes Ohr und berät Sie! Vor- und Nachteile der Leihmutterschaft: Beabsichtigte Eltern Vorteile der Leihmutterschaft Es wird Ihre Familie aufbauenDies ist nicht nur [...]

14.August 2020|

LGBTQ + Eltern

„Es gibt keine Liebe, die tiefer und wahrer ist als die Liebe zu deinem Kind.“ Bei Extraordinary Conceptions glauben wir, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, Eltern zu werden. Seit wir unsere Türen im Jahr 2005 geöffnet haben, haben wir zahlreichen Menschen in der LGBTQ+-Community auf der ganzen Welt geholfen, durch unsere Eizellspenden- und Leihmutterschaftsdienste Eltern zu werden. Unser Team hält sich bezüglich der LGBTQ-Elternschaftsgesetze auf dem Laufenden, damit Sie sich sicher fühlen können, dass wir Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Weg zur Elternschaft begleiten und Ihnen helfen werden, die Eizellspenderin und/oder Leihmutter zu finden, die für Ihre Familie am besten geeignet sind. Aufgrund von Gesetzen in bestimmten Staaten, die nur die Abstammung zwischen verheirateten, heterosexuellen Paaren anerkennen, zeigen wir Ihnen Leihmutterschaften in Staaten, die mit „leihmutterschaftsfreundlichen“ Gesetzen ausgestattet sind, die Sie als Alleinerziehende oder nicht traditionelles Paar schützen. Unser Team verbindet Sie gerne mit erfahrenen Anwälten, die auf Familien- und Reproduktionsrecht spezialisiert sind, damit Sie die sichersten Entscheidungen für Ihre Familie treffen können. Wenn Sie noch keine endgültige Entscheidung über die IVF-Klinik getroffen haben, teilen Sie dies Ihrer Koordinatorin mit, damit sie Kliniken basierend auf Ihren individuellen Bedürfnissen empfehlen kann. Unsere sichere Datenbank enthält derzeit über 3,500 verfügbare Eizellspenderinnen und Leihmütterinnen, die Sie überprüfen und [...]

10.August 2020|

Schwangerschafts-Leihmutterschaft in New York: Wie lauten die Regeln?

Leihmutterschaft in New York war nicht immer ein einfaches Konzept. Bis vor kurzem war es in ganz NY illegal, sich einer bezahlten Leihmutterschaft zu unterziehen. Allerdings wurde kürzlich ein New Yorker Leihmutterschaftsgesetz verabschiedet ... was alles verändert hat! Wir haben hier alle Informationen, die Sie brauchen. Ist Leihmutterschaft in New York legal? Die Antwort darauf ist endlich ja! Bis April 2020 standen viele potenzielle Eltern und Familien im Empire State vor einer Hürde: Die New Yorker Gesetze zur Leihmutterschaft verbieten es ihnen, sich vor Ort den Fruchtbarkeitsbehandlungen zu unterziehen, die für die Geburt eines Babys erforderlich sind. New York war eines der wenigen verbleibenden Gebiete, in denen diese Praxis verboten wurde. Mit den neuen Gesetzen ist die Schwangerschafts-Leihmutterschaft jetzt in allen Bundesstaaten der USA mit Ausnahme von Louisiana und Michigan legal. Für angehende Eltern in ganz New York haben diese Einschränkungen im Laufe der Jahre vielen Familien viel Stress und Sorgen bereitet. Schließlich ist das Navigieren in der Familiengründung mit Fruchtbarkeitsschwierigkeiten oft bereits eine emotional anstrengende Zeit. Viele beabsichtigte Eltern stellten fest, dass das Reisen in einen anderen Staat, um mit einer Leihmutter zu arbeiten, sowohl auf finanzieller als auch auf emotionaler Ebene ziemlich kompliziert wurde. Dies war jedoch wirklich die einzige Option: Verdeckte Leihmutterschaftsvereinbarungen in New York waren strafbar. Obwohl es in New York keinen legalen Weg gab, mit der Schwangerschafts-Leihmutterschaft fortzufahren, [...]

25 Juni 2020|

Schwangerschafts-Leihmutterschaft Vs. Traditionell: Die Unterschiede abbauen

Bei der Arbeit mit einer Leihmutter haben Familien zwei Hauptoptionen: eine Schwangerschaftsträgerin oder ein „traditionelles“ Verfahren. Traditionelle Leihmutterschaft und Schwangerschafts-Leihmutterschaft haben viele Ähnlichkeiten, aber sie sind auch sehr, sehr unterschiedliche Erfahrungen. Für beabsichtigte Eltern ist es von entscheidender Bedeutung, zu überlegen, ob sie eine Schwangerschafts-Leihmutterschaft gegenüber traditionellen Leihmutterschaftsverfahren bevorzugen würden – und das erfordert ein wenig Recherche. Lernen Sie mit Extraordinary Conceptions den Unterschied zwischen Schwangerschafts- und traditioneller Leihmutterschaft kennen. Keine zwei Familien sind genau gleich. Sie alle haben unterschiedliche Dynamiken, Traditionen und Geschichten, die sie einzigartig machen. Für viele beinhalten diese Geschichten eine ganz besondere Herkunftsgeschichte: Ihre Kinder wurden mit Hilfe einer Leihmutter zur Welt gebracht. Wenn Sie dies heute lesen, ziehen Sie vielleicht Leihmutterschaft als Option für Ihre eigene Familie in Betracht. Herzliche Glückwünsche! Wenn Sie uns hier besuchen, gehen Sie bereits die ersten Schritte in die gewünschte Zukunft. Wenn Sie jedoch anfangen zu recherchieren und sich über Ihre Optionen informieren, werden Sie möglicherweise von unbekannten Begriffen oder Konzepten überwältigt. Obwohl diese Begriffe für Sie neu sind, gibt es sie schon seit einiger Zeit, und es ist wichtig zu wissen, was sie bedeuten, bevor Sie entscheiden, welche Art von Leihmutterschaft für Sie geeignet sein könnte. Wenn Sie Fruchtbarkeitsforen oder -websites durchsucht haben, haben Sie wahrscheinlich Kommentare gesehen, in denen traditionelle vs. Schwangerschaftschirurgie diskutiert wurde. Wenn das [...]

19 Juni 2020|

Coronavirus und Leihmutterschaft: Vorbereitung inmitten von COVID-19

In den letzten Monaten haben wir den Ausdruck „beispiellose Zeiten“ unzählige Male gehört. Für Familien, die sich einer Leihmutterschaft unterziehen, oder für Frauen, die sich darauf vorbereiten, ein Baby für beabsichtigte Eltern zu tragen, könnte sich dieser Satz doppelt wahr anfühlen. Schließlich ist der Beginn einer emotionalen und wegweisenden Reise wie der Leihmutterschaft für viele bereits ein erstes Ereignis. In Kombination mit dem Stress und der Unsicherheit, die sich aus der weltweiten Verbreitung von COVID-19 ergeben, ist es nicht überraschend, dass viele Menschen Fragen und Bedenken haben, wie sie ihre Leihmutterschaftsreise fortsetzen und sich darauf vorbereiten können, selbst wenn sie vorübergehend verschoben wurde. Damit Sie vor Ihrer bevorstehenden Reise vorbereitet und zuversichtlich bleiben, haben wir eine detaillierte Leihmutterschafts-Checkliste für beabsichtigte Eltern und Leihmütter zusammengestellt. Wir empfehlen jedem, der sich auf diese Reise begibt, einen Blick auf seine spezifische Checkliste zu werfen: Leihmutter, Eltern und alle anderen Beteiligten. COVID-19 Leihmutterschafts-Checkliste: Wunscheltern SPAREN bei Ihren Agenturgebühren Wir sind stolz darauf, Familien und Leihmüttern seit 15 Jahren auf ihrem Weg zur Fruchtbarkeit zu helfen! Um unser großes Jubiläum zu feiern, haben wir beschlossen, unseren Familien etwas Besonderes zu bieten, indem wir unseren Wunscheltern eine ermäßigte Vermittlungsgebühr anbieten. Wir möchten Sie auf jede erdenkliche Weise unterstützen, und dies ist eine der Möglichkeiten, wie wir dies tun. [...]

12 Juni 2020|

Was sind die medizinischen Aspekte der Leihmutterschaft? (Infografik)

Teilen Sie dieses Bild auf Ihrer Website Bitte fügen Sie dieser Grafik die Namensnennung https://www.extraconceptions.com bei. BEWERBUNG Ein erfolgreicher Bewerber für eine Leihmutter: Hat zuvor ein Kind geboren Ist unter 2020 Jahre alt Hat einen BMI von unter 05 und wird in Kanada bis zu 01 berücksichtigt. Wichtige Aspekte, die berücksichtigt werden: Wie war Ihre vorherige Schwangerschaft und Geburt? Haben Sie Vorerkrankungen? Wie steht es um Ihre psychische Gesundheit? Nimmst du irgendwelche Medikamente? Rauchen Sie, nehmen Sie Drogen oder trinken Sie? Müssen Leihmutterschaften völlig medikamentenfrei sein? Viele Leihmütter nehmen Medikamente ein. Ob Sie eine Leihmutter sein können oder nicht, hängt davon ab, welche Sie einnehmen und ob Sie während Ihrer vorherigen Schwangerschaft eine Leihmutterschaft erhalten haben. Fragen Sie bei einem Arzt nach. SCREENING Was passiert bei Screening-Terminen? Medizinische Tests Diese beinhalten eine körperliche Untersuchung und eine Überprüfung Ihrer medizinischen, gynäkologischen und Schwangerschaftsgeschichte. Psychologisches Screening Dies beinhaltet einen Beratungsbesuch. Laboruntersuchungen Ihr Blut und Ihr Urin werden an ein Labor geschickt. Möglicherweise werden Sie auch gebeten, einen Pap-Abstrich oder eine Zervixkulturprobe abzugeben. Ultraschall-Sonohysterogramm Dies ist ein Wassertest Ihrer Gebärmutter, um sicherzustellen, [...]

20. Mai 2020|

BMI für Leihmutterschaft: Warum es wichtig ist

Das Thema Gewicht kann schwierig zu diskutieren sein. Wie das Thema Fruchtbarkeit ist das Körpergewicht ein sehr persönlicher Gesundheitsaspekt, und für manche kann der Dialog darüber intensiv oder schmerzhaft sein. Um jedoch eine Familie durch Leihmutterschaft wachsen zu lassen, ist die Diskussion über den BMI ein notwendiges Gespräch. Der BMI ist nicht der einzige Aspekt der Gesundheit einer Frau, der sorgfältig überprüft und überwacht wird, bevor Schritte unternommen werden, um eine Leihmutter zu werden: Es gibt viele Anforderungen und Vorschriften, um die Sicherheit aller Beteiligten zu gewährleisten. Obwohl diese Anforderungen Ihren Prozess zeitaufwändiger machen können, wird es sich lohnen, wenn ein gesundes Baby da ist. Was ist der BMI-Bereich für Leihmutterschaft? Es ist wichtig zu wissen, dass es einen erforderlichen BMI für die Leihmutterschaft gibt. Wenn Sie in den USA leben, muss die Frau, die Ihr Baby trägt, einen Body-Mass-Index von 30 oder weniger haben. In einigen Fällen, insbesondere wenn sie in der Vergangenheit bereits eine erfolgreiche Leihmutter war, wird ein BMI von 32 akzeptiert. In Kanada sind die Vorschriften bezüglich der Körpergröße etwas flexibler: Dort ist 35 der höchstmögliche BMI für Leihmutterschaft. Warum ist es wichtig, einen niedrigeren BMI für die Leihmutterschaft aufrechtzuerhalten? BMI-Vorschriften existieren in der Leihmutterschaft, um ein sicheres Umfeld für alle Beteiligten zu schaffen, einschließlich [...]

16 April 2020|

EINE EUROPÄISCHE SURROGACY-REISE: JOSÉ UND RENATO VON PORTUGAL TEILEN IHRE ERFAHRUNG DURCH SURROGACY IN DEN USA

Für viele Wunscheltern in Europa und vielen anderen Teilen der Welt ist es nicht möglich, ihre Familien durch Leihmutterschaft vor Ort aufzubauen. Einige der Gründe dafür können in den Vorschriften und rechtlichen Implikationen rund um die Schwangerschafts-Leihmutterschaft in ihrem Land, der Unzugänglichkeit oder dem Mangel an Frauen liegen, die sich als Schwangerschafts-Leihmutter anbieten, und/oder ihre sexuelle Orientierung hindert sie daran, Optionen in der Nähe ihres Wohnorts zu verfolgen. Aus diesen und vielen anderen Gründen suchen Wunscheltern aus der ganzen Welt nach Möglichkeiten im Ausland, um ihre Träume von der Elternschaft durch Leihmutterschaft zu verwirklichen. Da die Möglichkeiten für internationale Leihmutterschaft zunehmen, sind die USA nach wie vor eines der sichersten Ziele für europäische Wunscheltern, um Leihmutterschaft zu betreiben. Die USA verfügen über einige der am besten etablierten Rechtspraktiken und Protokolle für Leihmutterschaft, und beabsichtigte Eltern können sich darauf verlassen, dass sie in den Händen einiger der erfahrensten Fachleute auf diesem Gebiet sind. Obwohl andere Länder finanziell günstiger erscheinen mögen, sind die USA daher weiterhin eine ideale Option für viele Wunscheltern weltweit. Heute sprechen wir mit Wunscheltern, José und Renato, einem gleichgeschlechtlichen Paar aus Portugal, die sich entschieden haben, ihren Traum von Elternschaft durch Leihmutterschaft in den USA zu verwirklichen. Sie öffnen [...]

14 April 2020|

Ein kurzer Leitfaden zur Leihmutterschaftsfinanzierung

Da immer mehr Menschen ihre Fruchtbarkeitsprobleme offenlegen, haben viele Unternehmen Fruchtbarkeitsfinanzierungsprogramme für ihre Mitarbeiter entwickelt. Wir sind hier, um einige Möglichkeiten zu skizzieren, wie dies geschieht ... und wie die Zukunft der Leihmutterschaftsfinanzierung aussehen könnte. Wir sind ehrlich zu Ihnen: Eine IVF oder die Arbeit mit einer Leihmutter ist weder kostenlos noch besonders erschwinglich. Schließlich ist es ein großes Unterfangen und eine Investition in die Zukunft. Seine Bedeutung hebt jedoch nicht die Tatsache auf, dass es sich um ein Verfahren handelt, das sich nicht jeder aus eigener Tasche leisten kann. Um mehr Familien dabei zu helfen, ihre Babys zu bekommen, haben sich mehrere Organisationen und Unternehmen mit der einzigen Mission gegründet, Optionen für die Finanzierung der Fruchtbarkeit für mehr Menschen zu schaffen. Leihmutterschaftsfinanzierung: Medizinische Darlehen Wenn Sie ein Studentendarlehen für das Studium oder ein Unternehmensdarlehen aufgenommen haben, um Ihr eigenes Unternehmen zu gründen, ist Ihnen dieses Konzept möglicherweise bereits bekannt. Im Wesentlichen bedeutet die Aufnahme eines Darlehens, dass Sie Zugang zu einem Geldbetrag erhalten, um ein bestimmtes Ereignis oder einen bestimmten Zweck zu finanzieren. Von Ihnen wird dann erwartet, dass Sie dieses Geld an die Institution zurückzahlen, die es Ihnen ursprünglich geliehen hat. Im Allgemeinen zahlen Sie auch Zinsen an Ihren Kreditgeber für seine Dienste, aber wie viel Sie zahlen, [...]

3 April 2020|

Meine Spendererfahrung

Mit 18 Jahren beschloss ich, Eizellspenderin zu werden. Während meiner Schulzeit hatte ich eine Freundin, deren Schwester jahrelang versucht hatte, schwanger zu werden, und die Geschichte war herzzerreißend. Ich habe Kinder immer geliebt und wusste immer, dass ich eines Tages Kinder haben wollte, und der Gedanke, keine Familie haben zu können oder zu kämpfen, hat mich wirklich hart getroffen. Ich fing an zu recherchieren und stieß auf Egg Donation. Ich habe mich beworben, Seiten über mich ausgefüllt. Als ich die Bewerbung ausfüllte, wurde mir klar, dass dies der einzige Weg (außer Fotos) ist, dass mich jemand auswählt, um ihm zu helfen, eine Familie zu gründen. Ich verbrachte Tage mit meiner Bewerbung und versuchte, so viele Informationen über mich preiszugeben, dass ich wirklich versuchen konnte, jemanden zu bekommen mich durch meine Worte zu kennen. Einige Wochen nach meiner Bewerbung erhielt ich eine E-Mail mit der Frage, ob ich für eine Spende zur Verfügung stehe. Ein Paar, das es seit Jahren versucht hatte, sich endlich für eine Eizellspende entschieden hatte und monatelang erfolglos nach seiner perfekten Partnerin gesucht hatte, stieß auf mein Profil. Halb Guatemaltekin zu sein, wie es die beabsichtigte Mutter war, hat sie zu meinem Profil geführt. Eine ähnliche Größe und ähnliche Merkmale zu haben, half jedoch (von [...]

1 April 2020|

Uncharted Territory: Navigieren Sie auf Ihrer Fruchtbarkeitsreise während COVID 19

Für diejenigen, die eine Familie planen, kann die Abrechnung mit der aktuellen globalen COVID-19-Krise besonders überwältigend sein. Die Nachrichten verbreiten sich sehr schnell, und wir werden jeden Tag mit neuen Fakten und Informationen konfrontiert. Es gab eine ganze Reihe widersprüchlicher Informationen aus verschiedenen Quellen über die Auswirkungen, die das Virus auf werdende Mütter und ihre Schwangerschaft haben kann oder nicht. Es wurden auch Regeln eingeführt, die Fruchtbarkeitsbehandlungen in den USA einschränken oder einstellen werden. Natürlich war dies sowohl für schwangere Frauen als auch für beabsichtigte Eltern, die sich einem Fruchtbarkeitsprozess unterziehen, ziemlich belastend. Wie wirkt sich COVID 19 auf Personen aus, die sich einer IVF oder Leihmutterschaft unterziehen? Für Leihmütter, diejenigen, die sich einer IVF unterziehen, und hoffnungsvolle Wunscheltern waren gesellschaftliche Störungen der Grund für große Besorgnis, Angst und Verwirrung. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung waren die dringendsten Bedenken und Änderungen: Neue ASRM-Richtlinien Angesichts der aktuellen Situation hat die ASRM oder die American Society for Reproductive Medicine neue Richtlinien und Einschränkungen für diejenigen herausgegeben, die Fruchtbarkeitsdienste in Anspruch nehmen. Alle NEUEN Fruchtbarkeitsbehandlungszyklen müssen ausgesetzt werden. Obwohl dies nicht obligatorisch ist, wird dringend empfohlen, alle ausstehenden Embryotransfers abzubrechen. Patienten, die sich derzeit in einem Fruchtbarkeitszyklus befinden oder eine „dringende Stimulation und Kryokonservierung“ benötigen, werden weiterhin betreut. Alle [...]

30 März 2020|

Die Doula-Surrogate-Verbindung

Wir haben das schon oft gesagt – egal wie die Umstände auch sein mögen, es braucht ein ganzes Dorf! Das kann Dutzende Dinge bedeuten, abhängig von den individuellen Bedürfnissen einer Familie. Einige Eltern bauen ihre Familie mit Hilfe einer Eizellen- oder Samenspende oder einer Leihmutter auf. Einige bauen Beziehungen zu Au Pairs, Kindermädchen oder Nachtschwestern auf, während andere Wert darauf legen, Gruppen für neue Eltern beizutreten. Viele Familien entscheiden sich dafür, eine Doula oder Hebamme in ihre Reise einzubeziehen. Auch hier hängen die von Ihnen gewählten „Dorfbewohner“ von Ihren Bedürfnissen ab. Einige Eltern werden vielleicht feststellen, dass sie die Hilfe vieler der von uns aufgelisteten Personen in Anspruch nehmen – und das ist eine schöne Sache! Ihre Kinder werden in dem Wissen aufwachsen, dass viele Menschen sie lieben und ihnen in den ersten Tagen ihres Lebens geholfen haben, sie zu ernähren. Heute möchten wir über zwei spezifische helfende Hände sprechen, die Teil des Lebens vieler Eltern sind: die Leihmutter und die Doula. Doulas sind professionelle Begleiterinnen von Schwangeren bei der Geburtserfahrung. Leihmütter sind Frauen, die ein Baby für ein Paar beabsichtigter Eltern tragen. Obwohl diese beiden „Dorfbewohner“ jeweils sehr unterschiedliche Rollen in der Welt der Geburt und des Familienaufbaus spielen, kann die Arbeit mit beiden gleichzeitig eine sehr positive Erfahrung für alle Beteiligten sein. [...]

2. Februar 2020|

Qualifiziere ich mich, um Eizellspender zu werden?

Neugierig, wie man Eizellspenderin wird? Extraordinary Conceptions hat Antworten. Für Paare, die nicht schwanger werden können, ist die Eizellspende wirklich ein wertvolles Geschenk. Nicht jedes Paar, das sich ein Kind wünscht, kann dies alleine tun; Im Allgemeinen schließt dies Frauen ein, die ihre eigenen Eizellen nicht verwenden können, und männliche Paare. Für Menschen in diesen Situationen kann die Zusammenarbeit mit einem Spender ihre Zukunft für immer verändern. Obwohl die Eizellspende in erster Linie geschaffen wurde, um das Leben derjenigen zu bereichern, die nicht schwanger werden können, berichten Frauen, die Eizellen spenden, oft, dass sich der Prozess auch positiv auf sie ausgewirkt hat. Wenn Sie dies lesen, sind Sie wahrscheinlich daran interessiert, mehr über Eizellspenderqualifikationen und deren Auswirkungen zu erfahren. Als potenzieller Spender haben Sie möglicherweise auch Bedenken, mit jemandem, den Sie noch nicht kennen, in einen solchen persönlichen Prozess einzutreten. Es ist wichtig zu wissen, dass Spender durch die detaillierten genetischen und medizinischen Tests Informationen über ihre Familie erhalten, von denen einige ihnen vorher möglicherweise nicht bekannt sind. Potenzielle Spenderinnen sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass es bestimmte Eizellspenderqualifikationen gibt – der Prozess ist nicht für jeden geeignet und nicht jeder kann Eizellspenderin werden. Wie man eine Eizellspenderin wird: Eizellspender-Qualifikationen verstehen Vor Beginn der [...]

16. Dezember 2019|

Durchdachte Ersatzgeschenkideen

Der Beginn einer Leihschwangerschaft ist eine so aufregende Zeit! Viele zukünftige Eltern haben Ehrfurcht vor dem Geschenk, das ihre Leihmutter ihnen macht, und möchten einen Weg finden, wie sie sich mit einem Geschenk revanchieren können, das zeigt, wie dankbar sie sind. Obwohl es definitiv nicht erforderlich oder erwartet ist, finden viele Eltern viel Freude daran, ein besonderes Geschenk für die Frau auszusuchen, die beim Aufbau ihrer Familie hilft. Wann ist der beste Zeitpunkt für ein solches Geschenk? Nun, der Liefertag ist eine beliebte Zeit, aber es gibt auch viele andere Möglichkeiten. Einige werdende Eltern überreichen ihrer Leihmutter am Transfertag, bei der Entlassung aus dem Kinderwunschzentrum, beim 20-Wochen-Ultraschall oder zu Anlässen wie ihrem Geburtstag oder in den Ferien ein Geschenk. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihrer Leihmutter ein Geschenk zu machen, sehen Sie sich diesen Leitfaden mit durchdachten Geschenkideen für Leihmütter an. Geschenkideen für Leihmutter Hier sind einige Ideen für Feiertags-, Dankeschön- oder „Einfach-weil“-Geschenke für Ihre Leihmutter: Schmuck Schmuck, insbesondere etwas Persönliches, kann ein wunderbares und aufmerksames Geschenk für Ihre Leihmutter sein. Anstatt nur etwas auszuwählen, versuchen Sie, ein Stück zu finden, das für Ihre gemeinsame Reise symbolisch ist. Einige Ideen: eine Halskette oder ein Ring mit ihrem Geburtsstein und [...]

26 November 2019|

Erstellen eines Leihmutterschafts-Geburtsplans, der für alle funktioniert

Während Ihrer ersten Leihmutterschaftsreise ist es natürlich, dass Sie viele Fragen haben, wie z. B. „Was sollte ein Geburtsplan beinhalten?“ Wir sind hier um zu helfen. Wenn Sie dies lesen, scheint es, als würde ein Bündel Freude auf Sie zukommen. Herzlichen Glückwunsch zum Beginn einer ganz besonderen Reise! Ob Sie die Schwangerschaftsträgerin oder beabsichtigte(r) Elternteil(e) sind, dies ist eine aufregende Zeit in Ihrem Leben. Es ist auch sehr beschäftigt! Jede Schwangerschaft hat ihre körperlichen und emotionalen Anforderungen, und bei einer Leihmutterschaft müssen die Bedürfnisse mehrerer Personen berücksichtigt werden. Unser Team von Extraordinary Conceptions ist hier, um Sie bei jedem Schritt zu unterstützen. Wir glauben, dass die Erstellung eines soliden Leihmutterschaftsgeburtsplans wichtig ist. Es kommt ein Baby! Zeit, über Überlegungen zum Geburtsplan nachzudenken Um Ihren Leihmutterschaftsgeburtsplan zu erstellen, ist es wichtig zu wissen, was das eigentlich ist. Ein Geburtsplan ist im Grunde genommen ein schriftliches Dokument oder eine Erklärung (normalerweise etwa eine Seite lang), in dem die Bedingungen dargelegt werden, wie Ihre bevorstehende Geburt verlaufen soll. Dieses soll an alle bei der Geburt anwesenden Parteien verteilt werden und stellt sicher, dass alle auf derselben Seite sind. Die Grundlagen: Was sollte ein Geburtsplan beinhalten? Die Geburt ist ein [...]

18 November 2019|

Gespräch mit Ihrem Arbeitgeber über Leihmutterschaftsurlaub

Es kann wirklich aufregend sein, über Leihmutterschaft und alles, was mit Schwangerschaft, Geburt und darüber hinaus zu tun hat, nachzudenken. Zusätzlich zu all den super lustigen und aufregenden Faktoren, die mit der Leihmutterschaft verbunden sind, ist es auch wichtig, praktischere Dinge zu berücksichtigen, wie zum Beispiel, was nach der Geburt passieren wird. Die meisten Frauen wissen, dass sie nach der Geburt einen Mutterschaftsurlaub brauchen und wollen, aber gilt das auch, wenn Sie das Baby nicht selbst nach Hause bringen? Haben Leihmütter noch Anspruch auf Mutterschaftsurlaub? Und wie um alles in der Welt wollen Sie das Ihrem Chef erklären? Mach dir keine Sorgen. Wir haben die Antworten auf alle Ihre Fragen zum Mutterschaftsurlaub bei Leihmutterschaft. Bekommen Leihmütter Mutterschaftsurlaub? Ja, Frauen, die ein Baby bekommen, haben Anspruch auf Urlaub nach dem Family & Medical Leave Act (FMLA), unabhängig davon, was mit dem Baby nach der Geburt passiert. Schwangerschaft und Geburt sind körperlich und emotional intensiv, auch wenn Sie ein Baby für jemand anderen bekommen. Leihmütter brauchen nach der Entbindung noch Zeit, um sich zu erholen. Dies gilt insbesondere für Frauen, die einen Kaiserschnitt (Kaiserschnitt) hatten, da es sich um eine große Bauchoperation handelt. Es gibt jedoch einige Voraussetzungen, die eine Leihmutter erfüllen muss, um Anspruch auf Urlaub im Rahmen [...]

12 November 2019|

Warum sind einige Eizellspender stärker gefragt als andere?

Wenn eine Frau beschließt, etwas über die Eizellenspende zu erfahren, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie sie den Prozess beginnen kann. Wie man sich vorstellen kann, gibt es im Internet viele Informationen, die nur einen Klick entfernt sind; Eine der besten Verbindungen, die sie herstellen kann, ist jedoch eine seriöse Eizellspendeagentur, die seit einem Jahrzehnt oder länger in der Branche tätig ist. Eine Agentur mit Erfahrung und Stabilität verfügt über ein Protokoll, das professionell, gründlich und vor allem mitfühlend ist. In einer Welt voller Möglichkeiten, wonach suchen zukünftige Eltern, wenn sie nach einer Eizellspenderin suchen? Lesen Sie weiter unten, um herauszufinden, was die Grundvoraussetzungen für Eizellspenderinnen sind, worauf manche Eltern bei ihrer potenziellen Spenderin achten und welche wünschenswerten Eigenschaften „gefragte Eizellspenderinnen“ besitzen. Jetzt bewerben! Die ethnische Zugehörigkeit einer Spenderin Ob Sie es glauben oder nicht, die ethnische Zugehörigkeit oder das Familienerbe einer Spenderin ist eines der begehrtesten Merkmale für Eizellspenderinnen. Es gibt beabsichtigte Eltern jeder ethnischen Zugehörigkeit, die nach einer Eizellspenderin suchen, und viele von ihnen suchen Spenderinnen mit demselben Hintergrund. Während Eizellspenderinnen benötigt werden, um diese Ziele zu erreichen, gibt es tatsächlich [...]

6 November 2019|

Die wichtigsten Anforderungen an Leihmutter

Seit die Nachrichten über die Leihmutterschaft von Kim Kardashian veröffentlicht wurden, erfahren die Menschen mehr darüber, warum eine Frau eine Leihmutter braucht, um ihr Baby auszutragen, und welche Anforderungen an eine Leihmutter gestellt werden. Sie sind oft überrascht, wie intensiv und reguliert der Prozess sowohl für die Leihmutter als auch für die Wunscheltern ist. Gibt es wirklich Voraussetzungen, um für jemand anderen schwanger zu sein? Das mag vielen Frauen wie eine dumme Frage erscheinen, aber Sie wären überrascht, wie viele Frauen Leihmutter werden möchten, aber die Grundvoraussetzungen nicht erfüllen. Sie denken vielleicht „Ich bin gesund und es macht mir nichts aus, für jemanden schwanger zu sein“, aber bei der Leihmutterschaft geht es nicht nur darum, das Kind einer anderen Person zu tragen. Die American Society for Reproductive Medicine (ASRM) hat bestimmte Richtlinien festgelegt, die sie empfiehlt, um sicherzustellen, dass die Leihmutter und das Baby sicher sind. Während sich die meisten Agenturen und Ärzte in den Hauptpunkten einig sind, haben einige IVF-Ärzte und andere Experten ihre eigenen zusätzlichen Spezifikationen für potenzielle Leihmütter. Die wichtigste Voraussetzung, um Leihmutter zu werden, ist, bereits Mutter zu sein. Das bedeutet, dass Sie mindestens eine erfolgreiche, komplikationslose Lebendgeburt hatten und Ihr eigenes Kind/Ihre eigenen Kinder erziehen. Um Ihnen einen Einblick zu geben, ist es wichtig, dass [...]

1 November 2019|

Alleinstehende Männer wollen wissen: Wie funktioniert Leihmutterschaft?

Es gibt immer mehr alleinstehende Männer mit Kinderwunsch. Viele Menschen, die sich für die Leihmutterschaft entscheiden, um ihre Familie aufzubauen, tun dies aus persönlichen Gründen. Da nicht traditionelle Familien und Alleinerziehende (insbesondere alleinerziehende Männer) immer häufiger vorkommen, haben sich immer mehr Männer entschieden, dass Leihmutterschaft ihnen helfen kann, die Familie aufzubauen, von der sie geträumt haben, auch ohne Partner oder Ehefrau. Es ist jedoch keine Entscheidung, die leichtfertig getroffen werden sollte. Im Laufe der Jahre haben einige alleinstehende Männer herausgefunden, dass die männliche Leihmutterschaft zu ihrem Lebensstil passt. Warum erwägen alleinstehende Männer eine Leihmutterschaft? Immer mehr alleinstehende Männer entscheiden sich unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung für die Leihmutterschaft, um eine Familie zu gründen. Es wird nicht nur in den USA, sondern auf der ganzen Welt immer beliebter. Auch in den USA bemerken Agenturen die Zunahme der Leihmutterschaft für Alleinerziehende. Ein perfektes Beispiel dafür ist Cristiano Ronaldo. Er ist der portugiesische Fußballprofi, der sich für die männliche Leihmutterschaft in den USA entschieden hat. Eine kalifornische Leihmutter trug und brachte im Sommer 2017 seine Zwillinge zur Welt. Die Leihmutterschaft für Alleinerziehende wird schnell zu einer praktischen Wahl für Menschen, die Eltern werden möchten, wenn eine herkömmliche Schwangerschaft nicht möglich ist . Viele Menschen loben Singles [...]

28. Oktober 2019|

Die Leihmutterschaft-freundlichsten Staaten in den USA

Die US-Gesetze zur Leihmutterschaft ändern sich ständig und können von Staat zu Staat sehr unterschiedlich sein. Dies kann zu ziemlicher Verwirrung bei Menschen führen, die nach einem Schwangerschaftsträger suchen. Es gibt viele Faktoren, die sich darauf auswirken können, ob Leihmutterschaft in einem bestimmten Staat legal oder möglich ist: Familienstand der beabsichtigten Eltern Familienstand der Leihmutter Sexuelle Orientierung (nur in einigen Staaten mit strengen Ansichten über Elternschaft und die LGBTQ+-Community) Aufgrund all dieser Faktoren und des komplexen rechtlichen Umfelds rund um Leihmutterschaft und Reproduktionstechnologien ist es wichtig, sich vor Beginn an einen Reproduktionsanwalt zu wenden. Dies gilt insbesondere, wenn Sie in einem Staat leben, der Leihmutterschaft nicht unterstützt. Verständnis der Leihmutterschaftsgesetze in den USA Bei der Betrachtung der Leihmutterschaftsgesetze nach Bundesstaaten sind einige Punkte zu beachten. Erstens: Erlaubt der Staat, in dem Sie eine Leihmutterschaftsvereinbarung in Betracht ziehen, beabsichtigten Eltern, eine Leihmutter für die Schwangerschaft einzustellen und ihr eine angemessene Entschädigung für ihre Zeit und Mühe zu zahlen? Einige Staaten haben Gesetze erlassen, die alle oder bezahlte Leihmutterschaftsvereinbarungen ausdrücklich verbieten oder kriminalisieren. Andere Staaten haben spezifische Bestimmungen in ihren Gesetzen, die vorschreiben, wer in der Lage ist oder nicht, auf Leihmutterschaft zuzugreifen. Ein weiterer zu berücksichtigender Punkt ist die Leichtigkeit [...]

12. Oktober 2019|

4 Häufig gestellte Fragen Die Leute fragen Ersatz

Es ist eine Sache, wenn Sie Ihre eigene Schwangerschaft tragen, aber wenn Sie als Leihmutter für jemand anderen fungieren, haben die Leute oft eine ganze Reihe von Fragen! Diese können von geliebten Menschen, Bekannten oder sogar von der Kassiererin im Lebensmittelgeschäft stammen, sobald sie herausfindet, dass Sie eine Leihmutter sind. Hier sind einige der häufigsten Fragen zu Leihmüttern, die schwangere Frauen stellen, wenn sie herausfinden, dass das Baby, das sie tragen, nicht ihr eigenes ist. Was denken Ihre Kinder? Es ist sehr üblich, dass Menschen fragen, wie sich die Kinder einer Frau über die Leihmutterschaft ihrer Mutter fühlen. Leihmutterschaft ist eine Erfahrungs- und Lernmöglichkeit für die ganze Familie. Unabhängig vom Alter lernen Kinder, dass auch sie daran beteiligt sein können, einer Person oder einem Paar zu helfen, die ohne die Hilfe ihrer Mutter kein Baby bekommen können. Es ist auch wichtig zu erkennen, dass Kinder sich an Ihnen orientieren! Wenn Sie die Idee als etwas Außergewöhnliches präsentieren, werden die Kinder einfach akzeptieren, was passiert. Ehemalige Leihmütter haben mitgeteilt, dass ihre älteren Kinder dazu neigen, hilfsbereiter zu werden, indem sie zusätzliche Aufgaben im Haushalt erledigen, bei ihren Geschwistern helfen und an der allgemeinen Aufregung teilhaben, die [...]

12. September 2019|

Was ein Ersatzmann von einem Embryotransfer erwarten kann

Gibt es eine bessere Möglichkeit, aus erster Hand etwas über den Embryotransfer zu erfahren, als von einer ehemaligen Leihmutter?! Wie fühlt sich der Leihmutter-Embryonentransfer an? Tut es weh? Lesen Sie weiter unten, um mehr über die Erfahrungen einer ehemaligen Leihmutter während ihres Embryotransfers zu erfahren. Wie könnte man schließlich besser aus erster Hand etwas über den Embryotransfer erfahren, als von einer ehemaligen Leihmutter?! Eine Leihmutter teilt ihre Transfererfahrung Amanda, eine zweifache Leihmutter für Extraordinary Conceptions, eine in Kalifornien ansässige Leihmutterschaftsagentur, teilte gerne Informationen über ihre Embryotransfererfahrungen mit. Es ist wichtig zu beachten, dass jede Frau eine andere Erfahrung machen kann. Trotzdem ist es schön, aus erster Hand von jemandem über einen Embryotransfer zu hören, der das schon einmal erlebt hat. Nun, in Amandas Fall zwei Mal. Nicht jeder Embryotransfer führt zu einer positiven Schwangerschaft, daher muss sich eine Leihmutter in einigen Fällen 2-3 Transfers unterziehen, bevor sie nach der gefürchteten „2-wöchigen Wartezeit“ diesen positiven Schwangerschaftstest hat. Der Embryotransferprozess Als Amanda in der Klinik ankam, ging sie den entsprechenden Papierkram durch, bevor eine Krankenschwester sie in einen sanft beleuchteten Raum eskortierte, in dem entspannende Musik im Hintergrund spielte. Hier bereitete sie sich auf den Eingriff vor. Die meisten Embryotransferräume haben eine kühlere Temperatur, mit weichen [...]

11. September 2019|

3 Screening-Arten für Leihmütter

Es gibt so viele Geschichten über Leihmütter und warum sie sich dafür entscheiden, Schwangerschaftsträger zu sein. Da die Idee der Leihmutterschaft immer mehr zum Mainstream wird, wird die Aufklärung über den Leihmutterschaftsprozess immer bekannter. Ein Teil davon ist das Erlernen der verschiedenen Arten von Ersatztests. Was ist ein Schwangerschaftsersatz? Eine Leihmutter ist eine Frau, die sich entscheidet, ein Baby für jemanden zu tragen, der ihre Hilfe braucht. Eine Leihmutter wird auch als Schwangerschaftsträgerin bezeichnet. Seriöse Leihmutterschaftsagenturen verlangen, dass eine Leihmutter ihre eigenen Kinder geboren hat. Die Geburt ihrer Kinder muss ohne Komplikationen verlaufen sein. Ein Schwangerschaftsträger hat keine biologischen Bindungen zum Leihbaby. Das verwendete Ei stammt entweder von der werdenden Mutter oder einem Eizellspender. Der erzeugte Embryo wird durch ein Verfahren namens In-vitro-Fertilisation in ihre Gebärmutter implantiert. Leihmutterschaft ist eine Vereinbarung zwischen Leihmüttern und werdenden Eltern. Eine Leihmutter trägt ein Baby für eine Person oder ein Paar, die sonst keine eigenen Kinder bekommen könnten. Eignung für Leihmütter Leihmutterschaftsagenturen und Fruchtbarkeitskliniken verwenden die von der American Society for Reproductive Medicine (ASRM) aufgestellten Richtlinien für das Screening von Leihmüttern. Das empfohlene Alter einer Leihmutter ist eine Frau zwischen 21 und [...]

3. September 2019|

Häufige Fragen von Eltern über Leihmutterschaft

Ob Sie bereits wussten, dass Sie eine Leihmutter benötigen, um Kinder zu bekommen, oder ob Sie von den Neuigkeiten überrascht waren, die nächsten Schritte können ein wenig überwältigend erscheinen. Es ist normal, dass Sie viele Fragen darüber haben, was Sie erwartet, bevor Sie beginnen. Weitere Informationen finden Sie in diesen häufig gestellten Fragen und Antworten zur Leihmutterschaft. Wie beginne ich/wir mit dem Leihmutterschaftsprozess? Der erste Schritt besteht darin, eine erfahrene Leihmutterschaftsagentur zu finden, mit der Sie gerne zusammenarbeiten. Es kann auch hilfreich sein, sich mit Ihrem Fruchtbarkeitsspezialisten beraten zu lassen, um mit der Besprechung des IVF-Prozesses zu beginnen. Werden Eizell- und/oder Samenspender benötigt? Haben Sie bereits erstellte und gebrauchsfertige gefrorene Embryonen? Benötigen Sie als beabsichtigte Eltern zusätzliche Untersuchungen oder Tests, bevor Sie mit einem IVF-Zyklus fortfahren? Kann ich als alleinstehende Person oder als gleichgeschlechtliches Paar eine Leihmutter verwenden? Ja! Viele Alleinstehende und gleichgeschlechtliche Paare haben den Leihmutterschaftsprozess als eine Möglichkeit genutzt, ihre Familien aufzubauen. Es kann hilfreich sein, eine Agentur zu finden, die Erfahrung in der Arbeit mit Singles oder gleichgeschlechtlichen Paaren hat, um den Prozess noch reibungsloser zu gestalten. Soll ich mit einer Leihagentur zusammenarbeiten? Eindeutig ja! Manche Menschen entscheiden sich dafür, den unabhängigen Weg mit jemandem zu gehen, [...]

22.August 2019|

Leihmutterschaft in Kanada gegen die USA

Unabhängig davon, ob Sie in Kanada leben oder internationale Reisen für eine Schwangerschafts-Leihmutterschaft oder eine Eizellen-/Samenspende in Betracht ziehen, ziehen Sie möglicherweise eine internationale Schwangerschafts-Leihmutterschaft in Betracht. Kanada, als eine mögliche Option, weist im Vergleich zu den Vereinigten Staaten mehrere wichtige Unterschiede bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit auf. Die Gesetze können jedoch etwas verwirrend sein, was dazu führt, dass sich viele Menschen fragen: „Ist Leihmutterschaft in Kanada legal?“ Aus diesem Grund ist es wichtig, die Gesetze zur Behandlung zu verstehen. Mach dir keine Sorge; wir haben für Sie recherchiert! Wenn Sie Fragen zur Durchführung einer Unfruchtbarkeitsbehandlung in Kanada haben, lesen Sie weiter für weitere Informationen über die Leihmutterschaftsgesetze in Kanada und was Sie erwartet. Ist Leihmutterschaft in Kanada legal? Es ist kompliziert. Es gibt einige Fälle, in denen Leihmutterschaft legal ist, aber der Prozess unterscheidet sich stark von der Leihmutterschaft in den Vereinigten Staaten. Während wie in den Vereinigten Staaten – dies kann von Provinz zu Provinz unterschiedlich sein – die Schwangerschafts-Leihmutterschaft in Kanada größtenteils auf Bundesebene geregelt ist, ist es äußerst wichtig, einen kanadischen Anwalt zu konsultieren, der sich auf die kanadischen Fruchtbarkeitsgesetze spezialisiert hat, bevor Sie sich dort zu einem Zyklus verpflichten . Was sind die Leihmutterschaftsgesetze in Kanada? Der Assisted Human Reproduction Act of Canada (AHRA) wurde 2004 verabschiedet und ist das wichtigste Gesetz zur Regelung der Leihmutterschaft in der Schwangerschaft. Kanada hat sehr starke Beschränkungen, wie [...]

3 July, 2019|

17 erstaunliche neue Eltern-Hacks!

Ihr neues Baby ist endlich da! Während Sie arbeiten und auf dieses kleine Wonneproppen hoffen, ist es völlig normal, sich in den ersten Tagen, Wochen und Monaten des Lebens Ihres Babys überfordert zu fühlen. Die Pflege eines Neugeborenen (und darüber hinaus!) ist ein 24-Stunden-Job und kann sehr anstrengend sein. Um die Babypflege ein wenig einfacher zu machen, haben wir einige wirklich hilfreiche Tipps und Tricks für Babys und Erziehungstricks zusammengestellt, die kostengünstig und einfach durchzuführen sind. Finden Sie eine Routine: Es ist nie zu früh, dies zu tun. Bei Neugeborenen verwechseln sich manchmal Tag und Nacht; Sie in eine Routine zu bringen, kann ihnen helfen, es herauszufinden! Wie auch immer Sie Ihre Routine strukturieren, liegt ganz bei Ihnen, aber wenn Sie die gleichen Dinge ungefähr zur gleichen Zeit tun (z. B. Badezeit um 6:00 Uhr, gefolgt von einer Geschichte und der letzten Schlafenszeit um 7:00 Uhr), hilft es ihr beim Lernen was zu erwarten ist! Verwenden Sie Verdunkelungsvorhänge: Der Schlaf von Neugeborenen ist kein Scherz, also tun Sie, was Sie können, um ihnen zu helfen, diese nächtlichen Schlafphasen zu verlängern. Halten Sie den Raum mit Verdunkelungsvorhängen dunkel, ziehen Sie sanfte Musik oder eine Maschine mit weißem Rauschen in Betracht und stellen Sie sicher, dass der Raum eine angenehme Temperatur zum Schlafen hat. Probieren Sie das tragbare Windelwechseln [...]

6. Mai 2019|

Leihmutterschaft in den USA gegen Großbritannien

Auf Ihrem Weg, Eltern zu werden, reisen Sie viele Wege. Für einige führt der Weg schließlich dazu, Leihmutterschaftsoptionen im Ausland in Betracht zu ziehen. So attraktiv die niedrigeren Kosten für Fruchtbarkeitsbehandlungen außerhalb der Vereinigten Staaten auch sein mögen, sie sind nicht ohne erhebliche Risiken. Eines der wichtigsten Dinge, die es zu beachten gilt, ist, dass die Leihmutterschaft in anderen Ländern oft nicht den gleichen rechtlichen Schutz bietet, der Paaren gewährt wird, die sich einer Leihmutterschaft in den Vereinigten Staaten unterziehen. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie sich Leihmutterschaft in Großbritannien unterscheidet und warum es so riskant ist, sich mit internationaler Leihmutterschaft zu befassen, anstatt in der Nähe des Heimatlandes zu bleiben. Finden Sie Ihre Leihmutter Obwohl die Leihmutterschaft im Vereinigten Königreich technisch legal ist, gibt es einige Feinheiten im Gesetz. Erstens ist es illegal zu werben, dass eine Person nach einer Leihmutter sucht oder als Leihmutter fungieren möchte. Es ist auch für Dritte, wie eine Leihmutterschaftsagentur oder einen Anwalt, illegal, solche Vereinbarungen zu erleichtern. Es gibt zwei Möglichkeiten, in Großbritannien eine Leihmutter zu finden: Nutzung einer Leihmutterschaftsorganisation: Es gibt drei große Leihmutterschaftsorganisationen in Großbritannien. Diese Organisationen sind die Ausnahmen von der gesetzlichen Regel, die es Dritten verbietet, Leihmutterschaftsverträge abzuschließen. Sie erfüllen viele der Funktionen, die eine amerikanische Leihmutterschaftsagentur erfüllt; sie helfen beim Auffinden [...]

20. Februar 2019|

Warum beabsichtigte Eltern möglicherweise einen anderen Ersatz für Geschwisterreisen wählen

Viele Leute waren überrascht, als sie erfuhren, dass Kim Kardashian und Kanye West sich entschieden haben, dieses Mal eine andere Leihmutter zu verwenden, um ihr viertes Baby zu tragen. Es kann sehr leicht sein anzunehmen, dass sie mit dem Verlauf der ersten Leihmutterschaft oder ihrer Beziehung zu ihrer ersten Leihmutter einfach unzufrieden waren. Es gibt jedoch tatsächlich viele verschiedene Gründe, warum beabsichtigte Eltern sich für eine andere Leihmutter entscheiden würden – und das nicht nur, weil sie mit ihr unzufrieden sind. Hier sind 8 davon. Sie sind bereit, ein weiteres Baby zu bekommen, bevor die Leihmutter bereit ist. Obwohl schön, ist die Leihmutterschaft ein intensiver Prozess, der in einer Schwangerschaft und Geburt endet. Die Leihmutter braucht möglicherweise mehr Zeit, um sich körperlich oder emotional von der Geburt zu erholen, als das Paar zu warten bereit ist. Manchmal möchten Leihmütter reisen oder einfach nur eine kurze Schwangerschaftspause einlegen. In anderen Fällen kann es für sie aufgrund anstehender Arbeits- oder Schulpflichten schwierig sein, sofort eine weitere Schwangerschaft zu planen. Die Leihmutter möchte keinen weiteren Zyklus durchführen: Einige Leihmütter möchten einfach keinen weiteren Zyklus durchführen. Sie mögen den Prozess und die Beziehung zu ihren beabsichtigten Eltern und dem Baby sehr genossen haben, fühlen aber in ihrem Herzen, dass sie mit der Schwangerschaft fertig sind. Der Stellvertreter [...]

14. Januar 2019|

5 Möglichkeiten für zukünftige Eltern, Leihmütter zu unterstützen

Die Beziehung zwischen Leihmutter und beabsichtigtem Elternteil ist komplex. Obwohl eine Leihmutter von ihren Wunscheltern finanziell unterstützt wird, verlangt die Beziehung viel mehr. Schwangerschaft ist schwierig! Und Leihmütter brauchen Unterstützung, nicht nur von ihrer Familie und ihren Freunden, sondern auch von den Eltern, für die sie die Schwangerschaft austragen. Hier sind 8 Möglichkeiten, wie zukünftige Eltern ihre Leihmutter unterstützen können. Respektieren Sie Ihre Vereinbarung: Die Einhaltung Ihrer Vereinbarung, rechtlich oder anderweitig, ist wichtig! Obwohl es wirklich einfach oder nur gesunder Menschenverstand erscheint, muss Ihre Leihmutter wissen, dass sie sich darauf verlassen kann, dass Sie Ihr Wort halten. Wenn Ihre Vereinbarung vorsieht, dass Sie einmal pro Woche anrufen oder an allen Arztterminen teilnehmen, tun Sie es! Natürlich passiert das Leben und es kann Zeiten geben, in denen Sie einen Termin verpassen müssen, aber das sollte die Ausnahme sein, nicht die Regel. Vertrauen Sie Ihrer Leihmutter: Es kann wirklich schwierig sein, jemandem, einem relativ Fremden, zu vertrauen, dass er das Wichtigste auf der Welt trägt und sich um ihn kümmert. Aber es ist wirklich wichtig, darauf zu vertrauen, dass Ihre Agentur sie angemessen überprüft hat und dass sich Ihre Leihmutter um Ihr Baby kümmert. Leihmütter tun dies nicht für das Geld; sie stimmen zu, ein Baby für jemand anderen zu tragen, weil sie es lieben, schwanger zu sein und [...]

14 November 2018|

7 Möglichkeiten, als Leihmutter zu trainieren

Obwohl es einige wesentliche Unterschiede gibt, unterscheidet sich eine Schwangerschaft als Leihmutter im Allgemeinen nicht wesentlich von einer herkömmlichen Schwangerschaft. Neben einer gesunden Ernährung voller Obst, Gemüse, magerem Eiweiß und Vollkornprodukten ist es wichtig, aktiv zu bleiben! Bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen oder fortsetzen, müssen Sie mit Ihrem Arzt sprechen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr aktuelles Trainingsprogramm besprechen und ob Sie es während Ihres Zyklus und in der frühen Schwangerschaft fortsetzen können. Es kann während des Zyklus Punkte geben, an denen der Arzt möchte, dass Sie mit dem Training aufhören, insbesondere nach dem Embryotransfer und in der Frühschwangerschaft. Stellen Sie sicher, dass Ihre Fragen konkret sind! Ist es in Ordnung, weiter zu gehen? Sollte Ihre Herzfrequenz unter einem bestimmten Punkt bleiben? Welche Art von Krafttraining ist in Ordnung? Machen Sie sich bewusst, was Sie tun dürfen und was nicht, und befolgen Sie die Anweisungen – sie haben einen Grund! Sie sollten das Gespräch mit Ihrem Geburtshelfer während der Schwangerschaft fortsetzen. Es gibt einige wichtige Vorteile für regelmäßige Aktivität während der Schwangerschaft, wenn Ihr Arzt dies genehmigt, einschließlich: Reduzierung Ihrer Schwangerschaftssymptome Helfen Sie, die Gewichtszunahme in einem angemessenen Ausmaß zu halten. Verringern Sie das Risiko von Komplikationen wie Schwangerschaftsdiabetes und Präeklampsie. Verringern Sie das Risiko eines Kaiserschnitts Bereiten Sie Ihren Körper auf die Wehen vor und [...]

13 November 2018|

Wie man eine Eizellspende- und Leihmutterschaftsagentur auswählt [Infografik]

Die Wahl einer Eizellspende- oder Leihmutterschaftsagentur ist eine große Entscheidung, egal ob Sie Eizellspenderin oder Leihmutter werden oder Ihre Familie durch eine dieser Techniken aufbauen möchten. Hier sind ein paar Dinge, die Sie bei der Auswahl der richtigen Agentur beachten sollten. Teilen Sie dieses Bild auf Ihrer Website Bitte fügen Sie dieser Grafik eine Quellenangabe an ExtraConceptions.com bei. Reputation: Es ist wichtig, eine seriöse Agentur für Ihre Familie zu finden. Scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen und Bedenken zu äußern, wenn Sie welche haben. Eine gute Agentur wird sich mit allen Problemen befassen, mit denen sie in der Vergangenheit konfrontiert waren. Es ist auch wichtig zu berücksichtigen, wie lange sie schon im Geschäft sind und was frühere Kunden über ihre Erfahrungen mit dieser Agentur gesagt haben. Screening: Einige Aspekte der Eizellspende und/oder Leihmutterschaft werden von der FDA reguliert, während andere Richtlinien von ASRM empfohlen werden. Letztendlich entscheidet der ausgewählte IVF-Arzt, ob ein potenzieller Spender oder Ersatz medizinisch geeignet ist. Dennoch ist es wichtig, mit einer Agentur zusammenzuarbeiten, die sich an alle Vorschriften und Richtlinien hält und die aktuellen Änderungen kennt. Sie können die Anforderungen der Agentur überprüfen und [...]

18. Oktober 2018|

Die Bedeutung der psychischen Gesundheit bei der Verfolgung von Leihmutterschaft und Eizellenspende

Psychische Gesundheit und Leihmutterschaft waren in den letzten Jahren aufgrund ihrer wichtigen Rolle in unserer sich ständig verändernden Gesellschaft und den Medien heiße Themen. Was haben die beiden also gemeinsam und was hat psychische Gesundheit überhaupt mit Leihmutterschaft zu tun? Nun, wenn Sie mich fragen, einen lizenzierten Ehe- und Familientherapeuten bei einer führenden Agentur für Leihmutterschaft und Eizellspende, dann sage ich Ihnen, dass es alles mit der Reise zu tun hat. Die psychische Gesundheit ist ein entscheidendes Puzzleteil jeder Leihmutterschaftsreise, und da es mehrere wichtige Teile gibt, muss jedes mit professioneller Sorgfalt behandelt werden. Bei Extraordinary Conceptions gibt es zwei hauseigene lizenzierte Ehe- und Familientherapeuten, deren Hauptaufgabe die psychische Gesundheit und emotionale Stabilität der Leihmütter, beabsichtigten Eltern und Eizellspender ist. Warum müssen Wunscheltern einen Psychologen konsultieren? Wunscheltern kommen zu Extraordinary Conceptions mit der Hoffnung, eine Familie zu gründen. Die Reise, die sie bis zu diesem Punkt unternommen haben, war normalerweise bestenfalls lang und holprig. Die Beziehung zwischen den beabsichtigten Eltern und ihrer Agentur sollte mit Sorgfalt und Mitgefühl behandelt werden. Die hauseigenen Therapeuten konsultieren und untersuchen jeden Wunschelternteil, um sicherzustellen, dass sie auf den bevorstehenden emotionalen und aufregenden Prozess vorbereitet sind. Die Beratung [...]

27. September 2018|

Balance zwischen Eizellenspender und Student

Eine Eizellspenderin zu sein, mag nach der perfekten Gelegenheit für einen jungen College-Studenten klingen. Es ist eine erstaunliche Möglichkeit, jemandem dabei zu helfen, seinen Traum von der Elternschaft wahr werden zu lassen und etwas Geld zu verdienen, um mit Studentenschulden zu helfen. Aber was wird von einer Eizellspenderin erwartet? Und wie kann sie ihre Verantwortung als Spenderin mit den Anforderungen einer Rückkehr ans College in Einklang bringen? Zeitliche Verantwortung Viele junge Frauen sind überrascht, wie viel Zeit benötigt wird, um einen Eizellspendezyklus abzuschließen. Es sind mehrere Besuche beim Fruchtbarkeitsarzt erforderlich, bevor sie überhaupt anfängt. Zusätzlich zu den Besuchen für die medizinische Untersuchung und die Tests vor dem Zyklus müssen sich alle Spender mit einer Krankenschwester zu einer Unterrichtsstunde treffen. Das ist wichtig; Dort lernt sie, was sie während des Zyklus erwartet und wie sie die Medikamente verabreicht. Sobald der Zyklus beginnt, muss sie die Klinik häufig und oft ohne Vorankündigung aufsuchen. Sie muss auch jeden Abend oder Morgen zur gleichen Zeit Zeit finden, um ihre Medikamente zu verabreichen. Während sie die injizierbaren Medikamente einnimmt, muss sie alle paar Tage bis jeden Tag in die Klinik, vielleicht sogar an Wochenenden oder Feiertagen. Diese Besuche sind wichtig, weil sie dem Arzt helfen, [...]

14. September 2018|

Warum Frauen über 40 möglicherweise die Hilfe einer Eizellspenderin benötigen

Es ist kein Geheimnis, dass Frauen mit zunehmendem Alter Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden oder ein Baby zu bekommen. Selbst im Alter von 35 bis 40 Jahren hat eine Frau in einem bestimmten Zyklus nur eine Wahrscheinlichkeit von 5 %, schwanger zu werden. Trotz der Tatsache, dass der Einfluss des Alters auf die Fruchtbarkeit weit verbreitet ist, zögern viele Frauen und Paare immer noch, über ihre Probleme mit der Empfängnis zu sprechen. In letzter Zeit hat jedoch der Einsatz von Leihmüttern durch mehrere hochkarätige Prominente die Diskussion über Fruchtbarkeitsbehandlung und Reproduktion durch Dritte weiter ans Licht gebracht. Es gibt viele Fragen zu Leihmutterschaft und Eizellspende, einschließlich des Unterschieds zwischen den beiden Verfahren und warum sich jemand für das eine oder andere entscheiden könnte. Viele Menschen sind überrascht zu erfahren, dass einige Frauen über 35 zwar eine Eizellenspende benötigen, aber dennoch in der Lage sind, ihre Schwangerschaft zu tragen. Nachfolgend finden Sie Beispiele für die Eigenschaften, die für eine erfolgreiche Befruchtung erforderlich sind, und wie sich das Alter darauf auswirken kann, wie leicht eine Frau schwanger werden kann. Qualität und Alter der Eizellen Um schwanger zu werden, muss eine Frau sowohl gesunde Eizellen als auch eine gesunde Gebärmutter haben. Mit zunehmendem Alter verschieben sich ihre Hormone und ihre Periode wird immer unregelmäßiger, bis sie ganz ausbleibt — ein bekannter [...]

3 July, 2018|

5 Dinge, die Eltern bei der Verwendung einer Eizellspende beachten sollten

Egal, ob Sie wussten, dass Sie eine Eizellspenderin benötigen würden, oder ob Ihr Arzt kürzlich die Neuigkeiten über Sie veröffentlicht hat, die Chancen stehen gut, dass Sie sich ein wenig überfordert fühlen. Das ist in Ordnung, denn die Wahl einer Eizellspenderin ist eine große Entscheidung! Es ist üblich, dass Wunscheltern viele Fragen zur Auswahl einer Eizellspenderin haben. Manchmal haben sie sogar das Gefühl, nicht genau zu wissen, wo sie anfangen sollen. Bevor Sie sich in die Datenbanken stürzen, atmen Sie tief durch und geben Sie sich ein paar Minuten Zeit, um alles zu verarbeiten. Sie sollten wissen, dass viele Frauen tatsächlich einen Trauerprozess durchlaufen, wenn sie erfahren, dass sie keine genetische Verbindung zu ihrem Kind haben werden. Es ist wichtig, sich die Zeit zu nehmen, diesen Trauerprozess zu durchlaufen und sich bei Bedarf sogar Hilfe von einem Berater oder Therapeuten zu holen. Ihr Arzt oder Ihre Spendereiagentur kann bei Bedarf eine Überweisung an jemanden ausstellen, der auf Reproduktions- oder Familientherapie spezialisiert ist. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass Ihr Körper die Genetik Ihres Babys tatsächlich beeinflusst, obwohl Sie Spendereizellen verwenden können. Vor allem ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass, egal für welche Eizellenspenderin Sie sich entscheiden, das Kind, das daraus hervorgeht, Ihr Baby sein wird und ohne die Liebe, die Sie und Ihr Partner für ihn oder sie haben, nicht existieren würde. Das ist [...]

27 Juni 2018|

5 Dinge, die Sie über Leihmutterschaft und Krankenversicherung wissen sollten

Viele Wunscheltern sind überrascht zu erfahren, dass die Versicherungsoptionen für ihre Leihmutter viel komplizierter sind als erwartet. Seien wir ehrlich, Versicherungen können langweilig, schwer zu verstehen und frustrierend sein. Es ist jedoch ein entscheidender Schritt, der unternommen werden muss, um die Gesundheit der Leihmutter und Ihr finanzielles Risiko zu schützen. Während der Vorbereitung auf den Zyklus ist es wichtig, dass der Versicherungsexperte Ihrer Leihmutterschaftsagentur eine umfassende Analyse der Versicherungsleistungen durchführt und sich die verschiedenen Optionen ansieht, die für Ihre spezielle Situation verfügbar sind. Wenn Sie gerade erst mit Ihrer Leihmutterschaftsreise beginnen, sei es als Leihmutter oder beabsichtigter Elternteil, finden Sie hier die Antworten auf häufig gestellte Fragen zur medizinischen Versorgung während eines Leihmutterschaftszyklus. Welche Arten von ACA-Leihmutterschaftsversicherungen sind verfügbar oder erforderlich? Technisch keine! Es gibt keine medizinischen ACA-Pläne, die speziell darauf ausgelegt sind, eine Frau für die Leihmutterschaft abzudecken. Sie muss über einen Krankenversicherungsplan verfügen, der keinen Ausschluss für die Nutzung des Mutterschaftsgeldes der Police vorsieht, während sie als Leihmutter fungiert. Kann meine Leihmutter einfach ihren eigenen Versicherungsplan nutzen? Es könnte möglich sein. Nur eine sorgfältige Bewertung der persönlichen Police Ihrer Leihmutter durch einen qualifizierten Versicherungsspezialisten mit Kenntnissen der Fruchtbarkeitsbranche kann feststellen, ob die persönliche Police Ihrer Leihmutter [...]

14 Juni 2018|

Bist du bereit, Ersatz zu werden? 10 Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie Leihmutterschaft in Betracht ziehen

Eine Leihmutter zu werden, ist eine unglaublich lohnende Erfahrung. Eines der größten Geschenke ist es, jemandem zu helfen, der mit seiner Fruchtbarkeit zu kämpfen hat, seine Familie zu erweitern. Davon abgesehen ist es nicht für jeden die richtige Entscheidung, und jede Frau, die erwägt, eine Leihmutter zu werden, sollte sich über die Leihmutterschaft informieren und sich umfassend über den Prozess und die Anforderungen informieren. Hier sind 10 Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie Leihmutter werden. Haben Sie mindestens ein Kind bekommen? Alle Leihmutterschaftskandidaten müssen zuvor eine gesunde Schwangerschaft und Geburt gehabt haben und ihre Kinder in ihrem eigenen Zuhause aufziehen. Eine Leihmutterschaft ist einzigartig und bringt bestimmte Herausforderungen mit sich, und es ist schwer zu verstehen, es sei denn, Sie haben bereits eine Schwangerschaft durchgemacht. Diese Anforderung besteht, um sowohl Sie als Leihmutter als auch die beabsichtigten Eltern während des Prozesses zu schützen. Die ASRM-Richtlinien, denen Extraordinary Conceptions folgen, erfordern außerdem, dass Sie mindestens ein Kind haben, das noch zu Hause lebt. Erfüllen Sie die Voraussetzungen? ASRM hat mehrere Richtlinien, die alle potenziellen Leihmütter erfüllen müssen. Frauen müssen zwischen 20 und 42 Jahre alt sein, regelmäßige Menstruationszyklen haben, einen Body-Mass-Index (BMI) unter 30 haben und einen gesunden Lebensstil führen (kein Alkoholkonsum während einer Schwangerschaft oder Rauchen oder Freizeitaktivitäten [...]

30 April 2018|

Was Surrogate zum ersten Mal erwarten sollten

Erstmalige Leihmütter erkennen schon früh, wie viel Detail und Sorgfalt in eine Leihmutterschaftsvereinbarung fließen. Der Moment, in dem sich eine Frau entscheidet, Leihmutter zu werden, ist eine Zeit, die sie nie vergessen wird. Es wird lebensverändernd sein, weil sie dabei helfen wird, jemandes Elternträume endlich wahr werden zu lassen. Um besser vorbereitet zu sein, finden Sie hier einige Highlights, was erstmalige Leihmütter erwarten sollten. Das Bewerbungsverfahren Bei einer Leihmutterschaftsagentur ist das Bewerbungsverfahren der erste Schritt, den eine Frau unternimmt. Manchmal kann sie zuerst die Agentur anrufen und mit einem Mitglied des Zulassungsteams sprechen, um mehr zu erfahren. Aber eigentlich ist es üblicher, dass sie ihre Bewerbung einreicht, anstatt anzurufen. Der Antrag enthält viele Details, also nehmen Sie sich etwas Zeit, um ihn auszufüllen. Eine Agentur möchte etwas über Ihren allgemeinen Gesundheitszustand, Ihre Familie und Kinderzahl, Ihren Beruf und mehr wissen. Es gibt bestimmte Dinge, die eine Agentur überprüfen muss. Ein Beispiel ist, dass die Antragstellerin zwischen 20 und 40 Jahre alt ist. Eine Agentur möchte auch sicherstellen, dass eine Frau mindestens eine erfolgreiche Lebendgeburt ohne Komplikationen hatte. Leihmutterschaftskandidaten sollten auch problemlose Schwangerschaften und Geburten haben. Das Screening auf erstmalige Leihmütter Leihmutterkandidaten werden [...]

29 März 2018|

Wie Sie Ihre Leihmutter während ihrer Schwangerschaft unterstützen können

Eine Leihmutter zu werden ist ein unglaubliches und erstaunliches Geschenk, kann aber auch den Tausenden von Frauen, die sich jedes Jahr für diese Reise entscheiden, einige einzigartige Herausforderungen bieten. Es ist eine unglaublich sensible Zeit für alle Beteiligten: die Leihmutter, ihre Familie und das Paar, für das sie die Schwangerschaft trägt. Obwohl es viele verschiedene Gründe gibt, warum sich eine Frau für eine Leihmutterschaft entscheidet, wird sie in jedem Fall während der gesamten Schwangerschaft zusätzliche Unterstützung und Hilfe benötigen. Eine Schwangerschaft allein ist eine große Sache, aber eine Schwangerschaft für jemand anderen zu tragen, ist monumental. Egal, ob Sie Eltern sind, die mit einer Schwangerschaftsträgerin arbeiten, oder jemand, den Sie kennen und für den Sie sich interessieren, eine Schwangerschaft für eine andere Person austrägt, Sie können viel tun, um Ihre Leihmutter während ihrer Schwangerschaft zu unterstützen. Hausarbeit Bei weitem ist dies bei Schwangeren und Leihmüttern gleichermaßen beliebt. Schwangerschaft ist körperlich sehr anstrengend! Von morgendlicher Übelkeit bis hin zu dem Versuch, herauszufinden, wie man das Waschbecken erreicht, um über einem schwangeren Bauch das Geschirr zu spülen, Hausarbeit und Hausarbeit sind für schwangere Frauen nicht einfach. Britt stimmt zu: „Sogar etwas so Kleines wie das Abwaschen! Oh Gott, ich war so glücklich, als mein Mann anfing, für mich abzuwaschen. Wir sind eine 6-köpfige Familie, also [...]

28 März 2018|

3 Fragen, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie Ersatz werden

Frauen möchten die Qualifikationen im Voraus wissen, um zu sehen, ob sie bereit sind, eine Leihmutter zu werden. Du willst also Leihmutter werden? Frauen, die über Leihmutterschaft nachdenken, fragen sich oft, ob sie das Zeug dazu haben. Woher wissen sie zum Beispiel, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist? Wären sie überhaupt ein Kandidat? Hier sind drei Fragen, über die Sie nachdenken sollten, bevor Sie diesen Antrag stellen. Bin ich bereit, ein Ersatz zu werden? Dies ist eine sehr häufige Frage unter Frauen. Und es sollte sein. Timing ist alles, wenn Sie sich bei einer Leihmutterschaftsagentur bewerben. Die meisten Leihmutterschaftsagenturen sind sich einig, dass der beste Zeitpunkt für eine Bewerbung ist, wenn eine Frau ihre Familie vervollständigt hat. Wenn die Möglichkeit besteht, dass sie in Zukunft ein weiteres Kind möchte, ist es am besten, den Antragsprozess zu verschieben, bis sie es sicher weiß. Außerdem ist eine Leihmutterschaftsreise nicht für eine Frau gedacht, die noch nie Kinder hatte. Eine Leihmutter muss bereits eine erfolgreiche Geburt und eine eigene Familie haben. Eine weitere Anforderung der Agentur ist, dass eine potenzielle Leihmutter noch ein Kind zu Hause hat. Bin ich körperlich darauf vorbereitet, eine Leihmutter zu werden? Wie man sich vorstellen kann, sind Gesundheit und Wohlbefinden ein wichtiger Faktor, wenn es um Leihmutterschaft geht. Eine Agentur wird [...]

20 März 2018|

3 Wissenswertes über Eizellspender

Frauen, die daran interessiert sind, eine Eizellspenderin zu werden, sind überrascht, von gefragten Spenderinnen wie einer asiatischen Ethnizität zu erfahren. Unzählige Eizellspenderinnen helfen zukünftigen Eltern, die Schwierigkeiten haben, ein Baby zu bekommen. Während Spender eine persönliche Belohnung empfinden, wenn sie wissen, wie sie etwas bewirken können, sind hier einige interessante Dinge, die sie über das Eizellspenden lernen. Sind einige Eizellspender gefragt? Ja, das gibt es. Bei einer Eizellspendeagentur prüfen werdende Eltern die Profile von Eizellspendern in einer sicheren Datenbank. Bei ihrer Suche suchen sie unter anderem nach einem Spender, der ihnen ähnlich ist. Sie suchen nach bestimmten körperlichen Eigenschaften. Vor diesem Hintergrund sind Eizellspenderinnen mit ostasiatischem Erbe gefragt. Während 100 Prozent asiatische Eizellenspender bei zukünftigen Eltern sehr gefragt sind, werden auch gemischte asiatische Ethnien benötigt. Auch jüdische Ethnizität ist gefragt. Spender, die in dieses Erbe fallen, haben Anspruch auf eine höhere Entschädigung. Eizellspendeagenturen weisen schnell darauf hin, dass Spender für ihre Zeit und ihr Engagement bezahlt werden. Bedeutet Eizellenspender zu sein, eine College-Ausbildung zu haben? Nein, tut es nicht, aber eine Hochschulausbildung wird bevorzugt. Tatsächlich ist eine Anfrage für aktuelle Studenten oder Alumni von Spitzenuniversitäten wie einer Ivy-League-Universität [...]

15 März 2018|

4 Dinge, die Leihmutterschaft zulässt

Das Verständnis, wie eine Zulassungsabteilung für Leihmutterschaft funktioniert, hilft potenziellen Bewerbern bei den nächsten Schritten, nachdem sie ihren Antrag eingereicht haben. Wenn eine Frau ihren Antrag auf Leihmutterschaft einreicht, geht dieser direkt an die Zulassungsabteilung für Leihmutterschaft bei einer Agentur. Zu wissen, was in dieser Abteilung passiert, kann einem Bewerber helfen, den Gesamtprozess zu verstehen. Warum eine Zulassungsabteilung für Leihmutterschaft ausbildet Die meisten Leihmutterschaftsagenturen stimmen darin überein, dass Bewerber nicht viel über Leihmutterschaft wissen. Dies bedeutet, dass das Zulassungsteam seine Bewerber aufklärt. Teammitglieder dieser Abteilung erklären Antragstellern, was ein Embryotransfer bedeutet. Noch wichtiger ist, dass sie Frauen mitteilen, dass Schwangerschaftsträgerinnen biologisch nicht mit dem Baby verwandt sind, das sie tragen. Die Eizellen stammen entweder von der zukünftigen Mutter oder einer Eizellspenderin. Nach der Befruchtung durchläuft eine Leihmutter ein IVF-Verfahren, um diesen Embryo zu übertragen. Papierkram und noch mehr Papierkram Während zukünftige Leihmütter gerne durchstarten würden, müssen sie ein wenig bremsen, weil hinter den Kulissen viel passiert. Wenn der Prozess langsamer als erwartet abläuft, ist das normal. Eine Leihmutterschaftsagentur und eine Klinik arbeiten daran, Informationen wie die Krankengeschichte der Leihmutter und ein Freigabeschreiben ihres Arztes zu sammeln, um sie ihrer Krankenakte hinzuzufügen. Frauen, die sich bewerben [...]

13 März 2018|

So wählen zukünftige Eltern eine Leihmutter und einen Eizellenspender

Die Art und Weise, wie werdende Eltern eine Leihmutter und eine Eizellspenderin auswählen, unterscheidet sich darin, dass Spenderinnen eine biologische Verbindung zum Baby haben, während Schwangerschaftsträgerinnen dies nicht tun. Es gibt mehrere Gründe, warum werdende Eltern mit einer Agentur für Eizellenspende und Leihmutterschaft zusammenarbeiten. Ein wichtiger Punkt ist das strenge Screening, das stattfindet. Dies hilft zukünftigen Eltern bei der Auswahl einer Leihmutter und Eizellspenderin. Leihmutterschaft: Es geht in beide Richtungen Bei der Leihmutterschaft vereinbaren sowohl die beabsichtigten Eltern als auch die Leihmutter, die Vereinbarung voranzutreiben. Mit anderen Worten, es geht in beide Richtungen. Hinter den Kulissen wird ein Agenturkoordinator basierend auf früheren Interviews eine gute Übereinstimmung für einen beabsichtigten Elternteil und eine Leihmutter im Auge haben. Es ist der Interviewprozess, der einen Koordinator auf die perfekte Übereinstimmung hinweist. Die zukünftigen Eltern einigen sich zunächst auf eine Leihmutter, nachdem sie ihr Profil gesehen haben. Und denken Sie daran, werdende Eltern haben auch ihre eigenen Profile. Als nächstes sendet der Koordinator diese Profile an den Ersatzkandidaten. Wenn ihr gefällt, was sie über die werdenden Eltern liest, wird der Koordinator ein Treffen zwischen ihnen arrangieren. Sie können entweder per Videokonferenz oder per Telefon miteinander sprechen. Bei einer seriösen Agentur ist eine Leihmutter niemals verpflichtet, für jemanden zu tragen. Sie wird immer diese letzte Entscheidung treffen. Das Ziel [...]

9 März 2018|

Ist eine traditionelle Schwangerschaft wie eine Leihmutterschaftsschwangerschaft?

Der Unterschied zwischen traditioneller und Leihmutterschaft besteht darin, dass es keine genetische Verbindung zwischen dem Baby und der Leihmutter gibt und die Empfängnis durch ein IVF-Verfahren erfolgt. Viele Frauen, die bereit sind, eine Leihmutter zu werden, möchten wissen, ob eine traditionelle Schwangerschaft einer Leihmutterschaft gleicht. Dies ist eine zweifache Frage. Die Empfängnis ist anders, aber der Schwangerschaftsteil ist ziemlich gleich. Die Vorstellung von allem Eine Leihmutter während der Schwangerschaft ist nicht mit dem Baby verwandt, das sie trägt. Dies bedeutet, dass die Empfängnis völlig anders ist als bei einer herkömmlichen Schwangerschaft. Leihmutterschaftsagenturen akzeptieren nur Leihmutterschaftsbewerber, die eigene Kinder bekommen haben – sie dürfen auch keine Schwangerschafts- oder Geburtskomplikationen haben. Eine Leihmutterschaft erfolgt durch ein In-vitro-Fertilisationsverfahren (IVF). Der Embryotransfer erfolgt, nachdem eine Leihmutter eine Runde hormoneller Medikamente abgeschlossen hat, um ihren Körper und ihre Gebärmutter auf die IVF vorzubereiten. Die Eizelle, aus der der Embryo entsteht, gehört nicht zur Leihmutter. Stattdessen kommt es entweder von der werdenden Mutter oder einer Eizellspenderin. Die Leihmutterschaftsschwangerschaft Sobald sich eine Leihmutter einer IVF unterzieht, besucht sie ihren Fruchtbarkeitsspezialisten für Blutuntersuchungen und andere Tests, um festzustellen, ob der Embryotransfer erfolgreich war. Sobald eine Schwangerschaft bestätigt wird, bleibt die Leihmutter [...]

6 März 2018|

4 Dinge, die Eizellspender wissen wollen

Eines der Dinge, über die Eizellspenderinnen Bescheid wissen möchten, sind Anforderungen und mögliche Gesundheitsrisiken. Eine Möglichkeit, wie Frauen werdenden Eltern beim Aufbau ihrer Familie helfen können, ist die Eizellenspende. Vor der Bewerbung gibt es Dinge, die Eizellspenderinnen wissen möchten. Diese Antworten können einer Frau bei der Entscheidung helfen, ob eine Eizellenspende für sie geeignet ist. Gibt es Voraussetzungen, um Eizellspenderin zu werden? Ja, das gibt es. Diese Anforderungen reichen von der Gesundheit bis zu einem bestimmten Altersbereich. Einige dieser Anforderungen umfassen Folgendes: Zwischen 19 und 29 Jahre alt sein Frauen, die keine Freizeitdrogen nehmen und nicht rauchen Ein BMI von 30 oder weniger Frauen mit einem gesunden Lebensstil Muss regelmäßige Menstruationszyklen haben Seriöse Eizellenspendeagenturen werden darauf hinweisen heraus, dass Frauen nicht für ihre Eier bezahlt werden. Die Entschädigung ist für ihre Zeit und ihr Engagement, werdenden Eltern zu helfen. Warum brauchen Menschen einen Eizellspender? Beabsichtigte Eltern benötigen möglicherweise aus verschiedenen Gründen eine Eizellspenderin. Zum Beispiel benötigen schwule Paare eine Eizellspenderin und eine Leihmutter, um ihr Kind auszutragen. Hier sind einige andere medizinische Gründe: Vorzeitige Ovarialinsuffizienz (eine Frau beginnt früh mit der Menopause) IVF-Versagen (Eizellenspende hätte ein besseres IVF-Ergebnis) Verminderte ovarielle Reserve (Frauen, die [...]

27. Februar 2018|

Hier ist, warum Ersatz-Screening so wichtig ist

Der Zweck des Leihmutter-Screenings besteht darin, sicherzustellen, dass eine Frau gesund und bereit ist, ein Baby für ihre werdenden Eltern auszutragen. Sie haben also einfach auf die Schaltfläche „Senden“ geklickt und Ihre Bewerbung als Leihmutter eingereicht. Der nächste große Teil des Prozesses ist das Surrogat-Screening. Und das aus mehreren Gründen. Aber der wichtigste Grund von allen ist, dass zukünftige Eltern, die ein Kind durch Leihmutterschaft haben möchten, eine emotionale und finanzielle Investition tätigen. Sie haben Jahre auf diesen Moment gewartet – sie müssen sicherstellen, dass sie die richtige Frau finden, die ihr Baby trägt. Wer führt das Surrogat-Screening durch? In der Anfangsphase führt eine Leihmutterschaftsagentur das Screening durch. Alles beginnt mit dem Bewerbungsprozess. Außerdem bestimmen viele der Fragen, ob ein Bewerber die Anforderungen an die Leihmutter erfüllt. Eine Handvoll Beispiele können die folgenden sein: Gesunde Frauen zwischen 19 und 42 Jahren Antragsteller müssen mindestens eine komplikationslose Schwangerschaft hinter sich haben Antragsteller dürfen nicht auf staatliche Unterstützung angewiesen und finanziell stabil sein Kein Drogenkonsum und kein Rauchen Die Antragstellerin und ihr Partner darf keine strafrechtlichen Verurteilungen haben und mehr. Weitere Bereiche des Screenings sind psychologische und medizinische. Viele Leihmütter, die den Prozess durchlaufen, sind überrascht zu erfahren, [...]

20. Februar 2018|

4 häufig gestellte Fragen, die Leihmutterschaften zu vorsätzlichen Eltern haben

Es gibt Fragen, die Leihmütter zu werdenden Eltern haben, z. B. zum Umfang des Kontakts, den sie während der Reise haben werden. Eine potenzielle Leihmutter möchte möglichst viel über den Prozess wissen, bevor sie sich bei einer Leihmutterschaftsagentur anmeldet. Dazu gehören auch Fragen, die Leihmütter zu werdenden Eltern haben. Kann eine Leihmutter ihre Wunscheltern auswählen? Absolut. In der Anfangsphase neigen viele Frauen zu der Annahme, dass die Leihmutterschaftsagentur die Wunscheltern auswählt. Tatsache ist, dass Frauen, die Leihmütter werden möchten, ihre Wunscheltern auswählen können. Außerdem ist der Prozess eine Teamleistung. Hinter den Kulissen arbeitet eine Leihmutterschaftsagentur hart daran, eine Leihmutter mit den richtigen Wunscheltern zusammenzubringen. Mit anderen Worten, ein Spiel, das zwischen allen Parteien sehr gleichgesinnt ist. Sobald eine Bewerberin ihre ersten Screenings bestanden hat, wird ihr Profil (Lebenslauf und Fotos) in eine sichere Datenbank hochgeladen, damit zukünftige Eltern sie einsehen können. Beabsichtigte Eltern wenden sich an ihren Koordinator, wenn sie einen Kandidaten erreichen möchten. Von dort aus wird der Agenturkoordinator einen Termin vereinbaren, an dem sich der Antragsteller und die beabsichtigten Eltern treffen können. Je nach Logistik kann dies ein persönliches Treffen in der Agentur oder per Videokonferenz sein. Wenn das Treffen erfolgreich verläuft, können der Antragsteller und die werdenden Eltern [...]

13. Februar 2018|

5 überraschende Mythen über Leihmutterschaft

Hier sind einige verbreitete Mythen über Leihmutterschaft und die Gründe, sie zu entlarven. In letzter Zeit hat die Leihmutterschaft von Prominenten den Menschen die Möglichkeit gegeben, mehr über die Reproduktion durch Dritte zu erfahren. Es gibt jedoch immer noch einige Mythen über Leihmutterschaft. Hier ist, was die Leute wissen müssen, um diese Missverständnisse auszuräumen. Jede Frau kann eine Leihmutter werden Dies ist ein Mythos. Leihmutterschaftsagenturen haben klare Richtlinien für Leihmutterschaftsbewerber. Zunächst einmal muss eine Antragstellerin bereits Mutter sein und ein zu Hause lebendes Kind haben. Ihre Schwangerschaften und Geburten sollten komplikationsfrei verlaufen. Vor allem genießt sie es, schwanger zu sein. Die Bewerber sind gesund und zwischen 19 und 42 Jahre alt. Frauen, die Leihmütter werden, wollen anderen helfen, eine Familie zu gründen. Die meisten Prominenten verwenden Ersatzfiguren für Eitelkeitszwecke Dies ist ein Mythos. Berühmte werdende Mütter entscheiden sich nicht dafür, ihr Baby von einer Leihmutter tragen zu lassen, weil sie nicht das zusätzliche Gewicht zunehmen möchten, das mit der Schwangerschaft einhergeht. Beabsichtigte Eltern, die diese Vereinbarung eingehen, haben lange und intensiv darüber nachgedacht. Die Gründe, warum eine Frau möglicherweise eine Leihmutter benötigt, um ihr Baby zu tragen, sind medizinischer Natur. Sie ist entweder nicht in der Lage, schwanger zu werden oder bis zur vollen Geburt zu tragen. Für andere kann eine Schwangerschaft entweder der Mutter oder ihrem ungeborenen Kind schaden. Sein [...]

6. Februar 2018|

Die üblichen Medikamente Surrogate brauchen

Es gibt übliche Medikamente, die Leihmütter benötigen, bevor sie sich einem Embryotransfer unterziehen. Leihmutterschaftsschwangerschaften treten durch ein Verfahren auf, das als In-vitro-Fertilisation bezeichnet wird. Bei der Reproduktion durch Dritte bereitet sich eine Leihmutter durch bestimmte hormonelle Medikamente auf einen Embryotransfer vor. Hier sind einige der gängigen Medikamente, die Ersatzpersonen benötigen. Warum braucht eine Leihmutter Medikamente? Frauen, die Leihmütter werden, sind nicht biologisch mit dem Baby verwandt, das sie für ihre Wunscheltern austragen. Die verwendeten Eizellen stammen entweder von der werdenden Mutter oder einer Eizellspenderin. Nach der Befruchtung des Embryos in einem klinischen Labor werden die Leihmütter einer In-vitro-Fertilisation (IVF) unterzogen. Da dies keine natürliche Schwangerschaft ist, benötigt die Gebärmutter einer Leihmutter spezielle Vorbereitungen, um den Embryo durch eine Reihe von Medikamenten aufzunehmen – viele davon auf Hormonbasis. Wann beginnen die Medikamente? Nach einem beabsichtigten Elternmatch beginnt eine Frau mit ihrer Medikation. Diese beginnt einige Wochen vor dem geplanten Transfer. Obwohl IVF ein Standardverfahren ist, hat jeder Fertilitätsspezialist und jede Klinik ein eigenes medizinisches Protokoll für jede Leihmutter. Die Medikamente werden auf folgende Weise verabreicht: Orale intramuskuläre Injektionen Zäpfchen Frauen müssen ihren Medikationsplan einhalten und dürfen keine Dosis auslassen. Es ist eine Verpflichtung und eine wichtige noch dazu. Eine Nichteinhaltung des Plans könnte [...]

2. Februar 2018|

Hier ist, was wir über die Leihmutterschaft von Prominenten gelernt haben

Die jüngste Geburtsanzeige in der Familie Kardashian West schärft das Bewusstsein für die Reproduktion durch Dritte und die Leihmutterschaft von Prominenten. Erst letzte Woche gab die Familie Kardashian West die Geburt ihrer Tochter per Leihmutterschaft bekannt. Während das Bewusstsein für die Reproduktion durch Dritte größer wurde, haben wir Folgendes über die Leihmutterschaft von Prominenten gelernt. War es wichtig, die Identität der Leihmutter geheim zu halten? Ja, war es. Datenschutz für eine Leihmutter eines hochkarätigen Paares ist unglaublich wichtig. Als Nachrichten über die Leihmutterschaft von Kardashian West herauskamen, erhellten sie die Schlagzeilen der Medien. Der Ersatz für das Power-Paar ist eine Person, die einen normalen Alltag ohne Rampenlicht und Sicherheit führt. Bei so viel Medienaufmerksamkeit besteht die Gefahr, dass ihre Identität preisgegeben wird. Wenn das passiert, stellt es ihr Leben und das ihrer Familie auf den Kopf. Viele Leihmutterschaftsagenturen akzeptieren nur Leihmutterschaftsbewerber, die Kinder bekommen haben. Außerdem muss ein Kind noch beim Antragsteller leben. Wenn die Medien Kardashians Leihmutter veröffentlichten, wäre ihr Privatleben und das ihrer Kinder in Gefahr gewesen. Zum Glück blieb sie in Sicherheit. Ist der Prozess der Auswahl einer Leihmutter in einer Agentur für eine Berühmtheit anders? Da ist gar nichts. Ob es sich um eine prominente Leihmutter handelt oder nicht, der Prozess der Auswahl einer Leihmutter ist derselbe wie [...]

23. Januar 2018|

3 Dinge, die Surrogate über die Lieferung wissen wollen

Viele Leihmütter möchten etwas über den Entbindungsprozess bei der Geburt wissen. Für Leihmütter und ihre werdenden Eltern ist der Countdown bis zum Entbindungstag der aufregendste Teil von allen. Natürlich mischen sich in die Aufregung auch einige nervöse Gefühle. Hier ist, was Leihmütter über die Entbindung wissen wollen und was danach passiert. Sind die werdenden Eltern im Kreißsaal? Jedes Krankenhaus hat seine eigenen Richtlinien für die Entbindung. Es ist also wichtig, das vorher zu überprüfen. Wenn eine Frau mit einer Leihmutterschaftsagentur zusammenarbeitet, kümmert sich das Unternehmen darum. Wenn eine Leihmutter im Krankenhaus ankommt, wird sie eine ähnliche Betreuung erfahren wie bei der Geburt ihrer eigenen Kinder. Was natürlich anders ist, ist, wie viel Kommunikation sie mit ihren beabsichtigten Eltern haben möchte, wenn ihre Wehen zunehmen. Wenn Leihmütter Phase zwei der Wehen bestehen und sich in aktiven Wehen befinden, können sie abschätzen, wie viel Interaktion sie wünschen. Das bedeutet, wie viel Kontakt sie mit ihren beabsichtigten Eltern oder sogar ihrem Partner wünschen. Das Wichtigste ist, dass sich die Leihmütter in dieser Zeit so wohl wie möglich fühlen. Nach der Geburt können Leihmütter miterleben, wie ihre werdenden Eltern die Nabelschnur durchtrennen und ihr Neugeborenes zum allerersten Mal halten. Viele Frauen [...]

16. Januar 2018|

6 Dinge, die man über Eizellenspender wissen sollte 2018

Eine Eizellenspende gibt zukünftigen Eltern Hoffnung, die ihre Hilfe benötigen, um schwanger zu werden. Die Nachfrage nach Eizellspendern ist höher denn je. Wenn es verlockend klingt, Eizellspenderin zu werden, um jemandem zu helfen, ein Kind zu zeugen, finden Sie hier einige weitere Gründe, warum eine Bewerbung im Jahr 2018 die bisher beste Entscheidung sein könnte. Alles beginnt mit einer Eizellspende Eizellspenderin hilft einer Vielzahl von Menschen. Frauen, die ihre eigenen Eizellen aufgrund der Qualität, wie z. B. einer geringen Reserve, nicht verwenden können, sind auf Spenderinnen angewiesen. Ein Beispiel dafür sind Frauen, die nach 40 Jahren eine Familie gründen wollen, wenn sie eine solide Karriere gemacht haben. Sexuelle Orientierung ist ein weiterer häufiger Grund. Schwule Männer, die Väter werden wollen, brauchen sowohl einen Spender als auch einen Ersatz, um ihre Familie aufzubauen. Eizellenspender geben werdenden Eltern, die an nichts anderes denken können, als ein Baby zu bekommen, neue Hoffnung. Warum das Alter wichtig ist Frauen sind überrascht zu erfahren, dass Spenderkandidaten zwischen 18 und 29 Jahre alt sind. Diese Altersgruppe spricht am besten auf Fruchtbarkeitsbehandlungen vor einer Eizellentnahme an. Die Eizellenentnahme ist ein minimal-invasives Verfahren zur Entnahme von Eiern, um potenzielle Embryonen zu erzeugen. Unbezahlbares medizinisches Screening Eizellspendekandidaten werden kostenlosen medizinischen Screenings unterzogen, die Tausende von Dollar kosten. Diese Tests helfen festzustellen, ob ein Bewerber [...]

11. Januar 2018|

Weitere alleinstehende Männer wenden sich an die Leihmutterschaft

Für viele alleinstehende Männer wird die Idee, eine Familie durch Eizellspende und Leihmutterschaft zu gründen, immer häufiger. Es wird geschätzt, dass über 2 Millionen Männer in den USA alleinerziehende Väter sind, was ungefähr 17 % der Bevölkerung alleinerziehender Eltern entspricht. Nur weil ein Mann Single ist, heißt das nicht, dass er nicht Vater werden kann. Wie viele Frauen, die die Mutterschaft anstelle von Bildung und Karriere aufschieben, fallen viele Männer in dieselbe Kategorie. Dank assistierter Reproduktionstechnologien können alleinstehende Männer und Frauen durch die Verwendung einer Eizellspenderin und/oder Leihmutter Eltern werden. Ein edler Mann Bill Guest wurde von der Chicago Tribune interviewt, um seine Geschichte darüber zu erzählen, wie er durch Leihmutterschaft ein alleinerziehender Vater wurde. Er zitiert, dass er zwar „nicht besonders daran interessiert war zu heiraten“, aber „ein Baby wollte“ und „alle Phasen des Lebens erleben wollte“. Zum Glück fand er Men Having Babies, eine gemeinnützige Organisation, die schwulen Männern dabei hilft, Väter zu werden. Sie halfen ihm zu verstehen, wie Leihmutterschaft und Eizellspende funktionieren, und gaben ihm Informationen über finanzielle Hilfsprogramme, die ihm zur Verfügung standen, und im Herbst 2016 wurde er endlich Vater. Geduld ist eine Tugend Jeder, der über Eizellspende und Leihmutterschaft nachdenkt, weiß, dass [...]

9. Januar 2018|

5 Gründe, um 2018 Ersatz zu werden

Frauen, die bereit sind, 2018 Leihmutter zu werden, werden Einzelpersonen und Paaren helfen, die darauf warten, Eltern zu werden. Wollten Sie letztes Jahr Leihmutter werden, haben sich aber nicht beworben? Nun, es ist ein neues Jahr mit neuen Möglichkeiten. Hier sind die fünf Gründe, warum Sie 2018 einen Antrag stellen sollten. Weiterleiten Frauen, die sich für eine Leihmutterschaft entscheiden, tun dies aus persönlichen Gründen. Sie wollen jemandem helfen, ein Baby zu bekommen. Zukünftige Eltern brauchen aus verschiedenen Gründen, die von medizinischen Problemen bis hin zur sexuellen Orientierung reichen können, eine Leihmutter. Aus irgendeinem Grund können werdende Eltern kein Baby ohne die Hilfe einer Leihmutter bekommen. Leihmutterschaftsagenturen berücksichtigen nur Bewerberinnen, die bereits Mütter sind. Diese Frauen hatten keine Komplikationen während ihrer Schwangerschaft und hatten reibungslose Geburten. Ein Leben ohne Kinder können sie sich nicht vorstellen. Genau aus diesem Grund wollen sie es weitergeben und anderen helfen, eine Familie zu gründen. Die Joy of Pregnancy-Leihmutterschaft ist für Frauen, die es lieben, schwanger zu sein. Sie hatten leichte Schwangerschaften, als sie ihre Kinder trugen. Manche Mütter beschreiben die Schwangerschaft als totale Glückseligkeit. Aus diesem Grund vermissen sie es, schwanger zu sein. Wenn eine Frau mit dem Aufbau ihrer Familie fertig ist, denkt sie vielleicht, dass es das Richtige für sie ist, eine Leihmutter zu sein. Tatsächlich, also [...]

5. Januar 2018|

Hier ist, was Sie über die Auswahl eines Ersatzes wissen müssen

Es gibt viele Richtlinien bei der Auswahl einer Leihmutter, einschließlich der Sicherstellung, dass die Kandidatin gesunde Schwangerschaften ohne Komplikationen hatte. Leihmutterschaft ist im Laufe der Jahre immer beliebter geworden. Was auch immer der Grund ist, warum sich jemand für eine Leihmutterschaft entscheidet, viele werdende Eltern möchten die besten Methoden zur Auswahl einer Leihmutter lernen. Warum sich Menschen für Leihmutterschaft entscheiden Werdende Eltern finden, dass Leihmutterschaft ihre beste Option sein könnte, um ein Kind zu bekommen. Eine Leihmutter kann einer werdenden Mutter helfen, die medizinische Probleme hat und keine voll ausgetragene Schwangerschaft austragen kann. Beispiele hierfür können sein: Gesundheitsprobleme, die eine Schwangerschaft sowohl für die Mutter als auch für das ungeborene Kind riskant machen Medikamente, die nachteilige Auswirkungen haben könnten, wie z. B. eine Hormonunterdrückung, um das Wiederauftreten von Brustkrebs zu verhindern Schwangerschafts-Leihmutter tragen ihr Kind. Neben alleinstehenden heterosexuellen Männern benötigt ein schwules Paar aufgrund seiner sexuellen Orientierung eine Leihmutter. Die zwei Arten der Leihmutterschaft verstehen Es gibt zwei Arten von Leihmutterschaftsvereinbarungen, die werdende Eltern in Betracht ziehen können: Traditionell und Schwangerschaft. Traditionelle Leihmutterschaft ist, wenn eine Leihmutter biologische Bindungen zu dem Baby hat, das sie trägt. Die meisten Leihmutterschaftsagenturen nehmen nicht an der traditionellen Leihmutterschaft teil. Stattdessen haben sie nur Verträge mit Schwangerschaftsträgern. [...]

29. Dezember 2017|

4 Wissenswertes über Eizellspenderagenturen

Seriöse Eizellspendeagenturen befolgen die ASRM-Richtlinien, die nur Bewerber zwischen 18 und 29 Jahren berücksichtigen. Frauen, die darüber nachdenken, Eizellspenderin zu werden, werden möglicherweise überrascht sein, wenn sie von den Anforderungen bei Eizellspendeagenturen erfahren. Hier sind ein paar interessante Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie die Bewerbung einreichen. Warum eine Eizellspendeagentur Altersbeschränkungen hat Frauen über 30 und in ausgezeichneter körperlicher Verfassung sind schockiert, als sie feststellen, dass sie die Altersbeschränkungen für Eizellspender nicht erfüllen. Die meisten Eizellspendeagenturen befolgen die Richtlinien der ASRM (American Society for Reproductive Medicine). ASRM empfiehlt, dass Spenderinnen zwischen 18 und 29 Jahre alt sein sollten. Die meisten Organisationen ziehen es jedoch aufgrund der gesetzlichen Vereinbarungen und Verträge vor, mit einer Frau zu arbeiten, die mindestens 21 Jahre alt ist. Trotz der Gesundheit einer Frau in den Dreißigern nimmt die Qualität ihrer Eizellen ab. Dies macht sie nicht zur idealen Kandidatin für eine Eizellspende. Darüber hinaus wirken Fruchtbarkeitsmedikamente besser für Frauen unter 30 Jahren. Der Prozess der Eizellspende erfordert Zeit, Geld und Engagement. Wunscheltern haben so lange auf dieses Baby gewartet. Sie möchten sicherstellen, dass ihre Spenderin im besten Altersbereich für ihre Fruchtbarkeitsbehandlungen liegt. Warum Spender sich enthalten müssen Eine der Verpflichtungen [...]

20. Dezember 2017|

3 Allgemeine virtuelle monatliche Meetup-Themen für Leihmutterschaft

Leihmütter einer kalifornischen Leihmutterschaftsagentur erhalten Unterstützung und Beratung während virtueller monatlicher Treffen bei Extraordinary Conceptions. Seit Extraordinary Conceptions seine virtuellen monatlichen Meetups gestartet hat, wurden einige Themen häufig von seinen Stellvertretern angesprochen. In den Meetups gibt es auch Wiederholungs-Leihmänner, die Frauen auf ihrer ersten Reise helfen. Kristie B., eine Leihmutter, die sich in ihrer zweiten Leihmutterschaft befindet, teilt einige der häufigsten Themen, die von neuen Leihmüttern angesprochen werden. Was kann ich von der Krankenhauslieferung erwarten? Viele Leihmütter sind neugierig, was sie von einer Krankenhausgeburt erwarten können. Kristie weist schnell darauf hin, dass jede Geburt anders sein wird. Wann immer Kristie diese Frage hört, teilt sie ihre eigenen Erfahrungen mit. „Für meine Entbindung im Krankenhaus trafen die Wunscheltern, ihre Dolmetscherin und das Kindermädchen, das sie über Extraordinary Conceptions anstellten, meinen Mann und mich im Krankenhaus“, sagte sie. Da Kristie in der Vergangenheit ihre eigenen Kinder zwei Wochen früher zur Welt gebracht hatte, waren ihre werdenden Eltern 14 Tage vor dem Geburtstermin ihres Babys da. Die vorzeitige Lieferung ist nicht erfolgt. Kristies Fälligkeitstermin war der 15. März, und alle trafen sich am 20. März im Krankenhaus zu ihrer Einweisung. „Die Wehen waren lang – 33 Stunden, um genau zu sein, und während der Geburt hat der Vater [...]

8. Dezember 2017|

4 Dinge, die Frauen wissen wollen, bevor sie eine Leihmutter werden

Eine Sache, die Frauen wissen wollen, bevor sie eine Leihmutter werden, ist, warum die Zusammenarbeit mit einer Agentur eine gute Idee ist. Leihmütter haben die einzigartige Fähigkeit, Elternträume wahr werden zu lassen. Es besteht kein Zweifel, dass Leihmutterschaft so viel Freude bereitet. Hier sind einige häufig gestellte Fragen, die Leihmutterschaftsagenturen von Frauen hören, die Leihmütter sein möchten. Wird das Baby, das ich trage, biologisch meins sein? Leihmutterschaftsagenturen arbeiten nur mit Leihmüttern zusammen. Darüber hinaus bedeutet dies, dass die Frauen nicht biologisch mit den Babys verwandt sind, die sie tragen. Obwohl es sich um eine In-vitro-Fertilisation (IVF) handelt, hat die Leihmutter einen Embryotransfer. Das zur Befruchtung des Embryos verwendete Ei stammt entweder von einer Eizellspenderin oder der werdenden Mutter. Warum sollte ich mich an eine Leihmutterschaftsagentur wenden? Die Entscheidung für eine Agentur ist eine persönliche. Ebenso wichtig ist, dass potenzielle Leihmütter verstehen, was eine Leihmutterschaftsagentur für sie tun kann. Die Vorteile, sich an ein Unternehmen zu wenden, können einer Frau bei Folgendem helfen: Bestimmen Sie die Entschädigung. Erhalten Sie monatliche Zahlungen. Haben Sie eine Lebensversicherungspolice. Lassen Sie einen Anwalt für Leihmutterschaft alle Dokumente erstellen werdende Eltern aufgrund persönlicher Vorlieben Tatsächlich stellen Leihmütter fest, dass [...]

5. Dezember 2017|

4 Dinge, die Leihmutterschaftsagenturen von Leihmutterschaftsbewerbern wissen lassen möchten

Leihmutterschaftsagenturen erklären, dass es nach dem Einreichen eines Antrags auf Leihmutterschaft eine Wartezeit gibt. Seriöse Leihmutterschaftsagenturen möchten, dass Antragsteller wissen, dass ein Prozess stattfindet. Es gibt eine Wartezeit, nachdem eine Frau ihren Antrag auf Leihmutterschaft gestellt hat. Es gibt Interviews, zu sammelnde Unterlagen, Arzttermine und mehr. Hinter den Kulissen einer Leihmutterschaftsagentur passiert viel. Hier ist, was Leihmutterschaftsagenturen Frauen wissen lassen wollen. 1. Den Prozess verstehen Zunächst erhält eine Agentur den Antrag einer Frau als Leihmutter. Viele sind sich nicht bewusst, dass die ersten Schritte die wichtigsten sind. Zum Beispiel wird das Telefoninterview, das eine Frau mit einem Koordinator eines Mitglieds des Leihmutterschaftsteams führt, einige wertvolle Details sammeln. Dieses Gespräch hilft festzustellen, ob eine Frau die erste Qualifikationsstufe erfüllt. Es wird einer Agentur auch die Daten geben, die sie benötigen, um herauszufinden, was der richtige beabsichtigte Eltern-Match für diesen Bewerber wäre. Dies kann ein gleichgeschlechtliches Paar oder zukünftige Eltern umfassen, die außerhalb der Vereinigten Staaten leben. 2. Papierkram und Geduld Jedes Mitglied des Leihmutterschafts-Zulassungsteams wird erklären, dass die Leihmutterschaftsbewerber unbedingt anfangen wollen. Es ist jedoch kein schneller Prozess. Jennifer, A., die bei einer kalifornischen Leihmutterschaftsagentur arbeitet, teilt mit, dass in den meisten Fällen eine Verzögerung [...]

24 November 2017|

6 Dinge, die Eizellspender über eine Eizellenentnahme wissen möchten

Es gibt wichtige Dinge, die Eizellspender über den Tag der Eizellentnahme wissen möchten. Die Fachärzte sagen Ihnen, dass Sie gut auf Hormonmedikamente ansprechen. Während Ihr Blutbild Ihren Hormonspiegel auswertet, überprüft die Ultraschalluntersuchung die Eizellproduktion in Ihren Eierstöcken. Sie sind bereit, Eizellspenderin zu werden – hier sind sechs Dinge, die Sie darüber wissen sollten. NPO After Midnight NPO ist ein lateinischer Begriff für „nil per os“, was mündlich nichts bedeutet. Da Sie unter Narkose stehen, müssen einige Richtlinien befolgt werden. Während jede Klinik am Tag vor der Eizellentnahme ihre spezifischen präoperativen Anweisungen hat, sind die üblichen Regeln, dass eine Patientin nach Mitternacht nichts zu essen oder zu trinken hat. Bevor Sie die Klinik verlassen, denken Sie daran, bequeme Kleidung zu tragen. Überprüfen Sie die Dinge, die Sie nicht auf Ihren Körper anwenden können. Zum Beispiel teilen die meisten Fruchtbarkeitskliniken den Patienten Folgendes für den Tag der Eizellentnahme mit: Kein Parfüm, Körperlotion oder Duftstoffe Tragen Sie kein Make-up Keine Haarstylingprodukte wie Haarspray oder stark duftende Shampoos oder Conditioner Zögern Sie nicht, die Klinik oder Ihre Klinik anzurufen Koordinator der Eizellspendeagentur, wenn Sie Fragen dazu haben. In der Klinik zur Eizellentnahme [...]

21 November 2017|

Was Sie von einem Surrogacy Agency-Interview erwarten können

Ein Telefoninterview mit einer Leihmutterschaftsagentur dauert weniger als eine Stunde und ist eine großartige Gelegenheit, Fragen zu stellen. Die Forschung ist abgeschlossen. Ein Leihmutterschaftsantrag wurde bei der besten Leihmutterschaftsagentur eingereicht, richtig? Wenn alles gut geht, ist der nächste Schritt ein Vorstellungsgespräch mit einem Mitglied des Aufnahmeteams. Der Ablauf eines Telefoninterviews Alle Anträge auf Leihmutterschaft werden geprüft, sobald sie bei einer Agentur eingehen. Wenn alles gut aussieht, steht als nächstes das Telefoninterview an. Dieses Treffen mit einem Zulassungskoordinator dauert etwa 30 bis 45 Minuten. Breana J., die bei einer kalifornischen Leihmutterschaftsagentur arbeitet, erzählt, wie es bei dieser Art von Interview darum geht, was eine Leihmutterschaft mit sich bringt. Frauen sammeln im Telefoninterview weitere Informationen für sich und ihre Familie. Das Wichtigste, was eine Frau lernen wird, ist, dass sie eine Schwangerschaftsträgerin sein wird. Diese Art von Leihmutter hat keine biologische Verbindung zum Baby. Das zur Erzeugung des Embryos verwendete Ei stammt entweder von der werdenden Mutter oder von einer Eizellspenderin. Erörterung der rechtlichen Aspekte der Leihmutterschaft Das Verständnis der rechtlichen Informationen zur Leihmutterschaft erfolgt am besten mit einem unabhängigen Anwalt für Reproduktion. Aber auch das Telefoninterview mit einer Agentur wird einige wichtige Fragen beantworten. Sie werden einem Antragsteller erklären, wie ein Anwalt für Leihmutterschaft [...]

16 November 2017|

Hier ist, wonach in einer Leihmutterschaftsagentur zu suchen ist

Es gibt Tools, die helfen, die richtige Leihmutterschaftsagentur zu finden. Die Auswahlmöglichkeiten können für potenzielle Leihmütter und werdende Eltern bei der Auswahl einer Leihmutterschaftsagentur überwältigend sein. Hier sind einige Schritte, die Menschen früh im Forschungsprozess unternehmen können. Vergessen Sie nicht die Empfehlungen Personen, die darüber nachdenken, ein beabsichtigter Elternteil oder eine Leihmutter zu werden, sollten mit jemandem sprechen, der die Reise der Leihmutterschaft bereits durchlaufen hat. Es ist ein guter Anfang, um die richtige Agentur zu finden. Wunscheltern können Empfehlungen von folgenden Stellen einholen: Gespräche mit Leihmutterschaftsagenturen mit ihrem IVF-Arzt Gespräche mit einem unabhängigen Reproduktionsanwalt Planung von Konsultationen mit Leihmutterschaftsagenturen Andererseits werden Frauen, die darüber nachdenken, Schwangerschaftsträgerin zu werden, ermutigt, mit ehemaligen Leihmüttern zu sprechen, um Empfehlungen zu erhalten . Eine weitere tolle Empfehlung kann auch von ihrem Gynäkologen kommen. Durchsuchen von Online-Rezensionen Online-Rezensionen sind eine hervorragende Ressource. Sie zu recherchieren kann jedoch manchmal eine Herausforderung sein. Mit anderen Worten, beim Sichten dieser Berichte müssen die Leute herausfinden, was die Person in der Bewertung bewertet hat. War es relevant für bewährte Verfahren in der Agentur? Je länger eine Leihmutterschaftsagentur im Geschäft ist, desto wahrscheinlicher werden nicht alle Bewertungen mit fünf Sternen bewertet. Achten Sie genau auf diese negativen Bewertungen und [...]

10 November 2017|

Vier Dinge, die ein Eizellspender wissen sollte

Frauen, die daran denken, Eizellspenderin zu werden, sollten sich vor ihrer Bewerbung bei Agenturen erkundigen. Eine Eizellspenderin zu sein, ist persönlich und finanziell lohnend. Bevor sie sich dazu verpflichten, sollten Frauen die Werkzeuge haben, wonach sie in einer Eizellspendeagentur suchen müssen. Der Internet-Zuverlässigkeitsfaktor Jeder ist sich einig, dass das Internet die erste Anlaufstelle ist, wenn es darum geht, Eizellspenderin zu werden. Während die Informationen hilfreich sein können, müssen potenzielle Spender herausfinden, ob das, was sie lesen, ausschließlich Marketing ist. Der erste Versuch in dieser Internetsuche ist vielleicht nicht so einfach. Wenn eine Eizellspendeagentur den Inhalt liefert, stellen Sie sicher, dass es auch relevante Informationen gibt, die von Bedeutung sind. Beispiele hierfür sind: Wie der Antragsprozess abläuft Was das medizinische und psychologische Screening beinhaltet Wie die Wunscheltern ihre Spenderin auswählen Ein grundlegendes Verständnis der gesetzlichen Verträge Medikamente im Vorfeld der Eizellentnahme Der beste Weg, zuverlässige Informationen zu erhalten, ist zu haben Kommunikation mit einer Eizellspendeagentur. Diese Fragen werden beantwortet. Warum eine seriöse Agentur wichtig ist Die Suche nach der besten Eizellspendeagentur ist eines der wichtigsten Dinge, die ein Vorantragsteller tun kann, um eine erfolgreiche Erfahrung zu gewährleisten. Wenn eine Eizellspendeagentur in [...]

2 November 2017|

Leihmutterschaft: Verständnis der selektiven Reduktion und Kündigung

Interviews mit Leihmutterschaftsagenturen wollen viele Dinge wissen, einschließlich der Ansichten eines Leihmutterschaftsantragstellers zur selektiven Reduzierung. Eine Leihmutterschaftsagentur wird einer potenziellen Leihmutter viele Fragen stellen, einschließlich ihrer Gefühle zu selektiver Reduzierung und Kündigung. Es ist wichtig, dass eine Bewerberin mit ihren Antworten ehrlich ist. Auf diese Weise kann eine Agentur sie mit gleichgesinnten Eltern zusammenbringen. Warum Leihmütter PID-Tests überprüfen müssen Während potenzielle Leihmütter Agenturen recherchieren, möchten sie vielleicht eine weitere Sache zu ihrer Checkliste hinzufügen. Und das ist herauszufinden, ob eine Agentur mit Fruchtbarkeitskliniken zusammenarbeitet, die eine genetische Präimplantationsdiagnostik (PID) durchführen. Das bedeutet, dass Embryonen auf mögliche genetische Defekte untersucht werden. Die Tests umfassen Folgendes: Genetisches Präimplantationsscreening (PGS) für Embryonen, bei denen ein Risiko für genetische Krankheiten wie Mukoviszidose oder Sichelzellenanämie besteht. Complete Chromosomal Screening (CCS) testet Embryonen mit einem Risiko für Krankheiten wie Down-Syndrom, Trisomie 21, Edwards-Syndrom und Patau-Syndrom. Diese Tests sind bekanntermaßen zu 98 Prozent genau. Die PID wird dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit eines Schwangerschaftsabbruchs zu verringern. Der Test wird vor einem Embryotransfer durchgeführt. Was ist selektive Reduktion? In einigen Fällen können sich werdende Eltern entscheiden, ihre Leihmutter einer selektiven Reduzierung zu unterziehen. Es ist eine nicht getroffene Entscheidung [...]

10. Oktober 2017|

Eine Familie nach Brustkrebs haben

Fruchtbarkeitserhaltung und Eizellspende können Frauen helfen, die nach Brustkrebsbehandlungen unfruchtbar werden können Während die meisten Frauen im Alter von über 45 Jahren eine Brustkrebsdiagnose erhalten, gibt es Fälle, in denen jüngere Frauen während ihrer reproduktiven Jahre davon betroffen sind. Während diese Patienten die notwendigen Schritte unternehmen, um ihren Krebs zu bekämpfen, sollten sie auch die Erhaltung der Fruchtbarkeit in Betracht ziehen. Es gibt ein Leben nach dem Krebs – und dazu gehört auch, eine Familie zu gründen. Wie Krebsbehandlungen die Fruchtbarkeit beeinflussen Jede Brustkrebspatientin und ihr medizinischer Fall sind unterschiedlich. Abhängig von der benötigten Chemotherapie kann dies jedoch das Potenzial haben, ihre Fruchtbarkeit zu beeinträchtigen. Chemobehandlungen können die Fortpflanzung beeinträchtigen, indem sie ihre Eizellen schädigen. Dies kann zwar nicht allen Frauen passieren, aber es gibt immer ein Potenzial. Und diese Möglichkeit muss gut durchdacht sein. Einige Patienten haben möglicherweise noch keine Kinder. Andere haben vielleicht schon ein oder zwei Kinder, wollen aber irgendwann noch eins. Einige Patienten benötigen möglicherweise einen Fruchtbarkeitsplan. Fruchtbarkeit: Beginnen Sie das Gespräch Krebsbehandlungen wie Chemotherapie können eine Frau unfruchtbar machen, indem sie die Qualität und Gesundheit ihrer Eizellen verändern. Wenn möglich, ist es wichtig, dieses Gespräch zu führen, bevor [...]

5. Oktober 2017|

Wie Kardashian das Bewusstsein dafür schärft, warum Leihmutterschaft erforderlich ist

Promi-Leihmutterschaft schärft das Bewusstsein für so viele wichtige Themen. Die Aufmerksamkeit der Medien ist sprunghaft angestiegen, seit Berichten zufolge Kim Kardashian und Kanye West eine Leihmutter verwenden, um ihr drittes Kind auszutragen. Während einige mit diesen Promi-Geschichten Schritt halten wollen, ist etwas anderes passiert. Die Kardashian-News schärfen das Bewusstsein dafür, warum Leihmutterschaft medizinisch notwendig ist. Leihmutterschaft: Unfruchtbarkeit Einer der häufigsten Gründe, warum werdende Eltern eine Leihmutter brauchen, um ihr Baby auszutragen, ist Unfruchtbarkeit. Ein Beispiel dafür ist eine Krebsüberlebende, die nach ihren Operationen oder Behandlungen unfruchtbar wird. Bei einer Frau können diese Fälle von Gebärmutterkrebs bis zu Eierstockkrebs reichen, der eine Hysterektomie erfordert. Es gibt auch Gebärmutterprobleme, die die Empfängnis erschweren und das Tragen eines Babys bis zur vollen Geburt erschweren können. Diese Ursachen können weit verbreitete Myome oder Gebärmuttervernarbungen umfassen. Viele zukünftige Eltern, die eine Leihmutterschaft suchen, haben schon seit geraumer Zeit darüber nachgedacht. Sie erkennen, dass eine Leihmutter ihnen helfen kann, ihr Kind zu tragen. Leihmutterschaft: Schwangerschaftskomplikationen Leihmutterschaft ist auch eine Option, wenn in der Vorgeschichte Schwangerschaftskomplikationen aufgetreten sind. Ein weiteres Beispiel ist eine Frau, die eine Leihmutter braucht, aber bereits Mutter ist. Aus irgendeinem bestimmten Grund ist eine weitere Schwangerschaft nicht die beste medizinische Wahl. Das könnte für sie [...]

27. September 2017|

Wie Pflegekoordinatoren Leihmüttern helfen

Für Breana ist es selbstverständlich, besondere Beziehungen zu ihren Leihmüttern aufzubauen. Wenn sich eine Frau entscheidet, Leihmutter zu werden, ist es wichtig, dass sie von ihrer Agentur Leihmutterschaftsunterstützung erhält. Verschiedene Unternehmen bieten ihre eigene Art der Unterstützung an. Breana, eine Pflegekoordinatorin bei einer kalifornischen Leihmutterschaftsagentur, erzählt, wie sie Frauen auf ihrer Reise hilft. Warum Unterstützung bei der Leihmutterschaft wichtig ist Breana weiß persönlich, wie wichtig es ist, während der Leihmutterschaft Unterstützung zu haben. Sie war zweimal eine Leihmutter. Während sie als Zulassungskoordinatorin Bewerbungsgespräche führt, ist sie auch Betreuungskoordinatorin. Ein Pflegekoordinator bietet persönliche und kontinuierliche Kommunikation. „Ich habe das Gefühl, dass die Kommunikation zwischen unseren Leihmüttern und unseren Pflegekoordinatoren einfach großartig ist“, sagte Breana. In ihrer Agentur arbeiten insgesamt drei Pflegekoordinatoren. Während Breana Unterstützung anbietet, möchte sie auch wissen, wie es ihren Leihmüttern und ihren Familien geht. Es geht darum, Beziehungen aufzubauen. „Ich möchte herausfinden, was ihre Kinder und ihre Familie vorhaben“, sagte Breana. „Auf der Seite der Leihmutterschaft möchte ich sehen, wie es ihnen im Allgemeinen geht, einschließlich ihrer Gefühle. Ich überprüfe auch, wie die Kommunikation mit ihren Wunscheltern läuft.“ Bereitstellung von Unterstützung für Leihmütter Als Pflegekoordinatorin kehrt Breana immer wieder zurück, um [...]

1. September 2017|

Wie jede Ersatzgeschichte inspiriert

Frauen, die Leihmütter werden, haben inspirierende Geschichten zu erzählen. Jede Frau, die sich entscheidet, Leihmutter zu werden, tut dies aus eigenen Gründen. Sie hat vielleicht eine Geschichte über ein Paar gehört, das mit Unfruchtbarkeit zu kämpfen hat, oder erfahren, wie Frauen nach einer Krebsbehandlung unfruchtbar werden können. Was auch immer der Grund ist, es ist ihre Geschichte zu erzählen, warum sie eine Leihmutter wurde. Leihmutterschaftsgeschichten: Erstes Lernen darüber Wenn eine Frau mit einer Leihmutterschaftsagentur zusammenarbeitet, lernt sie, dass die Wahrung der Privatsphäre ihrer werdenden Eltern Teil dieses Prozesses ist. Es steht ihr jedoch frei, ihre eigene Geschichte über die Erfahrung zu erzählen. Shannon, eine ehemalige zweifache kalifornische Leihmutter, beschloss, es zu tun, nachdem sie ihre Kinder bekommen hatte. Die Idee kam ihr, als sie eines Tages online war. Diese „Idee“ begleitete sie einige Jahre, bevor sie sich bei einer Agentur bewarb. „Ein paar Jahre später, nachdem ich es online gesehen hatte, entschied ich, dass ich schwanger werden wollte. Ich wollte einfach keine Kinder mehr haben“, sagte sie. Für Shannon war es an der Zeit, jemandem zu helfen, der Eltern werden wollte. „Ich dachte, Leihmutterschaft wäre cool“, sagte Shannon. Und es war. Shannon beschrieb die Schwangerschaften mit ihren Kindern als Kinderspiel. Sie niemals [...]

25.August 2017|

Bist du bereit, ein Ersatz zu sein? (Quiz)

 Wonach suchen außergewöhnliche Vorstellungen bei einem Ersatz? Die kurze Antwort sind Frauen, die beim Aufbau von Familien durch Leihmutterschaft helfen und die Leihmutterschaftsanforderungen übertreffen möchten. Wenn Sie darüber nachdenken, eine Leihmutter zu werden, nehmen Sie an diesem Quiz teil, um zu sehen, ob Sie sich dafür qualifizieren.

22.August 2017|

So finden Sie die beste Eizellspender-Agentur

Außergewöhnliche Vorstellungen: Top-Agentur für Eizellspender Die Suche nach einer Eizellspenderin zu beginnen, ist eine wichtige und lebensverändernde Entscheidung. Um sicherzustellen, dass der Prozess reibungslos und ohne Schwierigkeiten abläuft, beginnt die Auswahl einer sehr erfahrenen und seriösen Eizellspendeagentur. Aber woher wissen Sie bei so vielen Agenturen, welche Sie auswählen sollen? Ist das eine wirklich besser als das andere? Die Antwort ist ein klares „Ja!“ Obwohl es viele Eizellspendeagenturen gibt, die behaupten zu wissen, wie man einen Zyklus verwaltet, verfügen sie möglicherweise nicht alle über das Wissen und die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um alle legal und nahtlos durch den Prozess zu führen. Aus diesem Grund ist es so wichtig, sich zu informieren, bevor Sie einen Vertrag unterzeichnen oder die Anzahlung an eine Eizellspendeagentur zahlen. Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine Eizellspendeagentur finden können, die Ihnen bei der Familiengründung helfen kann, lesen Sie weiter, um einige Tipps zu erhalten! So finden Sie eine Eizellspendeagentur Der erste Schritt, um die beste Eizellspendeagentur zu finden, besteht darin, eine schnelle Online-Suche nach Eizellspendeagenturen durchzuführen und sich unbedingt deren Bewertungen durchzulesen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihren IVF-Arzt anzurufen und ihn um eine Überweisung an eine von ihm empfohlene Agentur zu bitten. Überweisungen können auch von lokalen Reproduktionszentren [...]

4.August 2017|

Ist hier, warum ein Eizellspender in der Leihmutterschaft benutzt wird

Die Menschen lernen mehr über Eizellspender und Leihmütter. Medienberichten zufolge haben Kim Kardashian und Kanye West eine Leihmutter, die ihr drittes Kind trägt. Seit diese Nachricht veröffentlicht wurde, möchten die Menschen mehr über Leihmutterschaft erfahren. Ein weiteres Thema, an dem sie forschen, ist die Eizellspende. Wenn jemand entscheidet, dass er aus medizinischen Gründen eine Leihmutterschaft anstreben muss, um beim Aufbau seiner Familie zu helfen, ist neben der Auswahl einer Leihmutter ein weiterer Schritt im Prozess, ob er eine Eizellspenderin benötigt. Wer zieht eine Eizellspende in Betracht? Jede Situation ist anders, warum eine Frau eine Eizellspenderin braucht. Beispiele hierfür sind: Niedrige Eierstockreserven oder schlechte Qualität Eierstockversagen, ausgelöst durch vorzeitige Menopause Eine genetische Krankheit, die übertragen und an ein Baby weitergegeben werden könnte Forschungsergebnisse zeigen, dass Frauen, die vierzig Jahre oder älter sind, entscheiden können, dass die Verwendung von Spendereizellen sicherer ist Gesundheitsoption für sie und ihr zukünftiges Kind. Studien erklären, wie die Zahl der Eizellenentnahmeverfahren im Laufe der Jahre für die assistierte Reproduktion zugenommen hat. Menschen, die in dieser Branche arbeiten, vermuten, dass diese Zahlen weiter steigen könnten, insbesondere für gleichgeschlechtliche Ehemänner, die durch Leihmutterschaft Elternschaft erlangen. Mehr über Eizellspender erfahren Der Prozess Wenn eine Person oder ein Paar entscheidet, dass sie eine Eizellspenderin benötigen, [...]

29 July, 2017|

So finden Sie die beste Leihmutterschaftsagentur

Die Leihmutterschaftsnachrichten von Kardashian West haben viele Leute gefragt, worauf sie in einer Leihmutterschaftsagentur achten sollen. In „Keeping Up with the Kardashians“ boten Kris Jenner und Kourtney Kardashian beide an, das dritte Kind von Kim und Kanye auszutragen. Obwohl die Familie helfen wollte, entschied sich das Power-Paar, stattdessen zu einer Leihmutterschaftsagentur zu gehen. Da dies die Richtung für Kardashian West war, weckte dies das Interesse der Fans daran, worauf Menschen in einer Leihmutterschaftsagentur achten sollten. Sobald beabsichtigte Eltern erkennen, dass Leihmutterschaft die richtige Entscheidung für sie ist, besteht der nächste Schritt im Prozess darin, die richtige Agentur zu finden, die ihnen hilft, diese Elternschaftsziele zu erreichen. Bei so vielen Agenturen für Leihmutterschaft und Eizellspender, aus denen Sie wählen können, ist es eine entmutigende Aufgabe, jede einzelne zu sichten. Viele werden schon früh erkennen, dass nicht alle Agenturen gleich sind. Die Standards von Leihmüttern und Eizellspendern können hinsichtlich des medizinischen und psychologischen Screening-Prozesses variieren – je strenger dieser ist, desto elitärer ist die Datenbank. Während Sie lernen, wie eine Agentur arbeitet, wird auch dringend empfohlen, die Art der Pflege zu recherchieren, die sie ihren Leihmüttern anbietet. Beispiele dafür sind die Vergütung der Leihmütter, die Art der Leistungen, die sie erhalten, und die Unterstützung, die sie während des gesamten [...]

11 July, 2017|

Warum arbeiten erfahrene Leihmütter bei EC?

Shannon, eine ehemalige EC-Leihmutter, arbeitet jetzt in der Abteilung Leihmutterschafts-Zulassungsteam der Agentur. Bei Extraordinary Conceptions erhält jede Leihmutter das höchste Maß an persönlicher Betreuung und die Aufmerksamkeit, die sie verdient. Sie geben so viel von sich selbst, um ein Baby für einen beabsichtigten Elternteil zu tragen, damit sie die Liebe eines Kindes erfahren können. Extraordinary Conceptions reagiert darauf, indem sie alles tun, um die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Stellvertreter zu übertreffen. Die Agentur wird von vielen oft als Musterbeispiel in einer mitfühlenden Branche bezeichnet. Aufgrund dieser Qualität der Betreuung sind erfahrene Leihmütter bestrebt, sich Extraordinary Conceptions anzuschließen, wenn eine Stelle in der Agentur verfügbar wird. Eine ehemalige Leihmutter ist Shannon, die kürzlich ihre neue Rolle in der Abteilung Leihmutterschaftszulassungsteam angenommen hat. „Ich arbeitete an einem anderen Ort und bekam einen Anruf von der Koordinatorin, die ich während meiner letzten [Leihmutterschafts-]Reise bei Extraordinary Conceptions hatte, und sie wollte wissen, ob ich nach einem Job suche“, sagte Shannon. „Ich war sehr aufgeregt, weil ich eigentlich schon immer hier arbeiten wollte, aber nicht wusste, wie ich das anstellen sollte.“ Wie das alte Sprichwort sagt, wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. Und Shannon ist so glücklich, durch die Tür von Extraordinary Conceptions gegangen zu sein. "Ich mag nur [...]

13 April 2017|

Gesunde Ziele des Herzens während der Schwangerschaft aufrechterhalten

Das Erreichen der Herzgesundheit während der Schwangerschaft ist in jedem Trimester wichtig. Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, besonders für diejenigen, die sich selbstlos entschieden haben, eine Leihmutter zu werden, um denjenigen zu helfen, die sich ein Kind wünschen, um endlich den Traum von der Elternschaft zu verwirklichen. Dank Leihmutterschaft können viele Einzelpersonen und Paare endlich die Familie gründen, die sie sich schon immer gewünscht haben. Auch wenn Leihmütter bereits Mütter sind, die ihre eigenen Kinder großziehen, hilft es diesen unglaublichen Frauen immer noch sehr, daran erinnert zu werden, dass sie durch Ernährung, Bewegung, regelmäßige Schwangerschaftsvorsorge und ausreichend Schlaf herzgesunde Schwangerschaftsziele erreichen. Schwangerschaftsziele Dr. Suzanne Steinbaum ist eine angesehene Ärztin, Autorin von Dr. Suzanne Steinbaums Herzbuch: Leitfaden für jede Frau zu einem herzgesunden Leben und Sprecherin von Go Red For Women. Ihr weiser Rat für Schwangere ist, zu den Grundlagen zurückzukehren. „Die gesündeste Ernährung, die wir gesehen haben, ist die mediterrane Ernährung, die typischerweise reich an ballaststoffreichen Vollkornprodukten, Nüssen und Omega-3-Fettsäuren aus Fisch und Olivenöl ist“, sagte sie. Dr. Steinbaum fügt hinzu: „Achten Sie auf Ihre Ernährung und auf Ihr Gewicht; Eine Schwangerschaft gibt Ihnen keinen Freibrief, zu essen, was Sie wollen. Denken Sie daran, dass Sie versuchen, einem wachsenden Fötus Nährstoffe zuzuführen. Möchten Sie, dass Ihr Fötus auf Gummibärchen wächst? Ich glaube nicht.“ [...]

17. Februar 2017|

Ein großes Dankeschön an unsere Ersatzbewerber

ECs 2,017-Dollar-Bonus für die Unterzeichnung neuer Leihmütter im Dezember erregt mitfühlende Aufmerksamkeit. Die Stimmung von Weihnachten ist diesen Monat bei Extraordinary Conceptions reichlich vorhanden, und das liegt an den erstaunlichen Frauen, die hervortreten und Leihmütter werden wollen. Extraordinary Conceptions' $2,017 New Surrogate Signing Bonus im Dezember hat große Emotionen geweckt und einen mitfühlenden Aufruf zum Handeln ausgelöst. „Wir sind unglaublich berührt von den großzügigen Frauen, die sich jeden Monat bei unserer Agentur bewerben, auch in diesem Monat. Die Essenz des Dezembers wird vom Geist des Gebens umarmt, und er ist gerade jetzt so offensichtlich bei den Frauen, die Leihmütter werden wollen, um anderen zu helfen, 2017 Eltern zu werden – sie erkennen, dass so viele Einzelpersonen und Paare ohne ihre Hilfe kein Kind bekommen könnten “, sagte Caballero. Für den gesamten Monat Dezember sind neue Leihmütter berechtigt, einen Anmeldebonus von 2,017 $ zu erhalten. Darüber hinaus können sich wiederholte Leihmütter, die zum ersten Mal mit außergewöhnlichen Vorstellungen sind, für einen Leihmutterschafts-Unterzeichnungsbonus in Höhe von 3,000 USD qualifizieren, indem sie sich im Dezember 2016 bewerben. Für diese ehemaligen Leihmütter müssen sie bereit sein, ihre Leihmutterschaftsreise sofort zu beginnen. Vollständige Leistungspakete für Leihmütter beginnen bei 40,000 US-Dollar, während Leihmütter mit Wohnsitz in Kalifornien aufgrund der günstigen Leihmutterschaftsgesetze des Staates ihre Entschädigung ab 45,000 US-Dollar erhalten. Caballero teilte mit, dass der „Geist des Gebens“ [...]

14. Dezember 2016|

DOUBLE Surrogate Signing Bonus im Juli!

Extraordinary Conceptions feiert Weihnachten im Juli mit einem Bonus von 1,500 $. Das Thema Weihnachten im Juli wird immer beliebter. Während es auf der Südhalbkugel gefeiert wird, wo im Juli Winter landen, genießen Menschen auf der ganzen Welt die Feierlichkeiten. Da Extraordinary Conceptions eine internationale Agentur für Leihmutterschaft und Eizellspende ist, haben sie beschlossen, im Juli in großem Stil an Weihnachten teilzunehmen. Extraordinary Conceptions bietet im Juli 2016 einen DOUBLE Surrogate Signing Bonus in Höhe von insgesamt 1,500 $ an. Es ist wie Weihnachten im Juli für neue Leihmütter! „Wir wollten uns unseren Freunden auf der ganzen Welt anschließen, die im Juli Weihnachten feiern, mit diesem besonderen Bonus für diejenigen, die unfruchtbaren Einzelpersonen und Paaren durch Leihmutterschaft helfen möchten“, sagte Mario Caballero, CEO von Extraordinary Conceptions. „Qualifizierte Bewerber aus den Vereinigten Staaten oder Kanada erhalten 750 US-Dollar, sobald die medizinische Freigabe ausgestellt wurde, und weitere 750 US-Dollar, sobald die rechtliche Freigabe erteilt wurde.“ Normalerweise werden Signierprämien ausgezahlt, sobald alle Vorführungen und rechtsgültigen Verträge unterzeichnet wurden – aber nicht während Weihnachten im Juli. Leihmütter sind Mütter, die ihre Kinder bereits bekommen haben und jemandem helfen möchten, eine eigene Familie zu gründen, der dies ohne ihre Hilfe nicht schaffen könnte. Leihmütter können Menschen, die gegen Unfruchtbarkeit gekämpft haben, mitfühlend helfen oder [...]

1 July, 2016|

EC im CCTV-Bereich

Mario Caballero, CEO von Extraordinary Conceptions Die führende Agentur für Leihmutterschaft und Eizellspende, Extraordinary Conceptions, erschien kürzlich auf CCTV über das Wachstum der internationalen Leihmutterschaft. Mario Caballero, Chief Executive Officer der kalifornischen Agentur, sprach mit der Reporterin May Lee, um Licht auf das globale Thema zu werfen, das Tag für Tag Leben verändert. Der Zeitpunkt des Interviews war optimal angesichts der Tatsache, dass Caballero gerade zurückgekehrt ist von einer Asientournee, bei der Leihmutterschaft in den Vereinigten Staaten Wochen vor dem Besuch von Großstädten in China und Japan diskutiert wurde leben in Kalifornien. Während Kalifornien aufgrund seiner leihmutterschaftsfreundlichen Gesetze nach wie vor ein begehrter Staat ist, wurde auch darauf hingewiesen, wie in den Staaten geborene Babys die amerikanische Staatsbürgerschaft erhalten. In dem Nachrichtenbericht teilte Caballero mit, wie seine Agentur etwa 10 bis 15 neue Chinesen willkommen heißt Kunden jeden Monat. Und Extraordinary Conceptions freut sich, dass ihre Kunden ihnen einen so wichtigen Teil ihres Lebens anvertrauen, indem sie Elternschaftsträume durch Leihmutterschaft verwirklichen. Seit ihrer jüngsten Berichterstattung über CCTV hat die Agentur Lob für ihre mitfühlende Arbeit erhalten. Um diesen informativen Nachrichtenclip anzusehen, klicken Sie bitte hier.

3 Juni 2016|

Fragen, die Eizellspender stellen sollten

Eine potenzielle Eizellspenderin muss bei der Suche nach einer Agentur mit den richtigen Fragen gewappnet sein. Wenn Sie Informationen darüber suchen, wie man Eizellspenderin wird, finden Sie leicht eine fast überwältigende Menge an Informationen über das Verfahren, die Entschädigung und die Agenturen, bei denen Sie sich registrieren können. Bei so vielen Informationen in Ihren Suchergebnissen kann es schwierig sein, zu bestimmen, was genau Sie wissen müssen, und noch besser, welche Fragen Sie der Agentur oder den Agenturen stellen sollten, die Sie in Betracht ziehen, bevor Sie sich bewerben. Eizellspenderin zu werden, ist eine der unglaublichsten und bedeutsamsten Entscheidungen, die eine Frau treffen kann. Sie hat die Fähigkeit, Einzelpersonen und Paaren zu helfen, die mit Unfruchtbarkeit zu kämpfen haben, endlich ihre Ziellinie der Hoffnung zu erreichen: Elternschaft. Während eine potenzielle Eizellspenderin einen außerordentlichen Beitrag zu werdenden Eltern leisten kann, muss sie im gleichen Atemzug mit den richtigen Fragen und Kenntnissen ausgestattet sein, wenn sie nach einer Eizellspendeagentur sucht. Es gibt spezifische Eizellspenderfragen, die Sie einer Agentur stellen müssen, um sicherzustellen, dass sie ein Programm anbietet, das einwandfreien Standards entspricht. Die Person in der Agentur, die höchstwahrscheinlich einem Antragsteller helfen wird, trägt den Titel eines Spenderkoordinators. Ein Koordinator wird darauf hinweisen, dass die meisten Spender [...]

31 März 2016|

Die Leihmutterschaftsbeziehung

  Leihmutterschaft baut Beziehungen auf vielfältige Weise auf. Leihmutterschaft ist eine so unglaubliche Reise zwischen beabsichtigten Eltern und Leihmüttern, dass Beziehungen die natürliche Tendenz haben, aufzublühen. Inmitten einer so freudigen Erfahrung haben die hinter den Kulissen einer Agentur das Fachwissen, um werdende Eltern und Leihmütter zusammenzubringen. Und eine solche Übereinstimmung besteht darin, sicherzustellen, dass beide Parteien in Bezug auf den Leihmutterschaftsprozess gleichgesinnt sind. Leihmutterschaftskandidaten fragen sich oft Folgendes: Kann eine Leihmutter ihre Wunscheltern auswählen? Wird es eine Kommunikation zwischen einer Leihmutter und den beabsichtigten Eltern geben? Wird eine Beziehung zwischen der Leihmutter und den beabsichtigten Eltern auch nach der Geburt des Babys fortgesetzt? Die Antworten auf die obigen Fragen lauten, dass jede Leihmutterschaftsreise genauso einzigartig ist wie die Menschen, die daran teilnehmen, sodass jede Beziehung anders ist. Die Priorität einer Leihmutter: Leihmütter geben so viel von sich selbst, dass sie es verdienen, zukünftige Eltern auszuwählen, mit denen sie eine Beziehung haben. Nach dem Zulassungsverfahren bei führenden Leihmutterschaftsagenturen haben werdende Eltern Zugang zu einer sicheren Datenbank, um die Kandidaten zu prüfen. Wenn sich die werdenden Eltern für eine bestimmte Leihmutter entscheiden, besteht der nächste aufregende Schritt für den Koordinator der Agentur darin, ein Treffen für sie entweder persönlich oder über Skype zu planen. Vor dem [...]

10 März 2016|

Leihmutterschaftsmythen entlarvt

Mythen über Leihmutterschaftsanforderungen zerstreuen. Heutzutage scheint es fast um alles Mythen zu geben. Und Leihmutterschaft ist nicht immun gegen ihren eigenen Anteil an Mythen, die sich aus der Reise zu den Qualifikationen eines Kandidaten ergeben. Bei so vielen Frauen, die daran interessiert sind, zu lernen, wie man eine Leihmutter wird, ist es ein guter Anfang, diese Unwahrheiten zu zerstreuen. Die Mitglieder des Leihmutterschafts-Zulassungsteams bieten interessierten Bewerbern eine Fülle von Informationen. Tatsächlich gibt es einige führende internationale Agenturen, die bereits vor dem Ausfüllen eines Antrags eine persönliche Vorab-Beratung für Leihmütter anbieten, um Fragen zu beantworten, die potenzielle Leihmütter haben könnten. Laut den führenden Aufnahmeteams für Leihmutterschaften lauten die am häufigsten gestellten Fragen wie folgt: Kann ich eine Leihmutter werden, wenn meine Eileiter gebunden sind? Kann ich eine Leihmutter werden, wenn ich einen Kaiserschnitt hatte? Kann ich eine Leihmutter werden, wenn ich über 40 bin? Tubenligatur und Leihmutterschaft: Wenn eine Frau alle Qualifikationen erfüllt und ihre medizinischen Untersuchungen besteht, kann sie dennoch eine Leihmutter werden, wenn sie eine Tubenligatur hatte. Viele Frauen, die ihre Familien abgeschlossen haben, entscheiden sich für dieses Verfahren. Dies bedeutet jedoch keineswegs, dass sie kein Baby für werdende Eltern austragen kann. Schwangerschafts-Leihmutterschaft ist die weltweit am weitesten verbreitete Methode der Leihmutterschaft. [...]

24. Februar 2016|

Kanadische Eizellspender gefragt

Da sich die internationale Eizellspende zu entwickeln beginnt, bietet sie künftigen Eltern mehr Möglichkeiten als je zuvor, und auch der Bedarf an kanadischen Eizellspendern ist gestiegen. Obwohl dies sowohl für werdende Eltern als auch für Eizellspender eine aufregende Zeit ist, wird immer empfohlen, für diese unvergessliche Reise mit einer internationalen Eizellspenderagentur mit hervorragendem Ruf zusammenzuarbeiten. Eizellspenderinnen in Kanada begeben sich aus ganz persönlichen Gründen auf diese altruistische Reise. Man kann sich emotional dazu hingezogen fühlen, wenn man weiß, dass sie einer Frau hilft, die nach einer Krebsbehandlung, der sie sich vor Jahren unterzogen hatte, unfruchtbar wurde, oder einer Frau hilft, die eine geringe Eizellreserve und Schwierigkeiten bei der Empfängnis hat. Was auch immer der Grund sein mag, kanadische Eizellspender helfen werdenden Eltern auf mehr als je zuvor, Träume von der Elternschaft zu verwirklichen. Während Eizellspender Bedürftigen ein wunderbares Geschenk machen, ist es nur natürlich, potenziellen Kandidatinnen bei ihrer Suche nach der perfekten Agentur zu helfen. Bei so vielen Eizellspendeagenturen kann eine Frau die Auswahl überwältigend finden, basierend auf dem, was im Internet verfügbar ist. Eine Möglichkeit, die führenden internationalen Agenturen herauszufiltern, besteht jedoch darin, sie zu recherchieren und auch die Möglichkeit zu haben, ihre Bewertungen zu lesen. Was für ein "großartiger Status" einer Eizellspendeagentur [...]

16. Februar 2016|

Vorteile für asiatische Eizellspender

Während es emotional und finanziell erfüllend ist, eine asiatische Eizellspenderin zu werden, ist ein weiterer nicht zu übersehender Bereich, wie die Reise Frauen die Möglichkeit bietet, etwas über ihre allgemeine Gesundheit zu erfahren. Wir leben in einer Gesellschaft, in der Wellness durch Ernährung und Bewegung unglaublich wichtig ist und Gesundheitsziele immer auf dem persönlichen Radar stehen. Während Ernährung und Bewegung für das tägliche Leben von entscheidender Bedeutung sind, kann die Möglichkeit, den eigenen Körper auf rein medizinischer Ebene zu messen, die Gesundheitsziele auf eine andere Ebene heben. Durch den Eizellspendeprozess kann jemand das Glück haben, wertvolle Informationen über seinen Körper zu entdecken, die er nie für möglich gehalten hätte. Und die Teilnahme daran ist kostenlos. Eine besondere Gesundheitsreise für asiatische Eizellenspender Obwohl jede Klinik unterschiedlich sein kann, werden potenzielle Spender eine umfassende Krankengeschichte ausfüllen, die ihr eine Reflexion über die Familiengeschichte bietet. Daran schließt sich in der Regel eine Fertilitätsbeurteilung an. Viele Frauen, die in Zukunft Mütter werden möchten, finden diesen Test sehr hilfreich, um ihr Potenzial zur Eizellproduktion zu entdecken. Wenn sich eine Spenderin zur „gesunden Eizellproduktion“ vorstellt, sind die nächsten Schritte im Allgemeinen Blutuntersuchungen und Kulturen. Asiatische Eizellenspender: Ein genauerer Blick auf die Gesundheit Die nächste Phase des Gesundheitsscreenings besteht in der Regel aus Blutuntersuchungen und Kulturen, und die Tests variieren von Klinik zu Klinik. Betrachtet [...]

3. Dezember 2015|

Außergewöhnliche Konzeptionen besuchen Spanien im November

EC besucht Spanien im November Im November haben Einzelpersonen und Paare, die ihre Elternträume wahr werden lassen möchten, die Gelegenheit, eine der führenden Agenturen für Leihmutterschaft und Eizellspende in den Vereinigten Staaten zu treffen. Extraordinary Conceptions mit Hauptsitz im US-Bundesstaat Kalifornien kehrt nach Europa zurück, um sich mit potenziellen Wunscheltern zu treffen und hervorragende Informationen darüber bereitzustellen, wie sie durch Leihmutterschaft Eltern werden können. Wenn Sie mehr über Fruchtbarkeitsreproduktion, Eizellspende und Leihmutterschaft erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Jennifer Carrillo unter [E-Mail geschützt] für private Tagungsreservierungen oder Konferenzbuchungen an folgenden Terminen: Jennifer Carrillo Barcelona - Konferenz in Zusammenarbeit mit Interfertility: Samstag, 7. November um 5:00 Uhr (17:00 Uhr) Ort: Hotel H10 Universitat Adresse: Ronda de la Universitat, 21 - 08007 Barcelona, ​​Spanien * Die Teilnehmer haben die besondere Gelegenheit, Personen zu treffen und zu begrüßen, die ihre Elternträume mit Außerordentlicher Konzeption erfolgreich verwirklicht haben.* Verfügbare Termine für private Treffen mit Außerordentlichen Konzeptionen nach vorheriger Reservierung: Termine: Dienstag, 10. November und Mittwoch, 11. November. Madrid -Konferenz in Zusammenarbeit mit Interfertility: Samstag, 14. November um 5:00 Uhr (17:00 Uhr) Ort: Hotel H10 Orense Adresse: Calle de Pedro Teixeira, 5 - 28020, Madrid, Spanien * Die Teilnehmer haben die besondere Gelegenheit, sich zu treffen und zu begrüßen Personen, die ihre Elternschaftsträume mit außergewöhnlichen [...]

26. Oktober 2015|

Leihmutterschaft: Die Geschichte eines Mannes

Vielen Dank an unseren Gastblogger, der sich die Zeit und Mühe genommen hat, dieses besondere Stück herzustellen. Wir wissen, dass Sie diese Lektüre genauso genießen werden wie wir alle … „Also, was denken Sie über Leihmutterschaft?“ So begann meine „Reise“. Meine Frau und ich waren ungefähr ein Jahr (vielleicht weniger) verheiratet, als sie mir diese Frage stellte. Ich wusste, dass es eine große Sache für sie sein würde. Schließlich war sie diejenige, die schwanger werden würde, nicht ich. Ich hatte keine Ahnung, wie sehr diese Frage auch mein Leben verändern würde. Als meine Frau mir diese Frage stellte, war ich ein Matrose der US Navy, der auf einem Schiff in San Diego stationiert war. Wir lebten in Navy-Unterkünften mit einem E-5-Gehalt mit den Zuschlägen, die das Militär für Servicemitglieder mit Angehörigen bereitstellt. Wie die meisten Frischvermählten hatten wir in den ersten Ehejahren Probleme, insbesondere mit dem Gedanken, Kinder zu haben. Sie hatte bereits eine schöne Tochter aus ihrer früheren Ehe, aber ich hatte noch keine Kinder gezeugt. Als sie mir diese Frage stellte, sobald ich durch die Tür ging, musste ich viel nachdenken. Damals hatte ich von Leihmutterschaft gehört, aber ich hatte [...]

18. September 2015|

Surrogacy Lawyer's Insight mit der Today Show

Zwischen Nick Loeb und seiner Ex-Verlobten Sofia Vergara ist ein Promi-Kampf um ihre eingefrorenen Embryonen im Gange. Die Today Show hält sich mit den Konten auf dem Laufenden, während sie sich entfalten. Heute morgen hat Stephanie M. Caballero, Esq. die Gründerin des The Surrogacy Law Center, teilte ihre rechtliche Einsicht darüber, wie das Gesetz gefrorene Embryonen betrachtet. Während dies ein Fall von Prominenten ist, ist dies in der Tat ein Rechtsthema, das für jeden von Bedeutung ist, da sich der Standpunkt des Familienaufbaus im 21. Jahrhundert entwickelt.

30 April 2015|

EC weitet Pflege auf seine Gemeinde aus

Der Monat Mai ist ein Monat der Wunder und eine Zeit für weltweite Feiern außergewöhnlicher Empfängnis. Extraordinary Conceptions, eine internationale Agentur mit Sitz in San Diego, erweitert die Betreuung ihrer Eizellspender, Leihmütter und Wunscheltern in diesem Frühjahr auf ihre Gemeinde. Im Laufe der Jahre ist Extraordinary Conceptions zu der Erkenntnis gelangt, dass ein Unternehmen nur so gesund und stark ist wie seine Gemeinschaft. Eine Möglichkeit, diese Philosophie zu fördern, besteht darin, besondere Anliegen durch philanthropische Bemühungen zu unterstützen. Extraordinary Conceptions und seine Teammitglieder verpflichten sich kontinuierlich, etwas zurückzugeben. Am 3. Mai werden sie das 7. jährliche Miracle Babies 5K unterstützen. Da Extraordinary Conceptions Einzelpersonen und Paaren hilft, Familien zu gründen, war es nur natürlich, dass eine Partnerschaft mit dieser gemeinnützigen Organisation unvermeidlich war. Das Rennen beginnt um 8 Uhr morgens und die Feierlichkeiten enden um 1 Uhr. Miracle Babies bietet finanzielle Hilfe und Unterstützung für Familien, deren Babys auf der neonatologischen Intensivstation (NICU) sind. Seit ihrer Gründung im Jahr 2009 haben sie mehr als 2,500 Familien geholfen und über 775,000 US-Dollar gespendet. Extraordinary Conceptions freut sich, an diesem „Monat der Wunder“ für Miracle Babies teilzunehmen. Bitte kommen Sie an ihrem Verkaufsstand im Embarcadero Marina Park South vorbei, um "Hallo" zu sagen und sich ein paar lustige [...]

24 April 2015|

Ein Meilenstein für die kalifornische Leihmutterschaft

Bei Extraordinary Conceptions, einer in Kalifornien ansässigen internationalen Agentur für Leihmutterschaft und Eizellspender, herrschte kürzlich Aufregung. Feiern lag in der Luft. Neben einer festlichen Soiree am 24. Februar anlässlich des 10-jährigen Bestehens von Extraordinary Conceptions besuchte die Handelskammer von Karlsbad den Hauptsitz des Unternehmens für eine Zeremonie zum Durchschneiden des Bandes. Mario Caballero, Mitbegründer und Geschäftsführer von Extraordinary Conceptions, freute sich über den Empfang und lobte vor allem sein Team für die wunderbare Arbeit, die sie leisten. Caballero reflektierte auch, wie wichtig die Leihmutterschaft in seinem Privatleben war. Sowohl er als auch seine Frau kämpften gegen Unfruchtbarkeit und Leihmutterschaft war ihre Hoffnung. „Ich kann aus Erfahrung sprechen, weil wir eine Leihmutter hatten, die uns geholfen hat. Unsere Kinder sind jetzt 13“, sagte Caballero. „Dank der Hilfe einer Leihmutter haben wir Kinder, und es hat uns auch geholfen zu erkennen, wie wichtig es ist, anderen Menschen zu helfen, die Probleme mit Unfruchtbarkeit haben, und das hat uns geholfen, unser Unternehmen zu gründen.“ Der Bedarf an Leihmutterschaft wächst mit jedem Tag. Neben der Unfruchtbarkeit brauchen schwule Ehemänner auch eine Leihmutter, um ihre eigenen Vaterschaftsträume zu verwirklichen. „Wir brauchen die Unterstützung von Frauen, die anderen Menschen helfen können, ihre Familie zu gründen“, sagte Caballero. In den letzten zehn Jahren galt Extraordinary Conceptions als eines der [...]

26. Februar 2015|

Die internationale Leihmutterschaftsverbindung

Während Wunscheltern, die in einem anderen Land leben, eine in den USA lebende Leihmutter haben, die ihr Baby trägt, ist es bemerkenswert, wie belanglos die Kluft zwischen den Ozeanen ist. Wenn eine seriöse Agentur an vorderster Front steht, haben die Meilen zwischen einer Leihmutter und den Wunscheltern wirklich keine Bedeutung, wenn eine kontinuierliche Kommunikation vorhanden ist. Extraordinary Conceptions, eine internationale Agentur für Leihmutterschaft und Eizellspende, richtet sich an beide Wunscheltern hier in den Staaten und darüber hinaus. Es ist unglaublich wichtig für sie, ihren Kunden eine Vielzahl von Wahlmöglichkeiten zu bieten, darunter auch, wo in den Vereinigten Staaten ihre Leihmutter leben soll. Eine der besten Leihmutterschaftsagenturen in Kalifornien ist Extraordinary Conceptions. Ihr fundiertes Wissen ist erstaunlich und sie informieren ihre Kundschaft über die anderen Staaten, in denen Leihmutterschaft legal ist. Wenn es um Bewertungen von Leihmutterschaftsagenturen geht, steht Extraordinary Conceptions ganz oben auf der Liste. Jeden Tag erhält diese internationale Agentur herzlichen Dank von ihren Wunscheltern, Leihmüttern und Eizellspendern. Extraordinary Conceptions teilt mit seinen nationalen und internationalen Kunden, dass eine in einem anderen Staat lebende Leihmutter den zukünftigen Eltern kürzere Reisezeiten, niedrigere Flug- und Hotelaufenthalte und günstigere medizinische Kosten bieten kann. Viele zukünftige Eltern wählen sogar eine Leihmutter, die in einem Staat lebt, in dem ihre eigenen Familienmitglieder oder [...]

5. Februar 2015|

EIN JAHR IM RÜCKBLICK

Wie die Jahre zuvor ist auch 2014 wie im Flug vergangen. Auf seinem Weg bleiben Erinnerungen. Unsere unvergesslichsten sind Sie, unsere beabsichtigten Eltern, Leihmütter und Eizellenspender, die weiterhin unauslöschliche Spuren hinterlassen. Extraordinary Conceptions kann allen nicht genug für das Vertrauen danken, das sie uns nicht nur im Jahr 2014, sondern auch in all den anderen Jahren entgegengebracht haben. Mit unseren allerersten Schritten ins Jahr 2015 möchten wir mit unendlicher Dankbarkeit auf 2014 zurückblicken. Wir sind unseren Leihmüttern und Eizellenspendern unglaublich dankbar, die so vielen Menschen das kostbare Geschenk eines Babys gemacht haben. Kinderlose Paare, die dachten, dass sie nie eine Familie haben würden, taten dies 2014. Während wir über die Ereignisse des letzten Jahres nachdenken, wären wir nachlässig, wenn wir die Medien nicht dafür anerkennen würden, dass sie die tägliche Arbeit von Extraordinary Conceptions anerkennen . Im Jahr 2014 wurde Extraordinary Conceptions sowohl in The Rancho Santa Fe News als auch in The Coast News vorgestellt, um die Firmengründer hervorzuheben. Dieses Ehepaar kämpfte mit seiner Fruchtbarkeit und bekam schließlich vor mehr als einem Jahrzehnt Zwillinge durch Leihmutterschaft. Ihre herzliche Geschichte unterstrich ihr Mitgefühl innerhalb des Unternehmens. Unsere eigene Leihmutter-Spezialistin und ansässige „Surrogate Big Sister“, Christa Lynch, erregte 2014 besondere Aufmerksamkeit in den Medien. Sie wurde [...]

6. Januar 2015|

Erwartungen jeden Tag übertreffen

Es gibt viele Agenturen für Leihmutterschaften und Eizellenspender auf nationaler und internationaler Ebene, die sich an Frauen für Eizellspenden, Leihmutterschaft und zukünftige Eltern wenden, die nicht schwanger werden können. Es ist jedoch wichtig darauf hinzuweisen, dass nicht jede Agentur erstklassigen Service bietet. Für diejenigen, die gegen Unfruchtbarkeit gekämpft haben, kann die Vorstellung, ihre Due Diligence bei der Suche nach der richtigen Agentur durchführen zu müssen, zunächst überwältigend sein, und dies gilt für schwule Männer, die Väter werden möchten. Aber wirklich, sie müssen nicht weiter suchen als bis zu Extraordinary Conceptions mit Hauptsitz in Südkalifornien und einem zusätzlichen Büro in Colorado. Extraordinary Conceptions ist eine weltbekannte Agentur für Leihmutterschaft und Eizellspende, die Paaren auf der ganzen Welt geholfen hat, Familien zu gründen. Seine Gründer kämpften mit Unfruchtbarkeit und bekamen ihre Zwillinge Jahre später durch Leihmutterschaft. Ihre Erfahrungen lösten die Entstehung von Außergewöhnlichen Vorstellungen aus, und unzählige Eltern sind so dankbar dafür, dass sie es getan haben. Im Gegensatz zu anderen Agenturen, die von ehemaligen Leihmüttern betrieben werden, ist Extraordinary Conceptions eine erstklassige Agentur. Es tut weit mehr, als nur eine Cyberspace-Schindel aufzuhängen. Ihre Datenbank mit Eizellspendern wird auf über 2,400 berechnet – die größte im Land. Darüber hinaus besteht eine Gruppe seiner speziellen Teammitglieder aus ehemaligen Leihmüttern und Eizellspendern. Diese Frauen wollten ihre altruistische Mission fortsetzen, denen zu helfen, [...]

11. Dezember 2014|

Eine Elite-Eizellspender-Datenbank

Die Eizellspender-Datenbank von Extraordinary Conceptions ist nicht nur exklusiv, sondern mit insgesamt mehr als 2,400 Eizellspendern die größte Datenbank der Nation. Wöchentlich ändert sich dieses Elite-Inventar, wenn 10 bis 20 Eizellenspender nach einem strengen Protokoll hinzugefügt werden. Als führende internationale Agentur für Eizellspender und Leihmutterschaft gilt unser umfassendes Fachwissen als das fortschrittlichste auf diesem Gebiet. Weltweit sind wir dafür bekannt, dass wir unterschiedliche und vielfältige Eizellspenderinnen haben. Extraordinary Conceptions heißt zukünftige Eltern kostenlos willkommen, um seine beeindruckende Online-Datenbank und Profile für jeden außergewöhnlichen Spender einzusehen. Unsere Spender im Alter zwischen 18 und 29 Jahren müssen sich einem umfassenden Screening unterziehen und bestehen, das medizinische und psychologische Tests sowie eine umfassende Zuverlässigkeitsüberprüfung umfasst. Ebenso hat Extraordinary Conceptions auch Spender, die ihr Abitur und Post-Abitur abgeschlossen haben. Extraordinary Conceptions folgt stolz den Eizellspenderempfehlungen der American Society for Reproductive Medicine. Die Nachfrage nach Eizellspendern ist im Laufe der Jahre gestiegen und der Prozentsatz für Techniken der assistierten Reproduktion steigt stetig. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum eine Eizellspenderin benötigt wird, darunter können die folgenden sein: Eine Frau hat eine vorzeitige Ovarialinsuffizienz Eine Frau hat eine genetische Störung oder eine übertragbare Krankheit Eine Frau hat eine verringerte ovarielle Reserve und/oder Eizellen von geringer Qualität Eine Frau [...]

10. Dezember 2014|

Jeden Tag Familien bauen

Bei Extraordinary Conceptions vertrauen uns so viele Menschen, wenn sie kein Kind bekommen oder nicht tragen können. Wir fühlen uns sehr geehrt, für sie da zu sein. Im Laufe der Jahre haben wir als internationale Agentur für Eizellspende und Leihmutterschaft viele herzliche Geschichten gehört. Und durch all das wird unser Mitgefühl stärker. Die Kämpfe, die sie teilen, stärken nur unsere Mission, ihnen zu helfen, ihr Baby zu bekommen. Indem wir ihnen echte Unterstützung, Beratung und Anleitung bieten, können wir ihre Träume von der Elternschaft verwirklichen. Extraordinary Conceptions hat seinen Hauptsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika in einer Küstenstadt in Südkalifornien und ist auch eine internationale Agentur. Uns war es unglaublich wichtig, einfühlsame Teammitglieder zu haben, die aus den von uns vertretenen Ländern stammen. Unsere italienische Beraterin Francesca teilt mit, wenn sie mit Italienern zusammenarbeitet, sind sie so dankbar. In vielerlei Hinsicht, sagte sie, gebe es ein automatisches Gefühl des Vertrauens. „Ich bin hier, um ihnen zu helfen, da ich Italienisch spreche und die italienische Kultur verstehe“, sagte Francesca und fügte hinzu, dass dies ein großer Vorteil für ihre Wunscheltern sei. „Ich weiß aus erster Hand, wie schwierig es sein kann, mit einer anderen Kultur wie den Vereinigten Staaten von Amerika umzugehen, aber ich bin die Verbindung für Italiener mit Kinderwunsch durch [...]

23 November 2014|

Eine weitere Berühmtheit, die durch Leihmutterschaft gesegnet ist

Die Unfruchtbarkeitsraten steigen mit jedem Jahr. Verbunden mit dieser medizinischen Hürde sehnen sich zahlreiche gleichgeschlechtliche Paare danach, Mutter und Vater zu werden. Vor allem schwule Männer suchen nach Leihmüttern, damit sie die Familie aufbauen können, von der sie immer geträumt haben. Hochkarätige Prominente sind aufgetaucht, die ihre Erfolgsgeschichten der Leihmutterschaft teilen und so vielen Menschen die greifbare Hoffnung geben, eines Tages Eltern zu werden. Ein neuer Star, der ihre Leihmutterschaftsnachrichten teilt, ist Jordana Brewster von „Fast and Furious“. Brewster strahlte vor Mutterstolz und sagte gegenüber einem Cosmo Latina-Reporter, dass die Leihmutterschaft einen Schritt in Richtung Glauben und Selbstvertrauen mache. „Ich könnte kein Baby tragen“, sagte sie. „Es (Leihmutterschaft) hat mich viel gelehrt, mich darauf verlassen zu müssen, dass jemand anderes mein Baby für mich trägt, weil ich so eine private und autarke Person bin. Es ist der innigste Vertrauensvorschuss, den man machen kann.“ Brewsters Leihmutter brachte letztes Jahr ihren Sohn Julian zur Welt. Leihmutterschaft ermöglicht Paaren, die mit Unfruchtbarkeit zu kämpfen haben, die Möglichkeit, ihre eigenen Kinder mit einer genetischen Verbindung durch In-vitro-Fertilisation zu bekommen. Im gleichen Atemzug stärken Leihmütter Frauen, die ihr eigenes Baby nicht austragen können. Ja, Leihmütter, die von Mitgefühl angetrieben werden, stärken zukünftige Wunschmütter. Frauen, die sich für die Leihmutterschaft entscheiden, lernen, dass Mutterschaft nicht [...]

2 November 2014|

Brustkrebs-Bewusstsein adressiert Unfruchtbarkeit

Der Oktober ist zwar der nationale Monat des Bewusstseins für Brustkrebs, er fordert Frauen auf, sich durch Bildung und Dialog um ihre Brustgesundheit zu kümmern. Die Erkennung von Brustkrebs im Frühstadium bleibt das oberste Ziel. Die Behandlung von Brustkrebs durch Chemotherapie, Bestrahlung und orale Medikamente kann jedoch bei einigen Patientinnen Unfruchtbarkeit auslösen. In diesem Fall ist es für Brustkrebsüberlebende wichtig, sich daran zu erinnern, dass es verschiedene Wege gibt, um Mutterschaftsträume durch Eizellenspende und Leihmutterschaft zu erfüllen. Vor einer Krebsbehandlung haben Frauen die Möglichkeit, ihre Eizellen einzufrieren, wenn sie in Zukunft Kinder haben möchten. Der Grund für diese Überlegung ist, dass Variationen der Chemotherapie zu Unfruchtbarkeit führen können. Bei jüngeren Frauen kann eine weitere Zusatztherapie nach Chemotherapie und Bestrahlung eine orale Medikation sein. In der Regel wird die tägliche Einnahme von oralen Krebsmedikamenten für fünf Jahre empfohlen. Einige Frauen können bei dieser täglichen Dosis nur wenige Nebenwirkungen haben. Andere können jedoch mit erhöhten Unfruchtbarkeitsproblemen wie Endometriumveränderungen oder in seltenen Fällen Endometriumkrebs konfrontiert sein. Während eine Frau sich selbst ermächtigt, Brustkrebs zu bekämpfen, muss sie auch die Kraft nutzen, um zu erkennen, dass eine mitfühlende Leihmutter da ist, um zu helfen, wenn sie kein Baby tragen kann. Leihmütter sind eine unglaubliche Gruppe von Frauen, deren Engagement und Empathie Brustkrebsüberlebenden helfen. Für Leihmütter ist die Möglichkeit, [...]

14. Oktober 2014|

Die Ersatzreise einer Mutter, die zu Hause bleibt

Für einige Mütter, die zu Hause bleiben, ist es eine großartige Gelegenheit, Leihmutter zu werden. Es gibt ihr die Möglichkeit, mit ihren Kindern zusammen zu sein, jemandem zu helfen, der kein Kind austragen kann, und eine großzügige Entschädigung zu verdienen. Susan, 26, ist eine erstmalige Leihmutter für Extraordinary Conceptions, eine führende internationale Agentur für Leihmutterschaft und Eizellspende. Sie ist auch Mutter von zwei kleinen Kindern. Susan, eine Einwohnerin von Oregon, hilft zukünftigen Eltern, die in einem anderen Bundesstaat leben, und ist derzeit in der 34. Woche schwanger. Sie habe von Leihmutterschaft erfahren, sagte sie, durch eine Freundin. Als Susan davon hörte, war sie erstaunt darüber, wie selbstlos man war, wenn man jemand anderem solch eine „freundliche Tat“ anbot: das unbezahlbare Geschenk eines Babys zum Lieben. Sie hörte durch jemanden, den sie kannte, von Extraordinary Conceptions und wie wunderbar es war, mit ihnen zu arbeiten. Und Susan stimmt von ganzem Herzen zu. Extraordinary Conceptions hat sie großartig unterstützt und sie ist dankbar für ihre schnellen Antworten und Antworten, wann immer sie mit ihnen in Kontakt treten muss. „Sie helfen, wo sie können“, sagt sie. Für Susan hat die Mutterschaft ihr eine immense Freude und Liebe gebracht, die sie nie für möglich gehalten hätte. „Ich bin damit fertig, meine eigenen Kinder zu haben, und ich möchte jemand anderem die Chance geben, Mutterschaft zu erleben“, sagte sie. „Ich wollte helfen, den Traum von jemandem zu verwirklichen, [...]

9. Oktober 2014|

Eine Eizellspendenreise

Viele Frauen, die ihre Eizellen spenden möchten, fragen sich, wie der Prozess abläuft und was sie erwarten können. Das Lesen von Inhaltsartikeln kann zwar von Vorteil sein, aber der beste Weg, um herauszufinden, wie es funktioniert, ist, über die persönlichen Erfahrungen einer Person zu lesen. Maya entschied sich für Extraordinary Conceptions, weil sie der Meinung war, dass diese internationale Agentur für Eizellspender und Leihmutterschaft die authentischste ist. Extraordinary Conceptions, eine führende Agentur, hilft allen Menschen; einschließlich asiatischer Familien erreichen ihre Elternschaftsträume durch seine einzigartigen Matching-Services. Maya, die als professionelle Informationstechnologie-Analystin angestellt ist, war begeistert, dass ihre Eizellspende so positiv war. Tatsächlich dachte sie, dass es einfacher war, als sie ursprünglich erwartet hatte. Maya hat mehr als einmal gespendet. „Der Zeitplan ist weitaus weniger anspruchsvoll, als er dargestellt wird. Die Kliniken sind flexibel und schätzen Ehrlichkeit“, sagte Maya. Sie fuhr fort: „Es gibt nur minimale Beschwerden und kaum wirkliche Schmerzen, die über das hinausgehen, was Sie während Ihrer Periode fühlen würden.“ Sie beschrieb ihre Erfahrung bei der Vorbereitung auf die Eizellentnahme als sehr einfach. Sie befolgte die Anweisungen ihres Arztes, die eine leicht zu befolgende Diät beinhalteten, um postoperative Beschwerden zu lindern. „Und alles lief jedes Mal reibungslos“, sagte sie. Maya sagte weiter, dass ihre Genesung in Ordnung sei und wie wichtig es sei, [...]

3. September 2014|

Wie Surrogate Brustkrebsüberlebenden helfen

Wenn ein Arzt einer Frau sagt: „Sie haben Brustkrebs“, gehen ihr viele Unsicherheiten und Ängste durch den Kopf. Bei der Planung einer Operation ist eine Welle von Terminen mit einem Onkologen, Radiologen und plastischen Chirurgen, wenn es um eine Rekonstruktion geht, überwältigend. Brustkrebspatientinnen befinden sich zunächst in einem Nebel. Während sich dieser blendende Nebel zu lichten beginnt, müssen jüngere Frauen möglicherweise eine andere Sache berücksichtigen: Unfruchtbarkeit. Eine Chemotherapie bei Brustkrebs kann Sterilität verursachen. Aus diesem Grund entscheiden sich einige Frauen vor einer Chemotherapie dafür, ihre Eizellen zur „Erhaltung der Fruchtbarkeit“ einzufrieren. Nach der Operation und den Krebsbehandlungen können sich die Menstruationszyklen wieder normalisieren, bei anderen jedoch möglicherweise nicht. Außerdem könnte ein Teil ihrer unvorhergesehenen Behandlung eine Ovarektomie gewesen sein, bei der ihre Eierstöcke entfernt wurden. Es sind diese Brustkrebsüberlebenden, die sich möglicherweise für eine IVF entscheiden. Während einige Frauen durch IVF schwanger werden können, gibt es andere, die leider auf gescheiterte Versuche stoßen. Und das ist der Zeitpunkt, an dem Leihmütter Wunder für Überlebende von Brustkrebs bewirken, die die Erhaltung der Fruchtbarkeit durchlaufen haben. Leihmütter, eine leidenschaftliche Gruppe von Damen, können sich nicht vorstellen, dass Frauen nicht die Möglichkeit haben, Mutter zu werden. Und wenn sie hören, dass eine Frau „den Kampf gegen den Krebs gekämpft hat“ und nicht in der Lage ist, voranzukommen, [...]

12. Mai 2014|
Zum Seitenanfang